Apple Watch: Erste Bilder von Verpackung aufgetaucht

Florian Matthey 4

Wir wissen seit einigen Monaten, wie die Apple Watch aussehen wird. Doch was ist mit ihrer Verpackung? Zwei Wochen vor dem Verkaufsstart sind jetzt erste Bilder aufgetaucht.

Apple Watch: Erste Bilder von Verpackung aufgetaucht

Bei Instagram waren zwischenzeitlich einige Fotos zu sehen, die die Apple Watch mit ihrer Verpackung zeigen sollen. Es handelt sich um eine Edelstahl-Apple Watch, deren äußere Verpackung aus Pappe besteht; im Innenleben befindet sich eine Plastikschale, in der die Apple Watch aufgerichtet steht. Die verschiedenen Apple-Watch-Modelle dürften verschiedene Verpackungen bekommen; zumindest bei der goldenen Apple Watch Edition ist davon auszugehen, dass ihre Verpackung anders aussehen wird.

Die Bilder scheinen im Büro der Zeitung Daily Mail in New York City entstanden zu sein - gut möglich, dass die Zeitung die Apple Watch tatsächlich vorab testen konnte und somit auch die Verpackung zu Gesicht bekam. Weitere Bilder zeigen die Verpackung der Armbänder, die Apple offenbar in schmalen, länglichen Kartons ausliefern wird.

apple-watch-armband

Die Armband-Hüllen scheinen übrigens diejenigen Verpackungen zu sein, die zwischenzeitlich auf Apple-PR-Bildern zu sehen waren. Wir hatten wie auch andere Publikationen bereits spekuliert, ob diese Bilder von der Apple-Watch-Verpackung selbst stammen könnten.

Apple wird die Apple Watch ab dem 24. April ausliefern, eine Vorbestellung ist ab dem 10. April, also dem kommenden Freitag möglich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung