Das neue Apple Magic Trackpad 2 ausprobiert (Video)

Sebastian Trepesch 2

Heute kam das Apple Magic Trackpad bei uns an – wir haben es natürlich gleich für euch ausprobiert. Hier im Video seht ihr das neue Design und die Funktionen.

Apple Magic Trackpad 2 ausprobiert.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Gut fühlt es sich an, das Trackpad mit Glasoberfläche. Natürlich passt es exakt zur neuen Tastatur. Dank der Force Touch-Technologie werden verschiedene Druckstärken anwendbar. So lässt sich mit einem festen Druck zum Beispiel in Videos schneller spulen. Die Taptic Engine, ein Elektromagnet, gibt ein haptisches Feedback, simuliert also spürbar den Klick. Und was als Klick hörbar ist, wird ebenfalls nur simuliert. Folglich lässt sich das Trackpad in den Einstellungen von OS X stummschalten…

Das ganze hat aber seinen Preis: Das Magic Trackpad 2 ist mit 149 Euro teurer als das Magic Keyboard.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

* Werbung