AirPort Express Basisstation: Neues Modell mit Dual-Band

Sven Kaulfuss 19

Auf der heutigen WWDC-Keynote fand sie keine Erwähnung. Trotzdem dürfte die neue AirPort Express Basisstation wiederholt zum beliebten Zubehörprodukt in der Apple-Welt avancieren. Äußerlich dem Apple TV nicht unähnlich, bietet sie die bekannten Funktionen und funkt ab sofort simultan auf zwei Bändern.

Auch die neue AirPort Express Basisstation bietet zwei Ethernet-Anschlüsse (1x WAN, 1x LAN), einen USB-Port für die Anbindung von Druckern und den bekannten Audio-Anschluss (analog/optisch). Neu ist vor allem das Design – im Apple-TV-Look – und die Unterstützung für simultanes Dual-Band (2,4 und 5 GHz).

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 Apple-Produkte, die vom Aussterben bedroht sind

Für die Konfiguration braucht es ein iOS-Gerät (iPhone, iPad, iPod touch) mit iOS 5 (oder neuer), einen Mac mit mindestens OS X 10.5.7 oder einen Windows-PC mit Windows 7.

Die neue AirPort Express Basisstation ist ab sofort erhältlich und kostet offiziell 99 Euro (Apple-Store).

im Apple Store (Affiliate Link)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung