Den Kollegen von Android Authority wurden Informationen zum Erscheinungsdatum der LG G Watch sowie weitere Details zu Android Wear-Geräten zugespielt. Die LG-Smartwatch soll demnach direkt nach der Google-Entwicklerkonferenz erhältlich sein und noch ein weiterer Hersteller im Smartwatch-Markt mitmischen wollen.

Moto 360

Bis jetzt ist es nach wie vor doch etwas ruhig um die Anroid Wear-Geräte, die auf ein für Smartwatches optimiertes Android-Betriebssystem setzen. Das liegt wohl vor allem an den wenigen Informationen zu der genauen Funktionsweise, die es bisher über das Smartwatch-Betriebssystem gibt.

In knapp zwei Wochen sind wir alle schlauer, denn auf der Google I/O, der Entwicklerkonferenz des Suchmaschinenriesen, sollen die Moto 360 von Motorola sowie die LG G Watch vorgestellt werden. Letztere soll direkt nach der Präsentation zum Verkauf freigegeben werden.

Android Wear im Detail: Alle Infos zu G Watch & Moto 360

Asus auf der Google I/O mit Android Wear-Smartwatch

Außerdem können wir uns den Kollegen zufolge auf eine weitere Smartwatch freuen - und zwar von Asus. Von diesem Wearable hörten wir bis jetzt überhaupt nichts, wir dürfen also gespannt sein. Außerdem soll die Kairos Smartwatch vorgestellt werden, hierzu liegen uns jedoch keine genaueren Informationen vor.

Smartwatch-Freunde werden bei der diesjährigen Google I/O am 25. Juni jedenfalls auf ihre Kosten kommen. Bis dahin müssen wir auf die nächsten Gerüchte warten oder können uns mit den bereits verfügbaren Informationen begnügen.

Quelle: Android Authority

Martin Malischek
Martin Malischek, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?