Apple Wireless Keyboard: Spekulationen um Hintergrund-Beleuchtung

Jamil Osso 10

Apple könnte demnächst ein neues Wireless Keyboard mit Hintergrund-Beleuchtung vorstellen. Hinweise darauf liefert der Apple Online Store in den USA. So wurde die Lieferzeit nun auf ein bis zwei Wochen geändert, was auf einen möglichen Ausverkauf der unbeleuchteten Apple Tastatur hindeutet. 

Apple Wireless Keyboard: Spekulationen um Hintergrund-Beleuchtung

Zuletzt wurde im tschechischen Apple Store eine neue kabellose Apple-Tastatur entdeckt, deren Tasten auf ein neues Keyboard mit einer Hintergrund-Beleuchtung hindeuteten. Auf der F5- und F6-Taste war ein Symbol für die Aktivierung des Tastaturlichts aufgedruckt. Hierbei konnten Ähnlichkeiten zu den bekannten Tasten der MacBooks festgestellt werden.

Weitere Neuerung des Tastaturlayouts: Anstelle der Taste für den Auswurf einer CD war ein Symbol für das Ein- und Ausschalten des verbundenen Macs zu sehen. Apple hat mittlerweile das Produktfoto im Online Store entfernt.

Apple-Wireless-Keyboard-1-to-2-Weeks-800x309

Nun ist in den USA die Lieferzeit für das Wireless Keyboard verlängert worden. Anderswo ist das Apple Wireless Keyboard stets auf Lager und kann innerhalb der vorgegebenen Lieferzeiten an den Kunden ausgeliefert werden. Die veränderten Lieferzeiten in den amerikanischen Stores könnten aber als Hinweis auf ein neues Keyboard-Modell sein. Zumindest wäre es langsam an der Zeit. Denn das jetzige Wireless Keyboard ist seit Jahren schon unverändert und könnte einige Verbesserungen vertragen.

Ob die späteren Lieferzeiten tatsächlich auf ein neues Wireless Keyboard von Apple hindeuten, bleibt an dieser Stelle aber nur Spekulation. Nichtsdestotrotz würde sich Kunden über eine verbesserte Tastatur freuen.

Im deutschen Store wurde bislang noch kein neues gesichtet.

Quelle: macrumors

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung