Apple Watch: Viele frühe Vorbesteller warten immer noch

Florian Matthey

Vor etwas mehr als einem Monat nahm Apple erste Bestellungen für die Apple Watch entgegen. Einige der frühen Vorbesteller haben ihr Gerät aber immer noch nicht erhalten. Schuld daran könnten auch die Armbänder sein.

9 to 5 Mac verweist darauf, dass sich vor allem die Auslieferung von Exemplaren der Apple Watch mit bestimmten teureren Armbändern verzögert. Vor allem die Edelstahl-Variante der Watch mit Gliederarmband scheint bislang noch gar nicht ausgeliefert worden zu sein - wobei erste Vorbesteller jetzt berichten, zumindest eine Versandbenachrichtigung bekommen zu haben.

Hinzu kommt, dass Apple offenbar noch keine Ausführungen der „Spaceblack“-Variante der Edelstahl-Apple Watch ausgeliefert hat. Hier hatte sich kürzlich die Darstellung auf Apples Website verändert - die Uhr sieht jetzt noch etwas schwärzer aus als auf früheren Bildern. Möglicherweise hat Apple noch Last-Minute-Änderungen vorgenommen, die die Verzögerung erklären.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Schlafüberwachung mit der Apple Watch: Mein Ratgeber für die Smartwatch

So oder so scheint noch einiges an Zeit zu vergehen, bis Apple mit den Lieferengpässen der Apple Watch zurechtkommt - egal bei welchem Modell soll es aktuell Wochen bis zur Auslieferung dauern. Wir werden uns also vor allem noch gedulden müssen, bis die Apple Watch auch bei anderen Quellen als im Apple Online Store erhältlich sein wird - mal abgesehen von einigen exklusiven Mode-Boutiquen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung