Kontroverse Meinungen über YouTuber: Wie stehst du zur aktuellen YouTuber-Szene?

Lisa Fleischer

Die YouTuber-Szene hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Nicht jedem gefallen die aktuellen Entwicklungen. Wie stehst du zu der Szene der YouTuber und Influencer? Verrate es uns in unserer Umfrage!

Es gibt so viele weitere umstrittene Fragen über YouTuber, die Gesprächsstoff für einen ganzen Abend sorgen. Wir haben die kontroversesten herausgepickt und wollen von dir wissen: Was für ein YouTube-Fan bist du? Welche Videos guckst du am liebsten? Bist du überhaupt noch unterwegs auf YouTube?

Das ist natürlich noch längst nicht alles: Sind dir heutige YouTuber viel zu aufgeregt und laut oder magst du es, wenn Videos nicht einfach vor sich hinplätschern? Findest du, dass YouTuber heute nur noch aufs Geld achten? Oder hast du schon längst Abstand gewonnen von der deutschen YouTuber-Szene und nimmst vorlieb mit englischsprachigen Videos? Wie der Name schon sagt, gibt es in dieser Umfrage kein Richtig oder Falsch – was zählt, ist deine Meinung.

Beantworte unsere Fragen und finde heraus, wie andere Teilnehmer abgestimmt haben. Dir brennt ein Thema über YouTuber auf der Zunge, das keine Erwähnung in unserer Umfrage findet? Schreib es in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance ist ein seit zehn Jahren ein Party-Spiel mit vielen unterschiedlichen Titeln bei dem du, wer hätte es gedacht, tanzt. Unter den Videospielen zählt Just Dance eher zur körperlich aktiven Sorte, doch reicht es auch, um was für die eigene Fitness zu tun? Ich verrate es dir.
    Daniel Hartmann
  • Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Fit bleiben heißt nicht gleich einen Marathon laufen. Und fit bleiben heißt auch nicht immer, jeden Tag ins Fitnesstudio zu rennen; am besten noch nach dem Feierabend, wenn die Lust sowie im Keller angekommen ist. Klar, das hilft – aber du kannst auch spielend leicht derart fit bleiben, dass dir nach einer Gaming-Session weder Nacken noch Rücken wehtun. Wie? Komm her und ich erzähle es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung