Motorola Moto 360 in freier Wildbahn gesichtet (Video)

Jan Hoffmann

Dass Motorola seine bereits angekündigte Moto 360 Smartwatch schon bald auf den Markt bringen wird, ist schon längst kein Geheimnis mehr. Nun ist die wirklich schicke Uhr mit Android Wear erstmals „in freier Wildbahn“ zu bestaunen.

Motorola Moto 360 in freier Wildbahn gesichtet (Video)

Noch vor der offiziellen Ankündigung der neuen Moto 360 sorgte die erste Smartwatch aus dem Hause Motorola für Aufsehen. Viele Smartwatch-Träger oder die, die es noch werden wollen, hatten sich angesichts der schicken Optik und des mutmaßlichen Preises als potentielle Käufer geoutet. Als man die Uhr dann nur wenige Tage später tatsächlich enthüllte, war die Netzgemeinde hin und weg.

Joshua_Topolsky_Moto_360_Motorola

Bisweilen gab es die Motorola-Smartwatch allerdings lediglich auf einigen Pressefotos und in einem ersten Teaser-Video zu sehen. Doch nun ist die Moto 360 in der US-amerikanischen Tonight Show mit Jimmy Fallon am Handgelenk von TheVerge-Chefredakteur Joshua Topolsky zum Vorschein gekommen, der die Uhr aktuell offenbar ausgiebig testet. Es wäre zumindest nicht das erste Mal, dass TheVerge ein neues Produkt noch vor dem offiziellen Marktstart zur Verfügung gestellt bekommt.

Die offizielle Präsentation der Motorola Moto 360 wird übrigens zur diesjährigen Entwickler-Konferenz Google I/O 2014 erwartet, welche am 25. und 26. Juni in San Francisco stattfindet.

Quelle: androidauthority.com

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung