iPhone 5c Reparatur

Flavio Trillo

Das iPhone 5c verbirgt die Hardware des iPhone 5 in einem bunten Kunststoff-Gehäuse. Das heißt: 4-Zoll-Display mit Retina-Auflösung, LTE-fähig, aber noch ohne Touch ID und Co-Prozessor. Die knapp 10 Zentimeter Touchscreen-Glas sind oft die Achillesferse des poppigen Apple-Smartphones – hier müssen die meisten Reparaturen durchgeführt werden. Mit dem DIY-Kit von GIGA Fixxoo kann auch das iPhone-5c-Display problemlos selbst ausgetauscht werden. Selbst wer zum ersten Mal ins Innenleben des iPhones einsteigt, wird die Operation in der Regel in weniger als einer halben Stunde meistern.

Auch die Akkuleistung des iPhone 5c könnte mittlerweile etwas in die Knie gegangen sein – hier bietet GIGA Fixxoo ein ähnliches Kit für den iPhone-5c-Akku. Die Sets enthalten neben hochwertigen Bauteilen auch alle Werkzeuge, die man für den Austausch benötigt (Schraubendreher, Spatel etc.), sowie eine magnetische Bauzeichnung, damit bei der iPhone-5c-Reparatur keine Schrauben verloren gehen. Unten findet Ihr die Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die 5c-Reparatur in verschiedenen Sprachen sowie in Videoform.

Weitere Themen

Alle Artikel zu iPhone 5c Reparatur

  • Touchscreen reagiert nicht: So behebt man das Problem

    Touchscreen reagiert nicht: So behebt man das Problem

    Der Touchscreen reagiert nicht mehr bei eurem Smartphone (beispielsweise Samsung Galaxy S8 oder iPhone 8) und euer Handy ist somit eigentlich nutzlos? Kein Grund zur Panik, häufig lässt sich das Problem mit wenigen Handgriffen beheben. Bei uns erfahrt ihr, was man tun kann, wenn das Smartphone auf Touchscreen-Eingaben nicht reagiert.
    Martin Maciej 42
  • Handy kaputt: Garantie, reparieren & Daten retten – so geht's

    Handy kaputt: Garantie, reparieren & Daten retten – so geht's

    Wenn euer Handy kaputt ist, stellen sich folgende Fragen: Reagiert es nicht mehr oder ist nur Akku oder das Display kaputt? Habe ich noch Handy-Garantie? Wenn nicht, habe ich eine Versicherung für mein Smartphone abgeschlossen? Wir erklären, wie ihr euer kaputtes Handy – egal ob Android oder iPhone – reparieren und die Daten retten könnt.
    Robert Schanze
  • Kontakte von Android auf iPhone übertragen – so geht's

    Kontakte von Android auf iPhone übertragen – so geht's

    Wenn man sich ein neues Smartphone oder Tablet besorgt hat, will man natürlich nur sehr ungern alle Handynummern, E-Mail-Adressen und sonstige Kontakdaten auf dem neuen Gerät händisch eintippen. In diesem Ratgeber zeigen wir euch deshalb, wie ihr ganz einfach eure Kontakte von Android auf iPhone oder auch ein neues Android-Gerät übertragen könnt.
    Thomas Kolkmann 1
  • Spider-App entfernen: Reparatur am iPhone und Android-Gerät

    Spider-App entfernen: Reparatur am iPhone und Android-Gerät

    Ganz gleich, ob Android-Smartphone oder iPhone, Tablet, Windows Phone oder gar ein altes Bada-Gerät, eine bestimmte App ist anscheinend mit mobilen aller Generationen kompatibel. Die Installation ist sehr einfach, binnen Sekunden durchgeführt und kostet in der Regel nichts. Die Funktionen der App sind jedoch fragwürdig und spätestens das Entfernen der App wird kostspielig. Die Rede ist von der „Spider-App“.
    Martin Maciej 1
  • Neu: iPhone Akku-Wechsel-Set von GIGA & Fixxoo

    Neu: iPhone Akku-Wechsel-Set von GIGA & Fixxoo

    „Ist der Akku einmal leer, gibt es nichts zu lachen mehr.“ So lautet ein altes Sprichwort. Wer seinem iPhone frischen Saft spendieren möchte, sollte einen Blick auf unsere brandneuen iPhone-Akku-Wechsel-Sets werfen. Auch ein nettes Weihnachtsgeschenk… (Anzeige)
    Flavio Trillo 6
  • iPhone 5c: Display kaputt — was nun?

    iPhone 5c: Display kaputt — was nun?

    Das Display eines jeden Smartphones gehört zu den zentralen Bestandteilen des Geräts, so auch beim iPhone 5c. Umso ärgerlicher ist es, wenn dieses zu Bruch geht. Was euch dann für Möglichkeiten bleiben und wie viel ihr dafür berappen müsst, zeigen wir euch hier.
    Flavio Trillo
* gesponsorter Link