Kaan Gürayer

-

Redakteur bei ANDROID

Name
Kaan Gürayer
Position
Redakteur

Kurzportrait

Kaan Gürayer bloggt seit 2012, vornehmlich über Android und Netzpolitik. Das altehrwürdige Motorola Milestone hat ihn auf die Pfade des OS aus dem Hause Mountain View gebracht, die er seitdem auch nicht mehr verlassen hat.

Follow Kaan Gürayer:

  1. Google Pixel 2: Preis, Release, technischen Daten, Video und Bilder

    Kaan Gürayer
    Google Pixel 2: Preis, Release, technischen Daten, Video und Bilder

    Mit dem Google Pixel 2 hat Internetgigant Google Anfang 2017 ein neues Flaggschiff-Smartphone vorgestellt. Der Nachfolger des ersten Pixels aus dem Vorjahr wird erneut von HTC gebaut, kombiniert leistungsstarke Hardware mit Android 8.0 Oreo mit und möchte insbesondere...

  2. Zahl des Tages: Google und die Preisschraube

    Kaan Gürayer 5
    Zahl des Tages: Google und die Preisschraube

    Smartphone-Preise kennen seit Jahren nur noch eine Richtung: nach oben. Jetzt nimmt sich auch Google ein Beispiel an Samsung und Apple und dreht ordentlich an der Preisschraube: Unsere Zahl des Tages. 

  3. Zahl des Tages: Die tote Innenstadt

    Kaan Gürayer 3
    Zahl des Tages: Die tote Innenstadt

    Leerstand und verkommene Fassaden: In vielen deutschen Innenstädten bietet sich ein Bild des Grauens. Jetzt schlägt der Handelsverband Deutschland Alarm – mit einer beängstigenden Prognose. 

  4. Zahl des Tages: Die gewaltige Alexa-Armee

    Kaan Gürayer
    Zahl des Tages: Die gewaltige Alexa-Armee

    Mit dem Echo und Echo Dot hat Amazon im Alleingang den Markt der smarten Lautsprecher begründet. Doch in wie vielen deutschen Wohnzimmern sind die Geräte mitsamt der schlauen Assistentin Alexa bereits zu finden? Unsere „Zahl des Tages“ gibt die erstaunliche Antwort...

  5. Zahl des Tages: Android und die 15,8

    Kaan Gürayer 2
    Zahl des Tages: Android und die 15,8

    Was hat es mit der 15,8 auf sich? In unserer heutigen Ausgabe der „Zahl des Tages“ verraten wir es. Kleiner Spoiler: Wirklich freuen tun wir uns nicht. 

  6. iPhone X: Warum sich Steve Jobs jetzt im Grab umdreht

    Kaan Gürayer 63
    iPhone X: Warum sich Steve Jobs jetzt im Grab umdreht

    Das iPhone X „katapultiert uns in die Zukunft“, begeistert sich Kollege Tuan. Ich muss leider vehement widersprechen: Das iPhone X ist nichts weiter als eine Ansammlung geklauter Features, die in ein liebloses Design gepresst wurden – und eine radikale Abkehr von...

  7. Zahl des Tages: Apple und die 19

    Kaan Gürayer
    Zahl des Tages: Apple und die 19

    Unsere heutige Zahl des Tages: 19. Was kann das bedeuten? Kleiner Tipp, es hat mit dem iPhone zu tun. 

  8. Rückfall in düstere Zeiten: Geht's noch, BlackBerry?

    Kaan Gürayer 3
    Rückfall in düstere Zeiten: Geht's noch, BlackBerry?

    „Quasi unmöglich“ – zwei unscheinbare Worte, die die Hoffnungen aller BlackBerry-Priv-Nutzer auf ein Android-7-Update jäh beerdigen. Was zunächst nach einer rationalen Geschäftsentscheidung klingt, ist in Wahrheit ein Rückfall in düsterste Android-Zeiten...

  9. Zahl des Tages: Amazon und die 7,5

    Kaan Gürayer 1
    Zahl des Tages: Amazon und die 7,5

    In unserer neuen Rubrik „Zahl des Tages“ stellen wir euch interessante Fakten aus der Technik-Branche vor – kurz und knackig serviert mit nur einer einzigen Zahl. Heute: Amazon und die 7,5. 

  10. Zahl des Tages: 40

    Kaan Gürayer 2
    Zahl des Tages: 40

    In unserer neuen Rubrik „Zahl des Tages“ picken wir uns jeden Tag eine besondere Zahl heraus, die in der Technik-Welt für Aufsehen sorgt und erklären die Hintergründe. Heute: 40. 

  11. Moto Z2 Force: Unkaputtbar-Flaggschiff im Hands-On-Video

    Kaan Gürayer 8
    Moto Z2 Force: Unkaputtbar-Flaggschiff im Hands-On-Video

    „Geschützt, elegant und leistungsstark“, so beschreibt der Hersteller Lenovo stolz das neue Moto Z2 Force. Auch das neue Flaggschiff lässt sich über die sogenannten „Moto Mods“ erweitern – der Preis für die Modularität ist aber hoch. Wir haben uns das Moto...


  12. Warum das LG V30 das perfekte Smartphone für Musikliebhaber wird

    Kaan Gürayer 3
    Warum das LG V30 das perfekte Smartphone für Musikliebhaber wird

    Ein bislang unerreichtes Sounderlebnis verspricht LG im neuen V30. Dafür hat der südkoreanische Hersteller erneut mit den Audio-Spezialisten von ESS Technology zusammengearbeitet und im LG V30 einen Quad-DAC verbaut. Ein großes Fragezeichen bleibt aber. 

  13. Bitte Kopierer anwerfen: Diese Features darf sich Android gerne von iOS klauen

    Kaan Gürayer 9

    Jetzt ist es endlich da: Gestern Abend hat Google Android 8.0 „Oreo“ offiziell vorgestellt. Die neue Android-Version bringt eine Reihe von sinnvollen Neuerungen – und dennoch schauen wir manchmal wehmütig zur Konkurrenz: 5 Features, die Android liebend gerne iOS...

  14. OnePlus: Warum auch Fanboys Kritik akzeptieren müssen

    Kaan Gürayer 24
    OnePlus: Warum auch Fanboys Kritik akzeptieren müssen

    Was beim Fußball der „Ultra“ ist, der jede Kritik an seinem Verein als Majestätsbeleidigung auffasst, ist in der Mobilfunkwelt der „Fanboy“. Zwar hat jeder Hersteller seine hartgesottenen Fans – die Anhänger von OnePlus haben aber ein besonderes Talent darin...

  15. Samsung Galaxy Note: Ein Rückblick auf 6 Jahre Phablet-Geschichte

    Kaan Gürayer

    Die Uhr tickt: Am 23. August wird Samsung das Galaxy Note 8 präsentieren. Was läge da näher, als die Vorfreude auf das neue Spitzen-Phablet mit einem gepflegten Rückblick auf die kurze, aber ereignisreiche Note-Reihe zu überbrücken? Auf geht's!

  16. Samsung Galaxy Note 4: Rückruf wegen überhitzender Akkus

    Kaan Gürayer 4
    Samsung Galaxy Note 4: Rückruf wegen überhitzender Akkus

    Wegen möglicher Brandgefahr muss Samsung mehr als 10.000 Akkus des Galaxy Note 4 zurückrufen. Erinnerungen an die Akku-Affäre um das Galaxy Note 7 werden wach. Die Sache ist aber etwas komplizierter.

  17. Schön, aber falsch: Das ist NICHT das Huawei Mate 10

    Kaan Gürayer 2
    Schön, aber falsch: Das ist NICHT das Huawei Mate 10

    Das Netz ist aus dem Häuschen: Auf Bildern soll das Huawei Mate 10 erstmals zu sehen sein. Das futuristische Design mit Edge-to-Edge-Display gefällt, keine Frage. Allein: Die Aufnahmen sind eine Fälschung. 

  18. Galaxy Note 8: Kann das weg oder braucht das noch jemand?

    Kaan Gürayer 37
    Galaxy Note 8: Kann das weg oder braucht das noch jemand?

    Nach drei Jahren Abstinenz feiert mit dem Galaxy Note 8 Samsungs erfolgreiche Phablet-Reihe ihr langersehntes Comeback in Deutschland – so die einhellige Meinung. Bei mir stellen sich aber leise Zweifel ein: Ist die Note-Serie anno 2017 nicht eigentlich total überflüssig...

  19. Erneut rote Zahlen: HTC steht vor dem Abgrund

    Kaan Gürayer 46
    Erneut rote Zahlen: HTC steht vor dem Abgrund

    HTC kommt aus den roten Zahlen nicht heraus: Im zweiten Quartal 2017 musste der taiwanische Konzern erneut einen Verlust vermelden – zum neunten Mal hintereinander. Wie lange kann HTC noch überleben? 

  20. Gutes Vorbild? Neue Oberfläche fürs LG V30 erinnert an Samsung

    Kaan Gürayer
    Gutes Vorbild? Neue Oberfläche fürs LG V30 erinnert an Samsung

    Zusammen mit dem LG V30 wird LG auch eine neue Version seiner Android-Software vorstellen. UX 6.0+, so der Name, bringt neue Features für das Always-On-Display und eine „Floating Bar“ mit Schnellzugriffen mit. Optisch orientiert sich der Hersteller teilweise an...

  21. Kamera im V30 erklärt: Wie LG den „Kamera-Olymp” erklimmen will

    Kaan Gürayer 3
    Kamera im V30 erklärt: Wie LG den „Kamera-Olymp” erklimmen will

    LG lehnt sich aus dem Fenster: Im Vergleich zum Vorgänger soll die Kamera im V30 in allen Belangen überlegen sein – „ganz zu schweigen von anderen Smartphones.“ Selbstbewusstes Statement oder übertriebenes Marketing? Wir haben uns die Kamera im neuen LG-Flaggschiff...

  22. LG V30: So hätten wir uns das G6 gewünscht, LG!

    Kaan Gürayer 4
    LG V30: So hätten wir uns das G6 gewünscht, LG!

    Nur wenige Monate nach seinem Debüt ist das LG G6 um satte 40 Prozent im Preis gefallen. LGs neues Flaggschiff ist also alles andere als ein Verkaufsschlager. Ob es das LG V30 besser macht? Promovideos des Smartphones lassen zumindest hoffen. 

  23. Google Home und die deutsche Paranoia vor Überwachung

    Kaan Gürayer 8
    Google Home und die deutsche Paranoia vor Überwachung

    Der Lieblingssport der Deutschen ist Fußball? Von wegen! Noch viel lieber frönt der Deutsche einem anderen Hobby: Angst haben. Nach Atomkraft, Gentechnik und dem Diesel werden pünktlich zum Marktstart von Google Home jetzt die smarten Lautsprecher verteufelt...

  24. Langweilig, langweiliger: Pixel 2 – ernsthaft, Google?

    Kaan Gürayer 11
    Langweilig, langweiliger: Pixel 2 – ernsthaft, Google?

    Verpennt Google etwa aktuelle Smartphone-Trends? Zumindest beim neuen Pixel 2 könnte man zu diesem Schluss kommen. Der Nachfolger des allerersten Google-Phones kommt offenbar ziemlich unspektakulär daher, wie ein neues Bild des Flaggschiffs nahelegt. Fans schmaler...

  25. Vorsprung schmilzt: Huawei ist Apple dicht auf den Fersen

    Kaan Gürayer 11
    Vorsprung schmilzt: Huawei ist Apple dicht auf den Fersen

    Samsung und Apple teilen sich untereinander den Smartphone-Kuchen auf – an dieses Bild haben wir uns in den letzten Jahren gewöhnt. Bald könnte aber eine Wachablösung stattfinden: Huawei ist Apple so dicht auf den Fersen wie nie zuvor. Nicht mal 1 Prozent trennen...

  26. Moto G5s und G5s Plus vorgestellt: Warum denn nicht gleich so, Lenovo?

    Kaan Gürayer 3
    Moto G5s und G5s Plus vorgestellt: Warum denn nicht gleich so, Lenovo?

    Nach nur einem halben Jahr hat Lenovo seine Einsteiger- und Mittelklassereihe aufgefrischt. Während das Moto G5s Plus nun mit einer Dual-Kamera aufwarten kann, hüllt sich das Moto G5s jetzt in einem edlen Unibody aus Aluminum und bekommt einen größeren Akku...

  27. Warum WhatsApp das grüne Haken-Emoji verbietet

    Kaan Gürayer
    Warum WhatsApp das grüne Haken-Emoji verbietet

    Ein kleiner Haken sorgt für Verwirrung: Offenbar wird WhatsApp die Verwendung des grünen Haken-Emojis bald stark einschränken und nur noch ausgewählten Nutzern erlauben. Die Begründung ist einleuchtend.