YouTube-Video einbetten – so geht's

Robert Schanze

Ihr könnt YouTube-Videos relativ schnell auf eurer Webseite einbinden ohne sie herunterladen zu müssen. Wir zeigen, wie das Einbetten funktioniert.

So bekommt ihr den Code, um das Video woanders einzubetten
So bekommt ihr den Code, um das Video woanders einzubetten.

YouTube-Video per Einbettungscode einfügen

  1. Öffnet das YouTube-Video, welches ihr einbetten wollt.
  2. Klickt unter dem Video auf den Button Teilen.
  3. Darunter wiederum wählt ihr den Reiter Einbetten aus.
  4. Wenn ihr auf den Schriftzug Mehr anzeigen klickt, könnt ihr etwa noch bestimmen, ob andere Videos beim Videoende vorgeschlagen werden und ob ihr die Player-Steuerung, den Videotitel und Player-Aktion anzeigen wollt.
  5. Ansonsten markiert ihr den angezeigten Code, der mit <div style… beginnt, und drückt danach die Tasten Strg + C, um ihn zu kopieren.
  6. Fügt den Einbettungscode nun an der gewünschten Stelle eurer Webseite in der HTML-Datei ein.
  7. Das ausgewählte Video wird dann mit euren Einstellungen angezeigt.

Hinweis: Einige Videos lassen sich nicht einbetten, weil deren Uploader diese Funktion ausdrücklich blockiert haben. Alternativ könnt ihr dann den YouTube-Link des Videos einfügen.

11 kontroverse Meinungen über YouTuber, die die Community spalten

Über YouTuber scheiden sich bekanntlich die Geister. Das geht weit über ein einfaches „Mag ich“ oder „Mag ich nicht“ hinaus. Wie stimmst du über die kontroversesten Meinungen über YouTuber ab?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung