So viel verdienen Streamer: Twitcher Disguised Toast plaudert aus dem Nähkästchen

Marina Hänsel

Also, du willst wissen, wie viel Geld Twitch-Streamer verdienen? Da bist du hier richtig“, begrüßt dich Twitcher Disguised Toast, bevor er jenes Geheimnis ausplaudert, das im Allgemeinen recht großes Interesse hervorruft. Was verdienen diese Twitch-Streamer eigentlich? Und können sie davon leben oder baden sie sogar regelmäßig in Geld, wie Dagobert Duck?

Nach Disguised Toasts Rechnungen kann sogar geschätzt werden, was große Streamer wie Ninja verdienen. Aber Vorsicht: Alles nur geschätzt.

Ninja im exklusiven Interview.

Es gibt vier Wege, wie auf Twitch nach Gold gegraben werden kann: Über Spenden, Abonnements (Subscriptions), Werbung und Sponsoring. Werbung ist sicher klar, und Spenden beobachtest du immer dann, wenn im Stream Nicknames und Geldbeträge an der Seite aufgelistet werden; viele Twitcher lesen regelmäßig die Namen der Spender vor oder bedanken sich direkt.

Was ist aber mit Abonnements? Abonnierst du einen Twitcher für einen gewissen Geldbetrag, erhältst du Privilegien in Chat, aber auch auf Twitch selbst. Dieses Geld geht nicht ausschließlich an den Streamer, sondern zu gewissen Teilen an ihn und Twitch (je nach Status des Streamers 50-50 oder 70-30). Fortnite-Legende Ninja ist einer der bekanntesten Let’s Player auf Twitch und verdient nach Toasts Rechnung $423.500 im Monat allein mit Subs und PUBG-Spieler Shroud $148.750.

Wer sah wen letztes Jahr in Deutschland? Wir verraten es dir:

Bilderstrecke starten
25 Bilder
Twitch: Das waren die meistgesehenen Streams 2017.

Nun kommt es weiterhin darauf an, welchen Vertrag Shroud und Ninja mit Twitch abgeschlossen haben; genaue Zahlen sind es also weiterhin nicht.

Was ist mit Sponsoring? Sind ein Let’s Play oder ein Stream gesponsert, verdient der Streamer – ob nun auf Twitch oder YouTube ist irrelevant – Geld daran. Hierbei bietet eine externe Partei (wie ein Publisher) einen gewissen Betrag an, damit ein ausgewählter Titel so und so viele Stunden gespielt oder gezeigt wird. Das ist kein Geheimnis und wird von dem Streamer zumeist im Vorfeld angekündigt.

Wer verdient was und wie viel? Schau dir das Video von Disguised Toast selbst an:

Disguised Toast selbst gräbt nach eigener Aussage bei einem gesponserten Stream bis zu $10.000 aus, da er 10.000 Zuschauer hat und der verdiente Betrag oft über die Anzahl der Viewer ausgerechnet wird. Du kannst dir demnach denken, was Ninja mit bis zu 330.000 Zuschauern in einem solchen Stream einsacken könnte. Also doch Dagobert Duck?

Werbung und Spenden dagegen werfen nicht ansatzweise so viel ab – Disguised Toast verdient rund $2.500 über Spenden und $4000 mit Werbung. Hierbei muss jedoch eines beachtet werden: Ninja, Shroud und Disguised Toast sind große Streamer, die ohne Frage von ihrem Job leben können. Müssen sie auch, denn alle drei arbeiten Vollzeit (oder mehr) an ihren Aufnahmen, Videos, Streams und der Organisation, die zwischendrin anfällt.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
So verdienen Twitch-Streamer ihr Geld.

Wie Dagobert Duck im Geld schwimmen können nur ausgewählte Streamer und ganz sicher nicht all jene, die sich zähnebeißend in die Arbeit stürzen. Zwar sind die Zahlen, die ich oben genannt habe, schön – aber erstmal dahin kommen? Das wird ein langer, beschwerlicher und womöglich erfolgloser Weg.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung