Nerds of the Dead: Deutsche YouTuber brauchen eure Unterstützung

Annika Schumann 1

Deutsche YouTuber, Schauspieler und Spieleredakteure wollen sich zusammenschließen und die Welt retten – brauchen dafür aber eure finanzielle Unterstützung. Macht mit und lasst Nerds of the Dead Wirklichkeit werden!

Nerds of the Dead: Deutsche YouTuber brauchen eure Unterstützung

Bei Nerds of the Dead handelt es sich um ein geplantes Projekt vieler bekannter YouTuber, Schauspieler und Internet-Größen aus ganz Deutschland. Mit von der Partie sind zum Beispiel LeFloid, AlexiBexi und auch der gute Jo von Spieletipps. Gemeinsam wollen sie eine Fan-Webserie auf die Beine stellen, die viele Spiele- und Filmfiguren vereint – und die sie bekämpfen müssen.

Überall in Deutschland öffnen sich durch die Ausführung der Datei „Necronomi.com“ Portale, die finstere Gestalten, aber auch hilfsbereite Videospiel- und Filmhelden hervorbringen. Plötzlich wimmelt es also von Creepern aus Minecraft oder Stridern aus Half-Life 2. Die „Nerds of the Dead“ möchten diese Idee Wirklichkeit werden lassen, denn sie versprechen eine filmreife Action-Comedy-Webserie mit epischen Kämpfen und abgefahrenen Dialogen mit euren liebsten Videospiel- und Filmfiguren.

Damit dies aber auch tatsächlich so gut wie möglich umgesetzt werden kann, braucht das Team eure Unterstützung. Auf Indiegogo könnt ihr für sie spenden und auf diesem Wege „Nerds of the Dead“ wahr werden lassen. Bislang sind lediglich 1.315 Euro von 51 Spendern eingegangen. Bei den angestrebten 30.000 Euro handelt es vorerst nur um ein flexibles Ziel. Da geht also noch ordentlich was! Ihr habt noch 14 Tage Zeit, um zu spenden. Hier gelangt ihr zur Kampagne:

   Spendet für die Nerds of the Dead! *

Hier findet ihr den GIGA GAMES YouTube-Kanal! *

Quelle: Nerds of the Dead

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung