Der Bergdoktor Staffel 12: So geht es 2019 weiter

Martin Maciej

Im März ging es beim ZDF zur letzten Folge der elften Staffel von „Der Bergdoktor“.  Nun stellt sich die Frage, ob und wie es mit „Der Bergdoktor“ in Staffel 12 weitergeht.

Die Dreharbeiten zu den neuen Folgen sollten eigentlich im Juni 2018 beginnen. Nur wenige Tage vor dem Finale ist jedoch mit Siegfried Rauch einer der Hauptdarsteller verstorben. Rauch verkörperte in elf Staffeln Dr. Roman Melchinger. Der Schauspieler starb am 11. März 2018 an Herzversagen. Eine 12. Staffel soll dennoch folgen. Der Start der neuen Folgen findet Anfang 2019 statt. Am 10 Januar 2019 soll es mit der ersten neuen Folgen von „Der Bergdoktor“ weitergehen.

Bilderstrecke starten
32 Bilder
Top 30: Das sind die besten Fernseh-Serien aller Zeiten.

Der Bergdoktor: Staffel 12 ohne Dr. Melchinger

Sicher ist, dass Siegfried Rauch dem Bergdoktor-Team, aber auch den Zuschauern fehlen wird:

„Siegfried war mir ein Freund, ein Vorbild, ein wunderbarer Kollege.“ (Hans Sigl über den verstorbenen Schauspieler)

Lange wurde spekuliert, nun steht auch fest, dass der überraschende Tod von Dr. Roman Melchinger auch in der Serie thematisiert wird. Bereits zu Beginn soll über das Ableben berichtet werden. Bergdoktor Martin Gruber betritt dabei die Praxis des ehemaligen Kollegen. Trotz der Trauer geht die Arbeit für Gruber jedoch weiter. Onkel Ludwig setzt derweil alles daran, um seinen Anteil am Gruberhof zu erkämpfen. Die Gruber stehen davor, ihr Zuhause zu verlieren.

Der Bergdoktor: Neue Folgen 2019

Daneben warten jedoch auch einige freudige Ereignisse. So steht die Hochzeit zwischen Alexander und Vera 2019 bei „Der Bergdoktor“ an. Auch Martin sucht nach der Liebe seines Lebens. Die letzten Folgen der neuen Staffel von „Der Bergdoktor“ werden derzeit noch gedreht. Die Dreharbeiten sollen noch im Dezember 2018 abgeschlossen werden. Bevor es am 10. Januar in die 12. Staffel geht, wird es bereits eine Woche vorher, am 3. Januar 20:15 Uhr ein Winterspecial zum Bergdoktor geben. Die neue Staffel 2019 soll sich aus sieben Folgen zusammensetzen.

In der ZDF-Mediathek könnt ihr viele Ausschnitte und Highlights aus den letzten zehn Jahren der Bergdoktor-Geschichte im Video abrufen.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Serien 2018: Die 11 spannendsten Neuerscheinungen.

Auch im kommenden Jahr darf man sich, abgesehen vom verstorbenen Siegfried Rauch, auf alle bekannten Gesichter der Serie freuen. So sind unter anderem Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Ronja Forcher und Mark Keller in den neuen Folgen mit dabei. Ab der zweiten Folge gibt es mit Andrea Gerhardt zudem eine neue Rolle. Gerhardt soll die neue Sprechstundenhilfe für Martin werden. Wie in den vergangenen Jahren, werden auch 2019 die neuen Bergdoktor-Folgen jeweils donnerstag um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung