Huawei TalkBand B2

Lukas Funk

Das Huawei TalkBand B2 ist ein Fitness-Tracker, der klassisch am Handgelenk getragen wird. Per Bluetooth mit einem Smartphone verbunden dient es außerdem als Mikrofon.

Das TalkBand B2 besteht aus 2 Teilen: dem Aluminiumgehäuse, das vom Armband getrennt und als klassisches Headset ans Ohr geklemmt werden kann und dem Armband selbst, das wiederum in verschiedenen Farben und Materialien verfügbar sein wird. Über ein Gyroskop, einen Schrittzähler und andere Sensoren erfasst das Wearable die Aktivität seines Trägers und schließt daraus seine Bewegungsart.

Das TalkBand B2 wird als reguläre Edition in Schwarz oder Weiß für 169 Euro erhältlich sein, die goldene Premium-Variante dagegen wird 199 Euro kosten. Worin sich beide abgesehen von der Farbgebung unterscheiden hat Huawei noch nicht verraten.

Weitere Themen

Alle Artikel zu Huawei TalkBand B2

  • Honor Band Zero: Huawei zeigt Foto von rundem Fitness-Tracker

    Honor Band Zero: Huawei zeigt Foto von rundem Fitness-Tracker

    „Du bringst nie etwas ordentlich zu Ende“, sagte meine Mutter immer, wenn ich mich von einem halbfertigen Projekt ins nächste gestürzt habe. Ob auch Huawei derzeit eine ähnliche Warnung in den Ohren schallt? Denn die Huawei Watch wurde bereits Anfang März auf dem Mobile World Congress 2015 vorgestellt, kommt neuesten Informationen zufolge nun aber erst im September in den Handel – das hält das chinesische Unternehmen...
    Kaan Gürayer 1
  • Huawei TalkBand B2 im Test: Fitnesstracker mit Stil

    Huawei TalkBand B2 im Test: Fitnesstracker mit Stil

    Mit dem Huawei TalkBand B2 hat der chinesische Hersteller im März auf der Mobile World Conference die zweite Version seiner Fitnesstracker/Headset-Kombo vorgestellt. Ob das TalkBand B2 in der Praxis überzeugen kann, klärt unser Test.
    Lukas Funk 6
* gesponsorter Link