Ein neues Angebot findet auf Apple TV Einzug – allerdings sehr inoffiziell: Dank eines Hacks kann der russische TV-Dienst Unlimovie.tv auf der kleinen Set-Top-Box installiert werden. Ein Jailbreak ist nicht notwendig.

 

Apple TV

Facts 

Ein Hack bringt die russische Digitalsender von Unlimovie auf Apple TV. Auf seiner Webseite beschreibt der Dienst, der sich noch in der Betaphase befindet, das Vorgehen (russisch; hier deutsch im Google Übersetzer).

Der Hack nutzt die selbe Lücke wie der Mediencenter Plex für Mac etc. (siehe Artikel Filme von Plex auf Apple TV ohne Jailbreak ansehen): Der Nutzer ändert in den Einstellungen der Set-Top-Box einfach den DNS-Server für den Zugriff auf die Filmtrailer. So greift Apple TV nicht auf den Apple-Server, sondern auf eine andere Quelle zu – was eigentlich natürlich nicht vorgesehen ist.

Offiziell ist das Angebot auf Apple TV recht beschränkt. Ein Jailbreak ist für Apple TV 3 immer noch nicht verfügbar. Der Hack stellt deshalb eine interessante Möglichkeit dar, das Angebot zu erweitern. Vermutlich wird Apple mit einer zukünftigen Firmware-Version den Hack unterbinden. Laut Unlimovie funktioniert er aktuell sowohl auf Apple TV 2 und 3.

(via 9to5mac)