Pebble Steel: Neues Modell der erfolgreichen Kickstarter Smart Watch

Ben Miller 3

Im Rahmen der aktuell in Las Vegas stattfindenden CES 2014 hat Pebble mit der Pebble Steel ein neues Modell der erfolgreichen Smart Watch vorgestellt.

Pebble Steel: Neues Modell der erfolgreichen Kickstarter Smart Watch

Gefertigt aus Edelstahl ist die Pebble Steel knapp 100,- Euro teurer als das reguläre Modell mit Kunststoffgehäuse, verfügt dafür aber über ein dünneres, aber trotzdem weiterhin wasserdichtes Gehäuse und einen schnelleren Prozessor. Im Lieferumfang enthalten sind zudem ein Metallschließband und ein elegantes Lederarmband.

Introducing Pebble Steel Smartwatch.
Das E-Paper-Display ist baugleich mit der über Kickstarter finanzierten Pebble Smart Watch. Geschützt wird es jedoch mit Gorilla Glass 3. Die Akkulaufzeit soll bei knapp einer Woche liegen.

Auch kommt dasselbe Betriebssystem zum Einsatz. Alle bestehenden Pebble-Apps funktionieren somit auch auf der Pebble Steel. Nicht zu vergessen zeigt eine dreifarbige LED den Ladestand der Pebble an

Verfügbar wird die Pebble Steel wahlweise in gebürstetem Edelstahl-Design oder mattem Schwarz ab 28. Januar 2014 zu einem Preis von umgerechnet 184,- US-Dollar sein (versandkostenfrei nach Europa). Aufgrund von Problemen mit dem deutschen Zoll verschickt Pebble derzeit leider keine Smart Watches nach Deutschland, dafür aber nach Österreich und andere europäische Länder. Wer also jemanden kennt, der jemanden kennt…

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung