iTunes-Karten mit Rabatt im Mai 2019: Bis zu 20 Euro Bonus

Sebastian Trepesch

Bei zwei Händlern gibt es ab heute „App Store & iTunes“-Karten mit Bonusguthaben. Am besten kommt weg, wer noch bis Mittwoch einkaufen geht.

iTunes-Karten mit Rabatt im Mai 2019: Bis zu 20 Euro Bonus

Kaufland bietet nämlich nur von heute bis Mittwoch (06.05. bis 08.05.2019) bis zu 20 Prozent Bonusguthaben auf iTunes-Karten – und zwar gestaffelt:

  • 25-Euro-Karte: 10 Prozent, also 2,50 Euro Bonusguthaben (entspricht rund 9 Prozent Rabatt)
  • 50-Euro-Karte: 15 Prozent, also 7,50 Euro Bonusguthaben (entspricht rund 13 Prozent Rabatt)
  • 100-Euro-Karte: 20 Prozent, also 20 Euro Bonusguthaben (entspricht rund 17 Prozent Rabatt)

Die gesamte Woche bekommt man bei Edeka beim Kauf von Guthaben einen Bonus obendrauf. Egal, ob man die 25- Euro, 50-Euro- oder 100-Euro-Karte nimmt: Es sind immer 15 Prozent Bonusguthaben.

Am besten fährt man diese Woche also mit der 100-Euro-Karte bei Kaufland. Wer nicht so viel ausgeben will, nimmt bei Kaufland die 50-Euro-Karte oder geht zu Edeka. Achtung: Der Code für das zusätzliche Guthaben ist auf dem Kassenzettel aufgedruckt!

Guthaben online bestellen: iTunes-Karten bei Saturn *

Anregung für die Verwendung des Guthabens, Alto’s Odyssey im Video angespielt:

Alto's Odyssey.

Es ist quasi die Sommer-Version von dem sehr erfolgreichen „Alto’s Adventure“. Letzteres spielt aber im Schnee und macht deshalb in drei Jahreszeiten nur bedingt Spaß. Neben dem „heißen“ Design hat der Entwickler den Spielspaß behutsam überarbeitet. Der Download-Link:

Alto's Odyssey
Entwickler: Snowman
Preis: 5,49 €

Guthaben der iTunes-Karte einsetzen

Guthaben von iTunes-Karten löst man für eine einzelne Apple ID ein. Dann kann man es in den verschiedenen Download-Shops von Apple, nicht aber dem Apple (Online) Store für den Kauf von iOS- und Mac-Apps, iTunes-Musik, Filme oder die Online-Dienste (iCloud-Speicher, Apple Music) verwenden. Ist auf der Apple ID Guthaben aufgeladen, greift der Store immer erst darauf zurück, bevor vom Konto der hinterlegten Bankverbindung abgebucht wird. Bei rabattierten iTunes-Karten sind E-Books von Kauf ausgeschlossen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung