Apple Watch: Warteschlangen vor Apple Stores in Australien

Florian Matthey 11

Es gibt sie doch noch: Warteschlangen vor Apple Stores. Allerdings nicht zu einem Verkaufsstart. In Australien bildeten sich heute vor Eröffnung der Stores Schlangen, um die Apple Watch ausprobieren zu können.

Apple Watch: Warteschlangen vor Apple Stores in Australien

Ab heute lässt sich die Apple Watch vorbestellen, in Deutschland ist es seit 9:01 so weit. Durch die Zeitverschiebung waren östliche Länder wie Australien und Japan logischerweise als allerste an der Reihe. Und wie üblich kann der Rest der Welt Bilder aus diesen Ländern betrachten.

Ganz interessant ist, dass sich zumindest in Australien tatsächlich Warteschlangen vor den Apple Stores gebildet haben. Eigentlich hatte Apples Store-Chefin Angela Ahrendts kürzlich verkündet, dass Warteschlangen vor Apple Stores zur Vergangenheit gehören – denn bei Produkteinführungen sollen alle Kunden ihr Gerät vorab online reservieren, um eben nicht Schlange stehen zu müssen.

In Australien war es ebenso wie in Europa aber nicht möglich, einen Online-Termin zur Anprobe der Apple Watch zu vereinbaren; wer das Gerät als allererstes ausprobieren möchte, muss einfach früh genug da sein. Und so bildeten sich dann doch wieder Warteschlangen, wie ein von Mac Rumors geteiltes Bild zeigt. Immerhin scheinen die Wartenden aber nicht seit Tagen campiert zu haben.

Bild: von Daniel Vuckovic via Mac Rumors

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung