TV NOW-Kosten: Angebot und Preis für den Video-on-Demand-Service (Browser und App)

Christin Richter 1

Egal ob DSDS, Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ), Shows, Sport oder andere Formate: Auf dem deutschsprachigen Fernsehsender RTL gibt es ein vielfältiges TV-Programm. Wollt ihr die RTL-Mediathek nutzen und eure Serien und Filme per Stream über TV NOW (ehemals RTL NOW) sehen, lest ihr nachfolgend im Ratgeber, welche Kosten bei TV NOW anfallen.

Habt ihr eine RTL- Sendung verpasst, lest ihr an anderer Stelle, wie ihr eure Lieblingssendung auf RTL nachträglich anschauen könnt. Habt ihr euch dazu entschieden, die größtenteils kostenlose RTL-Mediathek zu nutzen, kommt ihr um den Video-on-Demand-Dienst TV NOW nicht herum. Mit ihm seht ihr zumeist kostenlos Folgen eurer Soaps oder Nachrichten nach Ausstrahlung im TV oder empfangt das TV-Programm per RTL-Live-Stream gebührenfrei in eurem Browser.
Inhaltsverzeichnis:

TV NOW kostenlos testen *

TV NOW: Die Voraussetzungen

Um RTL NOW bzw. TV NOW nutzen zu können, benötigt ihr eine stabile Internetverbindung und der Adobe-Flash-Player sollte installiert sein, damit ihr den Stream in eurem Browser sehen könnt. Wollt ihr TV NOW zuhause am Smart-TV schauen, braucht ihr das kostenpflichtige HD+ Replay.

Wie ihr das RTL-Programm einfach online einschalten könnt, erfahrt ihr in der Galerie:

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Hier gibt es die Serien und Filme von RTL im Netz.

TV NOW-Kosten: Angebote für den Video-on-Demand-Service

Kann man die RTL-NOW-Kosten umgehen und ohne Anmeldung gratis Fernsehen? Ja, aber nur teilweise. Auf TV NOW gibt es kostenfreie Angebote, die ihr auch ohne Anmeldung nutzen könnt. Denn TV NOW ist im Browser kostenlos und diverse Filme, Serien, Shows und Nachrichten gehören zum Gratisangebot der Mediathek. Es gibt bei RTL NOW keine Pakete für alle Serien und Spielfilme, sondern ihr habt die Wahl zwischen kostenpflichtigen Streams und kostenlosen Sendungen. Kostenlos im Angebot bei TV NOW:

  • Viele Folgen beliebter Soaps sind nach Ausstrahlung 7 Tage kostenlos online anzusehen, andere Formate werden bis zu 30 Tagen kostenlos im Stream zur Verfügung gestellt.
  • Nach Ablauf der Frist könnt ihr Filme, Folgen von Serien und anderen Formaten kaufen und sie stehen euch anschließend 24 Stunden lang zum Anschauen zur Verfügung.
  • Allerdings lassen sich die Inhalte der RTL-Gruppe nur im Browser ansehen.

Das „TV NOW“-Premium-Abo kostet monatlich 4,99 Euro und bietet diese Vorteile:

  • Ihr empfangt den RTL-Live-Stream und die Streams der 13 Sender der RTL-Gruppe sowohl im Browser als auch auf eurem mobilen Gerät (Tablet, Handy).
  • Videos werden in HD-Auflösung übertragen.
  • Inhalte von RTL, VOX, SUPER RTL, RTL II, NITRO und n-tv können nicht nur im Browser, sondern auch auf dem SmartphoneiPhone und Tablet angesehen werden.
  • Werbefreie Streams und Videos der Mediatheken.
  • Komplette Staffeln von Serien.
  • Inhalte vor TV-Ausstrahlung ansehen.

Wollt ihr nur die Privatsender wie RTL im Live-Stream einschalten, ist „Live only“ die abgespeckte Variante. Der Service kostet nur 2,99 Euro pro Monat.

Alternativ könnt ihr RTL auch mit  auf das Endgerät eurer Wahl streamen. Wie das geht, erfahrt ihr in diesem Video:

TV Spielfilm live – Der Fernseh-Live-Stream (PC, Smartphone & Tablet).

So kann man Serien bei TV NOW kostenlos sehen

Wenn ihr im RTL TV-Programm auf der Webseite von TV NOW sucht, seht ihr neben dem Datum und der Uhrzeit, wann die Sendung im TV lief den Vermerk, ob ihr den RTL-Stream kostenlos („FREE“) anschauen könnt. Zu den kostenlosen Streaming-Angeboten zählen zum Beispiel das RTL Nachtjournal, Explosiv, Guten Morgen Deutschland, GZSZ, Unter uns, Betrugsfälle, und Die Trovatos.

Beispiele:

  • Seht kostenlos: die letzten 5 bereits austestrahlten Folgen von Alles was zählt (AWZ). Wollt ihr ältere Episoden sehen, müsst ihr das kostenpflichtige RTL Plus nutzen.
  • Von GZSZ stehen euch die letzten 6 Folgen kostenlos zur Verfügung.
  • Die Trovatos gibt es bis zu 30 Tage nach Ausstrahlung im TV kostenlos im TV-NOW-Stream.

GZSZ auf RTLnow

TV NOW: Kosten der App

Die App TV NOW, mit der ihr das Fernsehprogramm von RTL auf eurem mobilen Gerät empfangen könnt, ist kostenlos. Diese Mediathek-App ersetzt die einzelnen Apps zu RTL NOW, RTL II NOW und VOX NOW.

Wenn ihr das Angebot der RTL Mediengruppe per App nutzen wollt, fallen monatliche Kosten von 4,99 Euro an (Stand 24.05.2016). Voraussetzung sind iOS 8 und höher (Phone und Tablet) sowie Android 4.1 und höher (Phone und Tablet).

TVNOW PREMIUM
Preis: Kostenlos
TVNOW PREMIUM
Entwickler: RTL interactive
Preis: Kostenlos

Wie ihr kostenlos mit eurem Handy oder Tablet Fernsehen könnt, verrät euch unsere Galerie:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen.

TV NOW: Kosten für RTL Plus

RTL Plus ist ein kostenpflichtiges Abo, mit dem ihr schon vor der TV-Ausstrahlung die aktuelle Folge der beliebten Serien wie AWZ oder GZSZ ansehen könnt. RTL Plus bietet euch weitere Vorteile:

  • Weniger Werbeeinblendungen.
  • Stream auf Mac, PC, Tablet und Smartphone sowie Übertragung per AirPlay.
  • Livestream von den Sendern der RTL-Mediengruppe: RTL, RTL II, RTL Nitro, Super RTL, VOX, n-tv.
Diesen Service könnt ihr 30 Tage kostenlos testen. Ansonsten kostet euch das Abo 2,99 Euro monatlich, ihr könnt allerdings jederzeit kündigen. Für eure Anmeldedaten benötigt ihr lediglich eure E-Mail-Adresse und ein Passwort.

RTL Now Kosten

Weitere Artikel zum Thema:

RTL NOW und TV NOW: So hängen sie zusammen

RTL NOW war das erste Programm, das 2007 als eigenständiges Online-Videoportal der RTL-Mediengruppe gegründet wurde. Die Streaming-Plattform des TV-Senders war so beliebt, dass weitere Sender wie beispielsweise VOX (VOX NOW) und RTL II (RTL II NOW) folgten. Inzwischen könnt ihr mithilfe des Video-on-Demand-Angebotes Filme, Serien und andere Formate von sechs Privatsendern über TV NOW per Live-Stream im Browser sehen oder euch die verpasste Sendung nachträglich anschauen. Gebt ihr aus alter Gewohnheit noch rtl-now.de in euren Browser ein, werdet ihr zur Webseite von TV NOW weitergeleitet.

  • Verfügbare Sender: RTL, VOX, Super RTL, RTL II, n-tv, RTL Nitro.

Finanziert wird der Streaming-Dienst durch Einblendung von Werbung – auch während ihr eure Lieblingssendung anseht. Mit dem kostenpflichtigen TV NOW Plus werden die Werbung allerdings reduziert.

RTL Now Kosten

Jetzt wisst ihr, welche Kosten für RTL NOW bzw. TV NOW anfallen. Leider bleibt euch auch im Bezahl-Abo die Werbung nicht komplett erspart, da sie nur reduziert wird. Seid ihr RTL-Fans und verpasst keine Folge eurer Lieblingsserie? Verratet es uns in den Kommentaren.

Bildquellen: Piotr Adamowiczpikselstock via Shutterstock, © RTL Group

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Star Wars 9: Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (2019)

    Star Wars 9: Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (2019)

    Mit „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ und somit Episode 9 wird die Skywalker-Saga nun im Dezember 2019 nach 42 Jahren Kinogeschichte beendet. Alles Wissenswerte, Trailer und den Kino-Start von „Star Wars: Episode IX“ erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann 1
  • Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Halloween bietet sich geradezu an, einen themenbasierten Abend vor der Glotze zu gestalten. Wir stellen euch die 13 besten Filme und Serien vor, mit denen ihr Halloween 2019 bei Netflix oder Amazon Prime feiern könnt. Für jeden ist etwas dabei: Es gibt Halloween-Filme für Kinder, familienfreundliche Streifen und richtigen Horror für Hartgesottene.
    Marco Kratzenberg
  • Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Mit den verschiedenen Sky-Tickets bietet der Pay-TV-Anbieter auch ohne großes Sky-Abo eine einfache Möglichkeit, dass Video-on-Demand-Angebot sowie einige TV-Sender im Live-Stream zu nutzen. Was das Entertainment-, Cinema- und Supersport-Ticket von Sky kostet und was es euch bietet, haben wir hier zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* Werbung