LG G Watch R: Ab sofort bei Amazon auf Lager

Tuan Le 6

Die LG G Watch R ist nun ebenfalls bei Amazon auf Lager und macht der Moto 360 ordentlich Konkurrenz. Mit der zweiten Android Wear-Smartwatch aus eigener Produktion bringt LG erstmals eine Smartwatch auf den Markt, die mit einem komplett kreisrunden Display aufwartet. Der Preis von 269 Euro liegt hierbei allerdings etwas höher als bei der Moto-Smartwatch. Wer sich davon nicht beirren lässt, kann die G Watch R ab sofort mit einem Tag Lieferzeit direkt zu sich nach Hause bestellen.

LG G Watch R: Ab sofort bei Amazon auf Lager

LG und Motorola folgen beim Konzept ihrer Smartwatches der Prämisse, dass eine Smartwatch nicht als solche am Handgelenk auffallen sollte. Während die Moto 360 hier ein sehr schlichtes und elegantes Design an den Tag legt, orientiert sich LG mit der G Watch R eher am Design sportlicher Armbanduhren. Was besser aussieht, bleibt letzten Endes dem geneigten Käufer zur Entscheidung überlassen, auf Lager ist die G Watch R ab sofort ebenfalls bei Amazon zum Preis von 269 Euro – etwas teurer als die Moto 360 mit einem Preis von 249 Euro.

LG bietet die G Watch R standardmäßig im komplett schwarzen Look an, wobei reguläre Uhrenarmbänder zum Austausch verwendet werden können. Neben dem 1,3-Zoll-POLED-Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixel, welches im Gegensatz zum Panel der Moto 360 keinen schwarzen Balken am unteren Rand besitzt, könnte auch der für eine Smartwatch recht große, 400 mAh starke Akku den einen oder anderen Käufer überzeugen. Im Inneren befindet sich des Weiteren der Qualcom Snapdragon 400-Prozessor mit einer Taktung von 1,2 GHz, begleitet von 512 MB RAM und 4 GB internen Speicher. Als Betriebssystem kommt Android Wear zum Einsatz, ein Android-Gerät mit mindestens Version 4.3 und Bluetooth LE-Support ist also Pflicht. Weitere Eindrücke von der LG G Watch vor der Kaufentscheidung könnt ihr unserem Hands-On-Video entnehmen:

LG G Watch R oder Moto 360, welche Uhr ist euer Favorit? Eure Meinung wie immer unten in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung