YouTuber können offensichtlich doch mehr als nur vor einer Kamera zu sitzen und sich von nichts anderem außer Jumpcuts unterbrechen zu lassen: Die Truppe rund um PietSmiet hat Anfang des Monats ihr erstes Buch mit dem Titel „Total verzockt: Das PietSmiet 1 x 1“ veröffentlicht. Und landete damit prompt in der Bestseller-Liste des Spiegels.

 

YouTube

Facts 
Jetzt erhältlich: Das Buch von Pietsmiet (Bild: Knaur)
Jetzt erhältlich: Das Buch von Pietsmiet (Bild: Knaur)

Der Name „Peter Smits“ gehört mittlerweile schon zum Grundkanon der deutschen YouTuber-Szene. Der nach ihm benannte YouTube-Kanal PietSmiet mit seinen Kollegen Chris, Dr. Jay, Sep und Br4mm3n zählt mittlerweile über zwei Millionen Abonnenten und ist einer der größten seiner Art im deutschsprachigen Raum.

In ihrem ersten Buch beschreiben die Fünf ihre Erfahrungen aus dem YouTuber-Leben. Aktuell kannst  Du „Total verzockt: Das PietSmiet 1 x 1“ bei Amazon für 9,99 € bestellen.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 Spiele, die erst durch YouTube und Twitch wirklich erfolgreich wurden

Zum Themen wie YouTube und Let's Plays gibt es bereits zahlreiche Literatur, darunter auch von YouTubern selbst. PietSmiet und seine Truppe sind bislang jedoch die einzigen, die einen derartigen Erfolg vorweisen können. Das Buch hat sich nämlich über Nacht in die Spiegel-Bestsellerliste eingeschlichen und darf sich somit den allseits bekannten Aufkleber auf das Cover pappen.

Wenn Du Dich also immer schon mal damit schmücken wolltest, einen Spiegel-Bestseller gelesen zu haben, dann ist dieses Buch doch ein guter Einstieg. Und wenn Du gerade schon dabei bist: Einfach mit dem Bücherlesen weitermachen. Ist sexy.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).