Alle Artikel zu Smartwatch

  • Matrix PowerWatch: Der Akku lädt sich durch eure Körperwärme auf

    Matrix PowerWatch: Der Akku lädt sich durch eure Körperwärme auf

    Viele der heutigen Smartwatches müssen schon nach einem Tag an die Steckdose, spätestens jedoch nach einer Woche. Die PowerWatch von Matrix müsst ihr im Idealfall nie nachladen, sie bezieht ihre Energie nämlich aus eurer Körperwärme. Das Projekt läuft derzeit auf Indiegogo.
    Marco Di Lorenzo 4
  • Hightech für Luxusfans: Hugo Boss und Ferrari verkaufen jetzt Smartwatches

    Hightech für Luxusfans: Hugo Boss und Ferrari verkaufen jetzt Smartwatches

    Wer eine richtig luxuriöse Uhr sucht, die mehr kann, als nur die Zeit anzuzeigen, wir jetzt womöglich fündig. Ab heute sind die ersten Smartwatches von Hugo Boss und Ferrari nun endlich auch in Deutschland erhältlich. Für das Design sorgen dabei die Nobelmarken, die Technik kommt von HP.
    Stefan Bubeck 5
  • RiskBand: Der Panikbutton für’s Handgelenk

    RiskBand: Der Panikbutton für’s Handgelenk

    Ein einfacher Knopfdruck, und man wird mit einem Notfallteam verbunden: RiskBand will als täglicher Beschützer am Handgelenk dienen. Das Besondere im Vergleich zur klassischen Smartwatch: Es funktioniert sogar ohne Smartphone.
    Marco Di Lorenzo 2
  • Ultimative Spickzettel: Lehrer klagen über Smartwatches

    Ultimative Spickzettel: Lehrer klagen über Smartwatches

    Die moderne Technik: Segen und Fluch zugleich. Lehrer und Dozenten dürften sich mittlerweile daran gewöhnt haben, ständig gegen Smartphones um die Aufmerksamkeit der Schüler zu kämpfen. Jetzt liefert die Technik-Industrie aber die nächste große Herausforderung für das Bildungswesen: Smartwatches.
    Tuan Le 4
  • HTC: „Unsere Smartwatch wird die Industrie auf den Kopf stellen“

    HTC: „Unsere Smartwatch wird die Industrie auf den Kopf stellen“

    Mit markigen Worten hat HTC-Chefin Cher Wang die Erwartungshaltung um die erste Smartwatch des taiwanischen Herstellers angeheizt: „Unsere Smartwatch wird die Industrie auf den Kopf stellen“, erklärte die Nachfolgerin von Peter Chou gegenüber US-amerikanischen Medien. Ernsthafte Ankündigung oder lediglich heiße Luft? 
    Kaan Gürayer 7
  • Elephone W2: Pseudo-Smartwatch mit analogem Ziffernblatt für 79 US-Dollar

    Elephone W2: Pseudo-Smartwatch mit analogem Ziffernblatt für 79 US-Dollar

    Wer auf der Suche nach einer preiswerten Smartwatch ist, sollte seinen Blick nach Hongkong werfen, wo sich mit Elephone ein noch recht neuer Mitbewerber auf dem Smartphone-Markt angesiedelt hat. Nach einigen mehr oder weniger gelungenen Smartphones wirft der Hersteller nun die erste Pseudo-Smartwatch in die Manege. Für knapp 80 US-Dollar bekommen Käufer eine klassische Uhr, ausgestattet mit einigen smarten Zusatzfunktionen...
    Oliver Janko
  • HTC-Smartwatch soll Mitte April auf den Markt kommen

    HTC-Smartwatch soll Mitte April auf den Markt kommen

    Als einziger im Bunde der großen Hersteller hat HTC noch keine eigene Smartwatch im Angebot. Diese Lücke in der Produktpalette könnte sich bald schließen: Mitte April soll die erste Computeruhr der Taiwaner auf den Markt kommen. Das meinen zumindest zuverlässige Quellen. 
    Kaan Gürayer 3
  • Bluboo Uwatch: Android Wear-Smartwatch für 50 US-Dollar angekündigt

    Bluboo Uwatch: Android Wear-Smartwatch für 50 US-Dollar angekündigt

    Wie günstig kann eine Smartwatch mit Android Wear sein? Während die Moto 360 und Gear S2 mit Preisen jenseits von 300 Euro eher Technik-Enthusiasten als Gelegenheitskäufer ins Visier nimmt, hat das Unternehmen Bluboo mit der neuen Uwatch einen Preiskracher am Start. Nur 49,99 US-Dollar soll die Android Wear-Uhr kosten, das Design erinnert derweil ein wenig an ein gewisses Wearable aus Cupertino.
    Tuan Le 5
* Werbung