Smart-Home-Steuerung: Elgato veröffentlicht Eve 2.0 für iPhone & iPad

Sebastian Trepesch

Eine der wichtigsten Smart-Home-Apps in Verbindung mit Apples HomeKit ist Eve von Elgato. Die Anwendung bietet nun einen besseren Zugang zu Szenen und weitere Funktionen.

Smart-Home-Steuerung: Elgato veröffentlicht Eve 2.0 für iPhone & iPad

Die Steckdose  anschalten, die Heizung mit Siri aufdrehen – das ist mit entsprechender Hardware, der App Elgato Eve und Apples Schnittstelle HomeKit in iOS möglich. So können mit der Anwendung zum Beispiel Szenen eingerichtet werden, die dann per Siri aktiviert werden.

Die App Eve bietet nicht nur Zugang zu den Elgato-Produkten, sondern wird auch von anderen Herstellern empfohlen. Aktuell ist sie die „Missing HomeKit App“ auf dem iPhone. Erst mit iOS 10 wird Apple eine eigene derartige App einführen.

Smart-Home-Produkte von Elgato bei Amazon *

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Elgato Eve: Wenn Siri den Rasen sprengt und die Türe aufsperrt.

Elgato Eve 2.0: Das sind die neuen Funktionen

Mit dem Update hat der Entwickler die Oberfläche und Struktur der App überarbeitet. Mit den Reitern Szenen (z.B. „Guten Abend“), Räume („Wohnzimmer“) und Typen („Helligkeit“, „Temperatur“) lassen sich die unterschiedlichen Kategorien übersichtlicher aufrufen und bearbeiten.

Des Weiteren führt der Entwickler unter anderem folgende neue Funktionen auf:

  • Szenen lassen sich nun auch direkt beim Erstellen neuer Timer und Regeln hinzufügen.
  • Szenen, Timer, Regeln und Räume können direkt in der aktuellen Ansicht angepasst werden.
  • Kostenvorschau für Eve Energy: Eve liefert nun eine Hochrechnung der Stromkosten für angeschlossene Geräte.
  • Verbesserter Support für Vielreisende: Timer stellen nun Informationen zur verwendeten Zeitzone bereit.
  • Philips Hue White Ambiance: Die Farbtemperatur (Kalt- bis Warmweiß) lässt sich direkt in Eve anpassen.
  • Verbesserte Unterstützung für die HomeKit-fähigen August Smart Lock und Schlage Sense Smart Deadbolt Türschlösser.
  • Verbesserte Darstellung auf iPhone 6 Plus und iPhone 6s Plus.
  • Verbesserte HomeKit-Integration.

Zudem soll es mehr als 100 weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit Eve 2.0 geben.

Download von Eve 2.0 für iPhone & iPad im App Store

Eve für HomeKit
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Zum Thema:

Video der iOS 10-Neuerungen:

WWDC 2016 – iOS 10.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung