Samsung Galaxy Gear 2 & Galaxy Gear 2 Neo: Erstes Bild zweier neuer Smartwatches gesichtet [Update]

Andreas Floemer 6

Nur wenige Tage trennen uns von Samsungs Unpacked-Event im Zuge des MWC 2014 in Barcelona. Überraschenderweise sind bis dato wenig konkrete Informationen über Samsungs neues Geräte-Portfolio geleakt, wenngleich es allerlei Hinweise und Screenshots von Apps sowie Gerüchte gibt. Nun ist durch Evleaks aber ein erstes Bild von gleich zwei neuen Smartwatch-Modellen aufgetaucht, die die Bezeichnungen Samsung Galaxy Gear 2 und Galaxy Gear 2 Neo tragen.

Samsung Galaxy Gear 2 & Galaxy Gear 2 Neo: Erstes Bild zweier neuer Smartwatches gesichtet [Update]
Update: Evleaks hat nachgelegt und ein weiteres Bild der beiden Geräte veröffentlicht. Die Qualität ist etwas besser, sodass sich einige Details leichter erkennen lassen. In einem weiteren Posting zu den Smartwatches muss Evleaks-Betreiber Evan Blass sich allerdings korrigieren, denn ihm will zu Ohren gekommen sein, dass es sich wohl doch nicht um Produkte aus der Galaxy-Serie handelt und diese daher Android-frei sind. Somit könnte sich das Gerücht womöglich bewahrheiten, dass Samsung seine Smartwatches künftig mit der hauseigenen OS-Entwicklung Tizen betreibt.

gear2.2

Dass wir mit der Vorstellung einer neuen Smartwatch im Laufe der Vorstellung des Samsung Galaxy S5 rechnen konnten, wurde seitens einer Samsung-Sprecherin vor geraumer Zeit angedeutet. Nun hat Samsung offenbar nicht nur eine, sondern gleich zwei von ihnen im Gepäck, die sich auf den ersten Blick in Sachen Design wenig unterscheiden. Das geleakte Bild gibt aufgrund seiner geringen Dimensionen wenig her, doch können wir ob seiner Echtheit sicher sein.

 

Im Unterschied zur ersten Galaxy Gear, die im Zuge der IFA 2013 in Berlin präsentiert wurde, besitzen beide neuen Modelle eine Art Homebutton unterhalb der Displays – beim ersten Modell war dieser an der Gehäuseseite angebracht. Das Modell links, möglicherweise die Galaxy Gear 2, besitzt ferner einen schmalen, schwarzen Balken oberhalb des Screens – ob dort eine Kamera untergebracht ist, lässt sich schwer beantworten. Bei der mutmaßlichen Galaxy Gear 2 Neo (rechts) scheint auf jeden Fall eine Kamera integriert zu sein – ein kleiner Punkt, der die Linse sein dürfte, ist über dem Display zu erkennen.

Da Samsung vor wenigen Wochen sein Phablet Galaxy Note 3 Neo vorgestellt hat, bei dem es sich um ein abgespecktes Note 3 handelt, kann davon ausgegangen werden, dass es sich auch beim Galaxy Gear 2 Neo um eine günstigere Variante handelt und die Galaxy Gear 2 als Oberklassemodell mit besserer Ausstattung verkauft wird. Inwiefern sie sich allerdings in Sachen Display und der restlichen Ausstattung unterscheiden, ist noch unklar. Aber wer weiß? Vielleicht setzt Samsung im Gear 2 sogar erstmals seine flexible Display-Technologie ein, sodass das ganze Produkt eine Spur schlanker als der Vorgänger wird.

Was die beiden neuen Smartwatches letztlich unter der Haube haben werden, erfahren wir mit Sicherheit spätestens am kommenden Montag im Laufe des Unpacked Events, bei dem auch das Samsung Galaxy S5 endlich das Licht der Welt erblickt. Wir werden vor Ort sein und zeitnah berichten.

Quelle: Evleaks @Twitter

Hinweis: Auf dem Coverbild ist die erste Galaxy Gear zu sehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung