HTC RECamera: Action-Kamera à la GoPro angeteasert; Form erinnert an ein Periskop

Rafael Thiel 3

Am 8. Oktober lädt HTC zu einem Event nach New York ein. Während zunächst spekuliert wurde, dass der Hersteller sein T1-Tablet im Gepäck haben könnte, sprechen die letzten Hinweise eher für eine Kamera-Vorstellung. Denn dem Vernehmen nach wird das Unternehmen mit der RECamera in den Markt der Action-Kameras einsteigen und versuchen Platzhirsch GoPro die Stirn zu bieten. Ein Teaser-Video bestätigt diese Annahme nun; ferner sind auf einer eigens eingerichteten Webseite erste Bilder der Kamera gesichtet worden, bei denen man unweigerlich an ein Periskop denken muss.

HTC RECamera: Action-Kamera à la GoPro angeteasert; Form erinnert an ein Periskop

Unter dem Motto „Double Exposure“ lädt HTC am 8. Oktober ein, um etwas Neues vorzustellen. Die Gerüchteküche war seit der Einladung zum Event in New York nicht untätig und hat über die Vorstellung des kursierenden Nexus-Tablets beziehungsweise dessen Sense-Pendant namens HTC T1 samt Android L spekuliert und ein überarbeitetes HTC One (M8) mit besserer Kamera in Betracht gezogen, sogar von einem reinen Selfie-Smartphone war zwischenzeitlich die Rede. Doch spätestens mit dem nun veröffentlichten Teaser-Video gebietet der Hersteller den wilden Gerüchten Einhalt und gibt zu verstehen, womit wir in knapp zwei Wochen rechnen können – gleichwohl beispielsweise das kolportierte HTC One (M8) Eye dennoch ein Thema werden könnte, zumal auch dessen verbesserte Kamera zum gewählten Motto des Events passt.

HTC wird demnach wohl eine Action-Kamera à la GoPro für unternehmungslustige Filmer präsentieren. Diese wird, wie dem Video zu entnehmen ist, wasserdicht sein und Slow-Motion-Videos aufnehmen können. Der Teaser gibt keinen direkten Blick auf die RECamera frei, allerdings wurden auf der vom Hersteller extra eingerichteten Webseite zwei Bilder entdeckt. Darauf scheint HTC seine Kamera in Form eines Periskops konzipiert zu haben – und könnte damit ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber der in dem Segment allgegenwärtigen kantigen GoPro haben. Die Bilder sind mittlerweile übrigens wieder von der Webseite verschwunden.

htc-recamera-bild-leak

Wir sind gespannt, was HTC uns am 8. Oktober zeigen wird und werden selbstredend zeitnah berichten.

Quelle: RECamera-Webseite (2) (Die Bilder wurden mittlerweile entfernt) [via fodawim @Reddit, The Verge]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung