Der aktuell wohl erfolgreichste YouTuber der Welt kehrt offenbar ins amerikanische Fernsehen zurück. Wie PewDiePie nach Berichten eines Klatschmagazins einräumte, befindet er sich für die Produktion einer eigenen Show derzeit in Los Angeles.

 

YouTube

Facts 

Das klassische Fernsehen und das Internet, besonders Seiten wie YouTube oder Twitch, sind zwei völlig unterschiedliche Welten. Hin und wieder kommt es allerdings vor, dass sich diese Welten vermischen. Im vergangenen Jahr wurden wir Zeugen einer recht prominenten Vermischung, als Star-YouTuber Felix „PewDiePie“ Kjellberg einen Gastauftritt in der amerikanischen Cartoon-Serie South Park hatte. Wie es scheint, wird das aber nicht sein letzter Auftritt im amerikanischen TV bleiben.

Bereits seit einigen Monaten deutete PewDiePie in seinen Videos und auf seinen Kanälen etwas Großes an, was diesen Herbst enthüllt werden soll. Aus diesem Grund wurden auch die Uploads des YouTubers halbiert und statt zwei Videos am Tag nur noch eines gepostet. Aktuell befindet sich der Mann, der jüngst 10 Milliarden YouTube-Klicks feiern durfte, in Los Angeles. Genauer gesagt, in Hollywood. Hier wird er in den kommenden zwei Monaten offenbar eine TV-Serie produzieren, mit ihm in der Hauptrolle. Wie PewDiePie in einem Video zu verstehen gab, ist genau das auch die große Ankündigung, von der er gesprochen hat.

Details zu dieser Show sind noch nicht bekannt, außer dass das Intro einige Sehenswürdigkeiten bieten wird. Bekannt gemacht hat allerdings nicht PewDiePie diese Entwicklung, sondern das amerikanische Klatschmagazin TMZ. Diese haben den eher ungewöhnlichen Star gesehen und von seiner Show berichtet. Felix, der sich freute, auf einer Seite mit Stars wie Rihanna oder Justin Bieber genannt worden zu sein, teilte diese Freude in einem Video, welches dann auch die Bestätigung brachte und oben anzutreffen ist.

Ein zweites Video, welches unter diesen Zeilen zu sehen ist, enthält auch einen kleinen Blick auf die Dreharbeiten, ab Minute Drei. Um nicht zu viel im Vorwege zu verraten, hüllt sich PewDiePie letztlich aber noch immer in Schweigen. Was genau diese TV-Show werden wird, ob wir sie jemals in Deutschland sehen können und was das für die YoutTube-Szene bedeutet, wird die Zukunft zeigen. Auch deutsche YouTube-Sternchen haben sich in der Vergangenheit ins Fernsehen und sogar ins Kino gemogelt. Der Film gilt aber als einer der schlechtesten aller Zeiten und die TV-Show mit Lynne und Tessa aus dem Jahre 2007 endete so schnell, wie sie begann. Aktuell ist auch LeFloid im TV zu sehen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Marco Schabel
Marco Schabel, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?