Kardia: AliveCor präsentiert EKG-Messung für Apple Watch dank eigenem Armband

Holger Eilhard 1

Mit dem sogenannten „Kardia Band“ ermöglicht AliveCor, unter Führung des Ex-Googlers Vic Gundotra, die Erstellung eines Elektrokardiogramm (EKG) auf der Apple Watch.

Kardia: AliveCor präsentiert EKG-Messung für Apple Watch dank eigenem Armband
Bildquelle: Re/code.

Im Gespräch mit Re/code sagte Gundotra, der einigen noch als Google-Plus-Chef bekannt sein dürfte, dass es sich bei dem neuen Produkt nicht um ein Fitness-Produkt oder Spielzeug handele.

Ein Druck auf den Sensor startet die Aufnahme eines EKG. Der Sensor kann daraufhin in Kombination mit der Software ein Vorhofflimmern erkennen.

Um die Entwicklung seiner Sensoren und Apps zu forcieren, konnte Gundotra noch zwei weitere Google-Mitarbeiter für sein Start-Up gewinnen. Simon Prakash arbeitete zunächst bei Apple, wechselte dann zu Google X und arbeitete dort unter anderem an Google Glass. Prakash ist nun Vice President of Products and Design bei AliveCor.

Der zweite ehemalige Googler ist Frank Petterson, der unter anderem an der Entwicklung von Hangouts verantwortlich war bevor er zu YouTube wechselte. Er ist AliveCors VP of Engineering.

Zu dem neuen Angebot für die Apple Watch gehört neben dem Sensor, der im Armband der Smartwatch Platz findet, auch eine entsprechende App, die unter anderem eine Spracherkennung erlaubt. Damit können Patienten ihre Symptome per Sprache beschreiben und in der Apple Watch oder iPhone speichern. Die App beginnt zeitgleich mit einer Analyse des Patienten, welche an den Doktor weitergeleitet werden kann.

Wann der neue Sensor verfügbar sein wird und zu welchem Preis, ist aktuell nicht bekannt. Zunächst müssen noch die zuständigen Regulierungsbehörden, in diesem Fall die Food and Drug Administration (FDA, „Behörde für Lebens- und Arzneimittel“) in den USA, die notwendigen Freigaben geben. Die Kardia-App ist ab sofort für und Android verfügbar.

Mit Kardia Mobile bietet das Unternehmen aber bereits zum Preis von 99 US-Dollar einen Sensor an, der auch ohne Apple Watch genutzt werden kann. Aktuell sind die Produkte außerhalb der USA bislang nur in Australien, Kanada, Großbritannien, Hongkong, Indien und Irland verfügbar.

Kardia
Entwickler: AliveCor, Inc.
Preis: Kostenlos

Kardia
Entwickler:
Qardio, Inc.
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung