Apple Watch: Neue Videos erklären die Funktionen der Uhr

Thomas Konrad

Vier Videos auf Apples US-Webseite sollen Anwender über die Funktionen der Apple Watch informieren. Weitere Videos sollen folgen. Wir zeigen die ersten hier.

Apple Watch: Neue Videos erklären die Funktionen der Uhr
Bildquelle: Apple.

Auf Apples Webseite zur Apple Watch findet man nun den neuen Menüpunkt Guided Tours. Darunter befinden sich derzeit vier Videos, die verschiedene Funktionen der Uhr erklären sollen. Apple zeigt, wie man die Uhr am Handgelenk verwendet.

Ein Video führt in die Bedienelemente der Uhr und die Grundsätze des Watch-Systems ein; ein weiteres zeigt, wie man Nachrichten empfängt und darauf antwortet. Ein drittes hilft dem Anwender dabei, das Zifferblatt zu wechseln. Digital Touch — also das Kommunizieren mittels Tippen und Zeichnen —  ist Thema des vierten.

Die Videos hat Apple auch auf Youtube bereitgestellt. Bislang gibt es sie nur in englischer Sprache.

Sieben weitere Videos hat Apple in der Serie geplant, unter anderem zu Telefonaten, Siri, Karten, Apple Pay und Musik. Sie sollen schon bald erscheinen.

Ab dem 10. April kann man die Apple Watch vorbestellen - um 9:01 Uhr geht’s los (wir berichteten). Dabei hat man die Qual der Wahl: In zwei unterschiedlichen Größen gibt es die smarte Uhr, 38 Millimeter und 42 Millimeter. Kaufen kann man die Apple Watch nur in Kombination mit einem Armband; am günstigsten ist ein Sportarmband aus Fluroelastomer. Gut 500 Euro teurer wird die Uhr, wenn man sich für Apples Gliederarmband entscheidet. Die Armbänder aus Leder, Metall und Fluroelastomer verkauft Apple auch separat.

Recht komplex wirkt die Bedienung der Uhr auf den ersten Blick — Apples Videos kommen also nicht ungelegen. Neben zwei Hardware-Buttons erlaubt die Uhr Wischgesten und — zusätzlich zum normalen Tippen — einen festeren Druck („Force Touch“), mit dem man versteckte Bedienungselemente aufrufen und zwischen verschiedenen Zifferblättern wechseln kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung