Der Atom von Snoppa ist ein Drei-Achsen-Gimbal, in erster Linie zur Stabilisierung von Smartphone-Videos. Er bietet zahlreiche Funktionen über die eigene App für Android und iOS, wie Zeitraffer, Panorama-Fotos und automatische Objektverfolgung.

Den Snoppa Atom ist zusammenfaltbar und damit sehr kompakt. Es gibt ihn in den Farben Schwarz und Rosa für 159 Euro.

Snoppa Atom bei Amazon ansehen

Unsere Wertung siehe im Test des Snoppa Atom.

Technische Daten des Snoppa Atom laut Hersteller

  • Drei-Achsen-Stabilisierung
  • Maximale Drehung: horizontal 360 Grad, sonst 330 Grad
  • Kompatibilität: Smartphones bis 310 Gramm (also so ziemlich alle), 55 bis 90 Millimeter breit, iOS und Android
  • Mikrofonanschluss
  • Smartphone-Anschluss (Lightning- und USB-C-Kabel liegen bei)
  • Bluetooth-Verbindung zum Smartphone
  • Eigengewicht: 440 Gramm
  • Größe ausgeklappt: 123 x 73 x 297 Millimeter
  • Größe zusammengeklappt: 50 x 106 x 178 Millimeter
  • Akkukapazität 14,8 Wh (24 Stunden Nutzungsdauer)
  • Qi-Ladegerät in der Halterung zum Smartphone-Aufladen

Testaufnahmen im Video:

Testaufnahmen mit dem Snoppa Atom

Der Snoppa Atom ist aus einem Indigogo-Aktion im Oktober 2018 hervorgegangen. Das Finanzierungsziel konnten die chinesischen Entwickler von Snoppa Technology um 14.500 Prozent übertreffen. Der Gimbal hat es somit zur Massenfertigung geschafft. Während die Hardware grundsätzlich sehr gut durchdacht ist, haperte es zumindest in den ersten Monaten an der Software – sowohl Firmware, als auch an der App.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Snoppa Atom: Smartphone-Gimbal zu Videostabilisierung von /5 basiert auf Bewertungen.