Apple Watch im ersten Hands-On

Julien Bremer 28

Im Anschluss an das gestrige Apple Event durften die Anwesenden Journalisten und Gäste im mysteriösen weißen Gebäude vor dem Flint Center die neuen Geräte begutachten. Dabei entstand unter anderem ein erstes Hands-On der Apple Watch.

Apple Watch im ersten Hands-On

Mit der Apple Smartwatch stößt das Unternehmen also in eine neue Produktkategorie vor. Voller stolz präsentierte Apples CEO Tim Cook gestern Abend (deutscher Zeit) die Smartwatch aus Cupertino. Nach der Veranstaltung konnten sich die Pressevertreter selbst ein Bild machen und die Geräte in die Hand nehmen.

Dabei entstand von toucharcade.com ein erstes Hands-On der Apple Watch. Zu sehen ist die Sport-Variante der Uhr, auf der eine Apple-Mitarbeiterin einige der Funktionen vorführt. Zu sehen ist unter anderem, wie die Benutzeroberfläche individuell angepasst werden kann und wie mit Kontakten über die Apple Watch (rudimentär) kommuniziert werden kann.

Über die Funktionalität der „Digital Crown“, dem Rad an der Seite der Uhr, mit dem wir uns durch das Menü navigieren, gibt es allerdings noch keine näheren Einblicke. Laut „the Verge“ zeigten die ausgestellten Smartwatches im Pressebereich lediglich Screenshots und reagierten nicht auf die Bedienung. Daher lässt sich noch keine Auskunft darüber geben, wie genau die Apple Watch mit dem Rad bedient werden kann. Offenbar hatten nur die Mitarbeiter von Apple erste funktionierende Geräte. Ein Hinweis darauf, dass die Uhr noch nicht ausgereift ist und bis zum Markstart noch einiges an Feintuning nötig ist.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung