Exklusiv: iPhone-Reparaturset von GIGA & Fixxoo

Flavio Trillo 12

Ständig schickt ihr uns Fotos von kaputten iPhone-Displays — die Reparatur ist stets zeitaufwendig und teuer. Da haben wir uns gedacht, das muss auch anders gehen: Einfach, schnell und günstig nämlich mit dem GIGA & Fixxoo iPhone-Reparatur-Set. (Anzeige)

Exklusiv: iPhone-Reparaturset von GIGA & Fixxoo

Was kompliziert klingt, wird mithilfe unserer detaillierten Video-Anleitung und genau passendem Werkzeug zum Kinderspiel. Eine magnetische Schraubenkarte hilft euch dabei, alles wieder an seinen Platz zu bringen, ohne ein Schräubchen zu vergessen oder zu verlieren.

Das hochwertige Ersatzteil mit Original-LCD passt genau — nicht vergleichbar mit den Billig-Produkten verschiedener Anbieter bei Amazon und anderswo. Besonders einfach ist der Umbau dank vorgefertigter Ersatzteile: Je nach Modell sind Home-Button, diverse Flexkabel und mehr bereits installiert. Das macht euch die Reparatur besonders leicht. Außerdem lassen wir euch nicht allein mit dem Bauteil und etwas Werkzeug.

Für jedes Modell gibt es ein Video mit eigener Schritt-für-Schritt-Anleitung. So wird der Display-Tausch zum Kinderspiel. Falls doch Fragen oder Probleme auftauchen, findet ihr zum iPhone 4, iPhone 4siPhone 5 und iPhone 5s jeweils ausführliche FAQs.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
So geht der Akku-Wechsel beim iPhone 4 und iPhone 4s.

Display-Reparatur: Nicht nur Kosmetik

Übrigens: Mit einer Display-Reparatur könnt ihr den Wiederverkaufswert eines gebrauchten iPhone erheblich steigern.

So bringt zum Beispiel ein iPhone 4, 16 GB, mit Displayschaden bei wirkaufens.de gerade einmal 3,50 Euro. Mit frisch getauschtem Display, ohne SIM-Lock oder sonstige Fehler bekommt ihr . Mit einem iPhone 5 wird der Unterschied noch deutlicher: 274 Euro mehr bekommt ihr für die 32GB-Variante mit intaktem Display. Beim iPhone 5s erreicht ihr sogar einen Mehrwert von knapp 400 Euro!

Die GIGA & Fixxoo Erfolgsgarantie

Wir sind so überzeugt davon, dass ihr euer iPhone selbst reparieren könnt — wir garantieren es sogar. Solltet ihr es nicht alleine schaffen, schickt ihr das Gerät einfach zusammen mit dem Repair-Set versandkostenfrei zu Fixxoo. Dort übernehmen dann Profis die weitere Reparatur. Die Kosten für das Set werden euch auf den Preis angerechnet. Ihr zahlt also genau so viel, als hättet ihr euer iPhone von vorn herein zu Fixxoo geschickt. Einzige Bedingung: Weder euer iPhone, noch das Ersatzteil dürfen bei eurem Reparaturversuch beschädigt worden sein. Wenn ein paar Schrauben fehlen, ist das aber nicht so schlimm.

Alle weiteren Informationen rund um das GIGA & Fixxoo Reparatur-Set findet ihr auf unserer Sonderseite: giga.de/repair.

Fragen und Wünsche könnt ihr uns auch via E-Mail, bei Facebook oder Twitter zukommen lassen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung