Die Top-Videos auf YouTube - Ausgabe 6 (10.02.12)

Martin Beck

Die Muppets in einem Horrorfilm, nordkoreanische Akkordeons und Surfen in Alaska: GIGA präsentiert die schrägsten, witzigsten und natürlich auch besten YouTube-Videos der Woche.

Auch diese Woche gibt es eine satte Ladung Musik, was zumindest bis Platz 2 fröhliche Laune verbreitet. Auf Nummer 1 dagegen weht ein ganz anderer Wind, in schwarz/weiß, und dazu feiert ein großartiger Horrorfilm seine creepige Wiederauferstehung. Kermit, Fozzie Bär und Miss Piggy spielen „“ nach!

Platz 10: Surfen in Alaska
Irgendwie sieht das einfach völlig falsch aus. Andy Hurdman trägt einen dicken Schutzanzug und surft für die TV-Show „Catchin‘ Air“ in Alaska durch Eiswasser.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 Tech-YouTuber, denen ihr auf jeden Fall folgen solltet


Platz 9: Jimmy Kimmel Challenge – während des Superbowls den Fernseher ausschalten
Was passiert, wenn jemand während eines besonders spannenden Superbowl-Moments den Fernseher ausschaltet? Jimmy Kimmel wollte es herausfinden – und erntete wüsteste Beschimpfungen.



Platz 8: The Karate Rap
1986 + Rap = blutende Ohren. Und Augen – siehe z.B. den von „Samurai Studios Inc.“ produzierten „Karate Rap“!



Platz 7: Lego Captain America
Captain America…als Lego-Held…bei einem unpackbar blutigen Kampf gegen sehr viele Bösewichter. Eine Produktion von Fost Fire Films.



Platz 6: Neon Indian - Fallout
Neon Indian machen coolen Retro-Wave, der einfach wie geschaffen ist für a) “Drive“ und b) ein von adult swim beauftrages Musikvideo von Lilfuchs. Der perfekte Soundrack für TV-Zeichentrick anno 1985.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung