Wer eine günstige Alternative für den – zugegebenermaßen etwas kostspieligen Apple Pencil – sucht, wird sich über den Logitech Crayon freuen. Der Stylus ist in Kürze auch in Deutschland erhältlich.

 

Logitech Crayon

Facts 
Logitech Crayon

Notizen schreiben, Zeichnungen anfertigen, Markierungen im PDF vornehmen oder allgemein kreativ sein – so ein Stylus hat in Kombination mit einem iPad eine Menge Vorzüge. Wie wir im Test herausgefunden haben, ist der beste Stylus das Original: Der Apple Pencil für 99 Euro (UVP).

Mit dem Logitech Crayon kommt nun eine günstigere Alternative für 69 Euro (UVP) auch in Deutschland auf den Markt. Ab dem 11. September exklusiv bei Apple im Onlineshop, einen Tag später in den Apple Stores und ab dem 12. Oktober im freien Handel. Zuvor war der Crayon nur für Schüler und Bildungsseinrichtungen in den USA verfügbar.

Logitech Crayon: Der Einsteiger-Stylus fürs 9,7-Zoll-iPad

Der griffige Logitech Crayon hat auch abseits vom Preis einige interessante Vorzüge. Er ist auch für Kinder geeignet, was nicht nur an der bunten Gummikappe liegt. So ist er eckig in der Formgebung, was Wegrollen effektiv verhindert. Der Hersteller verspricht zudem, dass der Crayon Stürze aus bis zu 1,2 Metern Höhe mühelos übersteht. Die Schreibspitze lässt sich mit wenigen Handgriffen ersetzen, falls notwendig.

Logitech Crayon (Quelle: Hersteller)

Eine kleine Einschränkung: Unterstützt wird derzeit nur das aktuelle 9,7-Zoll-iPad, die iPad-Pro-Modelle werden von Logitech nicht erwähnt. Ein Pairing mit dem iPad ist nicht notwendig. Es genügt, den Einschaltknopf am Stift zu drücken, dann lässt sich damit bis zu sieben Stunden Schreiben oder Zeichnen. Danach muss der interne Akku wieder per Lightning-Anschluss aufgeladen werden. Zwei Minuten Laden reicht für 30 Minuten Schreibzeit. Eine Ladestandsanzeige in Form einer LED ist vorhanden – ein kleiner Vorteil gegenüber dem Apple Pencil.

Logitech Crayon (Quelle: Hersteller)

Der preiswerte Stylus von Logitech unterstützt im Gegensatz zum Apple Pencil keine Druckempfindlichkeit. Immerhin lassen sich durch Neigung verschiedene Strichstärken beim Zeichnen erzeugen. Die Abmessungen und weitere technische Daten befinden sich auf unserer Logitech-Crayon-Produktseite.

Quellen: Logitech Pressemitteilung, Bedienungsanleitung (PDF), Datenblatt (PDF)