Der Microsoft-CEO Satya Nadella hat im Interview mit dem Wall Street Journal Fehler bei der mobilen Strategie mit Smartphones eingestanden und HoloLens als die Zukunft der Computer dargestellt.

 

Microsoft HoloLens

Facts 
Microsoft HoloLens

Microsoft-CEO: Wir haben den Mobile-Boom klar verpasst

Dass was wir schon lange wissen, hat der Microsoft-CEO Satya Nadella nun auch offen ausgesprochen. Das Unternehmen hat den Mobile-Boom um Smartphones deutlich verpasst. Der US-Konzern konzentriert sich deswegen nur noch auf Unternehmen, da dort noch eine Chance besteht, etwas mit Windows-Smartphones zu erreichen.

Lumia 950 Continuum

IIm privaten Sektor verteilt sich der Markt komplett auf Android und iOS. Microsoft will nun neue Technologien entwickeln und dort dann auch am Ball bleiben, ohne sich auf den bereits erreichten Lorbeeren auszuruhen.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
14 „Killer-Anwendungen“ für PlayStation VR, HTC Vive und Co: Virtual Reality abseits der Gaming-Welt

HoloLens ist der ultimative Computer

Microsofts HoloLens bekommt vielleicht bald Konkurrenz von Google. (Quelle: Microsoft)

 

Satya Nadella sieht die HoloLens als eine der größten neuen Errungenschaften des Unternehmens. Für ihn ist die Mixed-Reality-Welt der perfekte Computer mit unendlichem Bildschirm. Inhalte können überall im Raum platziert und genutzt werden, ohne dass man von der Außenwelt abgeschnitten ist – wie es bei Virtual-Realtiy-Brillen der Fall ist. Der Nutzer kann sich viel freier bewegen und ist nicht mehr an einen Schreibtisch oder Arbeitsplatz gebunden.

Wie schon bei 2-in-1-Geräten, möchte Microsoft im Bereich der „Mixed Reality“ führend die Ausrichtung bestimmen und tut es im Endeffekt aktuell auch. Große Konkurrenz gibt es nicht, wobei Google den Markt mittlerweile wohl auch für sich entdeckt hat. Microsoft möchte die Zukunft dieser und vieler anderer Technologien und Bereiche mitbestimmen und gestalten. Deswegen möchte man auch nicht wieder in alte Muster verfallen. Mit Windows 10 steht auch schon das passende Betriebssystem zur Verfügung.

HoloLens Entwickler

HoloLens ist die erste Generation und da geht noch viel mehr. Im nächsten Jahr sollen Endgeräte für Konsumenten erscheinen, die dann auch für weitere Bereiche und private Nutzer interessant werden. Nicht nur die Arbeit am Schreibtisch, sondern auch Gaming könnten so auf ein neues Level gebracht werden. HoloLens kann in Deutschland bereits gekauft werden.

via mspoweruserengadget

Microsoft HoloLens im offiziellen Microsoft-Store kaufen

Microsoft HoloLens: Anniversary Update

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.