Apple Watch kaufen: Wo ab sofort noch möglich?

Sven Kaulfuss 5

Wer eine Apple Watch kaufen möchte, der hat ab sofort mehr Optionen bei der Händlerwahl. Der Exklusivvertrieb der Apple Watch fällt – Saturn, Media Markt und Gravis gesellen sich hinzu. Auch in Österreich gibt’s jetzt die smarte Uhr – unsere Kaufübersicht.

Apple Watch kaufen: Wo ab sofort noch möglich?

Apple Watch: Bisher nur direkt bei Apple

Der Vertrieb der Apple Watch sollte für den Hersteller und dessen Kunden eine sehr exklusive Angelegenheit werden. Vorbestellen konnte man allein online am 10. April 2015. Der Ansturm war enorm, wochenlange Lieferfristen keine Seltenheit. Der eigentliche Verkaufsstart am 24. April geriet dadurch ins Hintertreffen, denn „offline“ in den Ladengeschäften konnte man die Apple Watch zwar nach wie vor anprobieren, ein Kauf vor Ort war allerdings nicht möglich. Entsprechend wurden am 24.04.15 nur die ganz frühen Vorbesteller beliefert. Der Rest der Kundschaft ging leer aus und musste weiterhin warten.

apple_watch_store

Einzige Ausnahme hierzulande: Die in Berlin ansässige Edelboutique „The Corner“. Die durfte in homöopathischen Mengen die Uhr auch Spontankäufern anbieten. Kurzum: Ein kurioses Bild – die einzige Käuferschlange gab es allein vor einem Berliner Hipster-Shop, die Apple Stores selbst blieben zwangsweise vom Ansturm verschont.

Apple Watch im Apple Online Store kaufen *

Erst nach Wochen – im Sommer – entspannte sich die Lage. Apple ermöglichte daraufhin auch den Direktkauf vor Ort in den eigenen Apple Stores. Eine war dann nicht mehr zwingend notwendig. Davon abgesehen hielt Apple jedoch am Exklusivvertrieb fest. Autorisierte Apple-Händler und bisherige Retail-Partner gingen leer aus, konnten die Apple Watch weiterhin nicht anbieten.

Apple Watch kaufen: Jetzt auch bei Saturn, Media Markt und Gravis

Dies ändert sich offiziell ab dem Freitag, dem 25. September 2015. Ab diesem Tag können wir nicht nur das neue iPhone 6s kaufen, auch die Apple Watch wird erstmals auf breiter Front außerhalb der bisherigen Vertriebswege angeboten. Mit dabei: , Media Markt und – sowohl vor Ort, als auch in den eigenen Webshops. Die beiden Märkte der Metro-Gruppe (Saturn und Media Markt) ermöglichen zur aktuellen Stunde die Vorbestellung. Bei Gravis sind schon einige Modelle direkt im Webshop verfügbar, der Rest kann auch hier vorbestellt werden.

Apple Watch bei Gravis * Apple Watch bei Saturn * Apple Watch bei Media Markt *

Was auffällt: Allein die Apple Watch Sport und einige Modelle der Apple Watch aus Edelstahl gibt’s bei den genannten Händler. Das Gesamtsortiment und somit natürlich die Edition aus Gold gibt’s nach wie vor nur direkt bei Apple – vor Ort (Apple Watch Edition nur in Berlin und München) und über den . Noch exklusiver zeigt dich die neue Hermès-Version. Gibt’s in Deutschland allein „offline“ im Apple Sore auf dem Ku’damm, direkt bei Hermès und erneut bei The Corner – jeweils ausschließlich in Berlin (ab 5.Oktober).

Apple Watch im Apple Online Store kaufen *

Ob sich noch weitere Händler wie beispielsweise , , Arktis* oder auch hinzugesellen, ist aktuell noch ungewiss. Bei letzteren gibt’s die Apple Watch zumindest über den Marktplatz von .

Nachtrag: Apple Watch auch bei Apple Premium Reseller und der Telekom

apple_watch_comspot_telekom

Neben den zuvor genannten Bezugsquellen, können wir die Apple Watch auch bei ausgesuchten Apple Premium Resellern beziehen. Beispielsweise bei den 25 Standorten von Comspot, Telcoland und Compustore. Neu mit dabei ist zudem auch die , auch diese bietet die Apple Watch jetzt an.

Apple Watch jetzt auch in Österreich verfügbar!

apple_watch_austria

Freuen dürfen sich zudem die Bewohner der Alpenrepublik Österreich. Die Nachbarn aus der Schweiz konnten schon länger zur Apple Watch greifen, ab dem 25. September 2015 darf die Uhr dann aber auch in Österreich erworben werden – wir berichteten. Allerdings wohl exklusiv nur über den Apple Webshop (eigenen Ladengeschäfte besitz der Hersteller in Österreich nicht). Ob und wann auch hier weitere Händler die Uhr anbieten werden dürfen, ist derzeit nicht bekannt.

Apple Watch: Preise unter Hersteller-Kontrolle

apple_watch_serien

Auch abseits der bisherigen,  exklusiven Vertriebsstrategie behält der Hersteller nach wie vor die Kontrolle über den Preis der Apple Watch. Denn auch bei Saturn, Media Markt und Gravis zahlen wir dieselben Preise wie bei Apple. Günstigere Angebote wird man also auf absehbarer Zeit daher nicht finden. Schon bei den ersten iPhone-Generationen vertraute Apple anfangs auf einen solchen Exklusiv-Vertrieb. Das Smartphones gab es in den ersten Jahren ausschließlich mit Vertrag bei der Telekom hierzulande. Die Preise der Apple Watch im Überblick:

  • Apple Watch Sport (Aluminiumgehäuse mit Ion‑X Glas; Preise zwischen 399 Euro und 449 Euro)
  • Apple Watch (Edelstahlgehäuse mit Saphirglas; Preise zwischen 649 Euro und 1.249 Euro)
  • Apple Watch Edition (Goldgehäuse 18k mit Saphirglas; Preise zwischen 11.000 Euro und 18.000 Euro)

Bitte beachten: Interessierte sollten sich vorab bewusst sein, für den Betrieb der Uhr ist zusätzlich noch ein iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6,  iPhone 6 Plus, iPhone 6s oder iPhone 6s Plus notwendig.

Apple Watch im Apple Online Store kaufen *

Apple Watch Zubehör kaufen

arktis apple watch

Auch das originale Zubehör von Apple (austauschbare Armbänder, Ladekabel) gab es Anfangs  zu erwerben. Eine Auswahl der originalen Bänder und Co werden aber auch die neuen Vertriebspartner anbieten können. Davon ab wurden schon im Vorfeld des Verkaufsstarts diverse Zubehörartikel von Drittanbietern angekündigt – beispielsweise von Twelve South ein Dock (HiRise). Diese Artikel kann man auch generell im Fachhandel beziehen. So ordnet der autorisierte Apple-Händler Arktis alle kompatiblen Zubehörprodukte der Apple Watch in einer eigenen Kategorie* – wir berichteten.

Apple-Watch-Zubehör bei Arktis *

watch_armbänder

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Apple Watch: Alternative Armbänder (Sport-, Milanaise-, Leder- und Glieder-Versionen) – Hermès-Update.

Apple Watch im Video bei GIGA APPLE

Die Apple Watch.

Hinweis: Artikel wurde ursprünglich am 20.03.2015 veröffentlicht,  am 23.04.2015 und zuletzt am 22.09. aktualisiert.

Umfrage zur Apple Watch: Wird die Smartwatch überzeugen?

Seit der Präsentation der Apple Watch sind Monate vergangen, der Marktstart dürfte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Glaubt ihr an den Erfolg der Smartwatch? Wie viel würdet ihr für die Uhr ausgeben? Eine Umfrage (Ergebnisse auf der letzten Seite):

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung