Moto 360: Smartwatch bei „unauffälligem“ Fernsehauftritt gesichtet

Frank Ritter 5

Zuletzt gab es leise Zweifel daran, ob Android Wear und die Moto 360 schon auf dem Weg der Marktreife sind. Mit einem Cameo-Auftritt im TV dürften sich diese Zweifel erledigt haben: Josh Topolsky zeigte die Smartwatch mit rundem Watchface gestern mehr oder weniger unauffällig bei einem TV-Auftritt.

Moto 360: Smartwatch bei „unauffälligem“ Fernsehauftritt gesichtet

The Verge-Chefredakteur Josh Topolsky war in der Nacht von Freitag auf Samstag (Samstagmorgen nach deutscher Zeit) zu Gast in der US-Late-Night-Sendung Tonight Show, moderiert von Jimmy Fallon. Dort stellte er Gadgets vor: Neben der ersten öffentlichen Demonstration von Sonys VR-Headset Project Morpheus und einer kurzen Vorführung der Lytro Camera war noch ein kleines technisches Schmankerl zu sehen, ohne dass dieses explizit in der Sendung thematisiert wurde: Topolsky trug die Moto 360 am Handgelenk.

moto-360-tonight-show-armband
moto-360-tonight-show-joshua-topolsky
moto-360-tonight-show-watchface

Viel ist nicht zu erkennen, allerdings scheint die Android Wear-Smartwatch bglücklicherweise nicht ganz so groß zu sein wie der Android Wear„>kürzlich gezeigte Prototyp. Aus Versehen war die Smartwatch sicher nicht am Handgelenk von Josh Topolsky zu sehen – es spricht eher einiges dafür, dass es sich um ein absichtliches „Product Placement“ in Absprache mit Motorola handelte. So kokettiert einerseits The Verge auf Facebook „Aber was ist das da an seinem Hangelenk?“ …

(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = „//connect.facebook.net/en_US/all.js#xfbml=1″; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, ’script‘, ‚facebook-jssdk‘));

 

… anderseits teilte der offizielle Account von Motorola Mobility einen Blog-Beitrag weiter, in dem der TV-Auftritt der Smartwatch beschrieben wird.

Die Tatsache, dass Medienvertreter bereits ein Testexemplar der Moto 360 erhalten haben und testen können, ist ein Indikator dafür, dass Google und Motorola bei der Entwicklung und Verfeinerung tatsächlich voranschreiten. Android Wear und Moto 360 scheinen bereits alltagstauglich zu sein – ein gutes Zeichen. So, und jetzt hätten wir bitte auch gern ein Testexemplar.

Hier ist noch einmal der gesamte Auftritt von Josh Topolsky in der Tonight Show zu sehen:

Quellen: The Verge, The Tonight Show [via reddit]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung