Apple Watch-Ständer: Echtholz-Garage für die Hightech-Uhr

Sebastian Trepesch 5

Echtholz an Hightech – wir haben uns die Apple-Watch-Halterung von Mobiletto im Ton „Schwarze Walnuss“ angesehen.

apple-watch-stander-mobiletto-3

Man kann die Apple Watch zum Laden natürlich einfach irgendwo hinlegen. Auf das Nachtkästchen, auf den Schreibtisch, (besser nicht) auf den Boden. Wer eine etwas stilvollere Ladevorrichtung möchte, holt sich eine Halterung.

 Apple Watch Echtholz-Halterung von Mobiletto

Zum Beispiel die Echoholz-Halterung von Mobiletto (, aktuell versandkostenfrei). Wie bei zahlreichen anderen Produkten wird das originale Ladekabel der Apple Watch eingesetzt.

apple-watch-stander-mobiletto-2

Das Kabel sitzt recht streng in der Halterung – alle zwei Tage sollte man es also nicht hinein- und herausnehmen. Sonst belastet man das Ladekabel sehr stark, schon die Krümmung an der Seite ist nicht sehr gesund.
Die Unterseite ist aus Filz. Wer einen festen Halt möchte, kann es mit starkem doppelseitigen Klebeband probieren (nicht beigelegt).

Belohnt wird man aber mit einem hübschen Anblick und einem praktischen Ständer, auf dem man die Smartwatch von Apple leicht aufsetzen und abnehmen kann.

apple-watch-stander-mobiletto-1

Die Echtholz-Halterung . Daneben gibt es – günstigere und teurere – Ausführungen.

Apple Watch-Ständer bei Arktis *


Zum Thema auf GIGA:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung