Dass Google auf der diesjährigen Google I/O 2014 das Wearable-Betriebssystem Android Wear und die bereits angekündigten Smartwatches von LG und Motorola vorstellen wird, gilt bereits als sicher. Im Play Store sind nun erste Hinweise aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass Google zumindest die LG G Watch über den Store verkaufen wird.

Wer am gestrigen Abend im deutschen Google Play Store in die Geräte-Kategorie geschaut hat, dem wird vielleicht ein seltsamer Darstellungsfehler aufgefallen sein. Zwischen den Nexus-Geräten und dem Chromecast war nämlich ein weiterer Balken eingebaut, welcher das ständig aktive Display der G Watch bewirbt. Ein wenig weiter unten wurde zudem der 400-mAh-Akku der LG-Smartwatch bestätigt.

google-play-store-lg-g-watch

Dieser Darstellungsfehler gibt uns natürlich Grund zur Annahme, dass Google die LG G Watch nach der offiziellen Vorstellung auf der Entwicklerkonferenz Google I/O, welche am 25. und 26. Juni stattfindet, über den Google Play Store vertreiben wird - auch in Deutschland. Was die Smartwatch kosten soll, ist bisweilen allerdings noch nicht bekannt.

Quelle: AndroidPit