Arte schafft es auf Apple TV (Deutschland, Österreich, Schweiz)

Sebastian Trepesch 5

Interessantes deutschsprachiges Angebot ist auf Apple TV sehr begrenzt, der Hersteller der Set-Top-Box hielt sich mit dem Freischalten von Sendern sehr zurück. Ab sofort gibt es für uns aber einen neuen Kanal: Arte.

Wie Arte mitteilt, können seit heute Zuschauer in den deutsch- bzw. französischsprachigen Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien und Luxemburg über Apple TV auf die Inhalte der Mediathek ARTE+7 sowie auf die Plattform ARTE Concert zugreifen.

Die beiden Kategorien finden sich gebündelt hinter dem Icon Arte. Auf der Startseite finden wir eine Übersicht (unser Bild unten), über das Menü oben kommen wir hier weiter zu den beiden Bereichen.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Apple TV: Darum ergibt der Fernseher keinen Sinn + formschöne Alternativen

arte-apple-tv-2

Arte+7 bietet die Sendungen des TV-Kanals bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung, darunter Kultur- und Entdeckungsdokumentationen, investigativen Programmen, europäischen Fiktionen, Magazinen, Informationssendungen und mehr.
Arte Concert ist eine Plattform für Musik- und Tanzliebhaber, das Angebot reicht von Weltmusik und Theater über Rock, Pop, Jazz und Klassik bis hin zu Ballett und Oper.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung