Während die Welt weiterhin auf einen Apple-Fernseher wartet steigert Apple stetig den Funktionsumfang des Apple TV. In den USA sind nun weitere „Kanäle“ für die Set-Top-Box hinzugekommen.

 

Apple TV

Facts 

Amerikanische Apple-Kunden, die in diesen Tagen ihr Apple TV anschalten, entdecken auf ihrem Bildschirm weitere Apple-TV-Kanäle: Mit der Apple-TV-App Vevo erhalten sie einen Musik-Kanal, darüber hinaus gibt es Apps für den Weather Channel und den Smithsonian Channel - also für Wetter und Wissenschaftssendungen. Auch von Apples befreundetem Unternehmen Unternehmen Disney gibt es zwei neue Sender: Den Disney Channel und Disney XD.

Apple bewirbt die neuen Kanäle auch auf der eigenen Website. Dort gibt es auch einen Hinweis, dass als zusätzliche Inhalte demnächst das Musik-Streaming-Angebot iTunes Radio hinzukommen wird. Die Liste der in Deutschland erhältlichen Inhalte sieht im Vergleich zunehmend bescheidender aus - auch wenn Apple natürlich auch hierzulande das Angebot in den letzten Jahren erweitert hat.