Redakteur bei GIGA GENERAL

mmagis

Name
mmagis
Position
Redakteur
  1. Mac: Flyer erstellen mit Pages – so geht’s

    von mmagis 0
    Mac: Flyer erstellen mit Pages – so geht’s

    Der Wickelfalz, das unbekannte Wesen. Es tritt für gewöhnlich dort auf, wo Flyer und Broschüren zum Einsatz kommen. Apple bietet mit seinen Vorlagen eine gute Starthilfe, aber ganz ohne Handanlegen wird aus der gewickelten Broschüre nichts rechtes.

  2. Action-Rollenspiel auf dem iPhone: Zenonia

    von mmagis 0
    Action-Rollenspiel auf dem iPhone: Zenonia

    Ein Spiel erregt besonders die Gemüter der Fans: Zenonia. Um den Hype nachzuvollziehen, der um das Rollenspiel entstanden ist, muss man einen Blick auf das Genre werfen: Im Gegensatz zu Actiontiteln, Rennspielen und anderen Genres sind gute Rollenspiele rar. Große...

  3. Wer ist eigentlich Jürgen Schrott?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Jürgen Schrott?

    Der Spiele-Entwickler und „-Philosoph“ Teut Weidemann hat sich als nächsten Gesprächspartner Jürgen Schrott gewünscht: Der IT Profi hat einen explosiven Nebenberuf, macmagazin.de geht in Deckung und stellt aus dem Hinterhalt investigative Fragen. Und so...

  4. Wer ist eigentlich Peter K. Sanner?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Peter K. Sanner?

    Der Fachbuchautor Tom Alby, der vom großen Roman träumt, hat sich als nächsten Gesprächspartner Peter K. Sanner gewünscht. Sanner betreibt einen Unkubator und beschreibt, was das ist. Ein Ableger davon ist das Portal Kinkon.de, mit dem Kinder sicher im Internet...

  5. Wer ist eigentlich Jochen Graf?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Jochen Graf?

    Der Reklamekleber und Leiter der Abteilung NervenAndreas Lehmann hat sich als nächsten Gesprächspartner Jochen Graf gewünscht. Der Leiter der Firma GPSoverIP ist laut Lehmann ein intelligenter Kopf mit einem Hang zu Innovationen. Das beweist Graf auch in seinen...

  6. Jagdfieber: Neue Shooter in freier Wildbahn

    von mmagis 0
    Jagdfieber: Neue Shooter in freier Wildbahn

    macmagazin.de ist heute im Jagdfieber: Wer Bären mit dem Raketenwerfer erlegen will, ist bei der jüngsten App des iShoot-Entwicklers richtig. Wer mehr auf Zweibeiner steht, mag sein Glück mit Gunman ausprobieren: Shadowforce hat das Augmented Reality-Spiel für...

  7. iSlate: Apple kauft Monitor-Markt leer

    von mmagis 0
    iSlate: Apple kauft Monitor-Markt leer

    Mit der CES 2010 haben die meisten Hersteller ihr Pulver verschossen: Das große innovative Gerät hat Las Vegas nicht gebracht. In Sachen Tablet scheint man Apples iSlate zu fürchten, mittlerweile verdichten sich die Gerüchte um das Gerät und die üblichen...

  8. Wer ist eigentlich Renate Blaes?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Renate Blaes?

    Der Waffen- und Bücher-Narr Jürgen Schrott hat sich als nächste Gesprächspartnerin Renate Blaes gewünscht. Blaes schreibt, fotografiert, setzt, gestaltet und berät beim Aufbau von Blogs. Im Gespräch plaudert sie unter anderem über die wohltuende Wirkung...

  9. Tablet und E-Book auf der CES

    von mmagis 0
    Tablet und E-Book auf der CES

    Der Tablet-Zug rollt - vorerst ohne Apple. Damit hat auch ein flächendeckender Angriff auf dedizierte E-Book-Reader mit E-Ink begonnen. Microsoft hat bereits 2001 einen Versuch unternommen, Tablet PCs zu etablieren, der jetzige Hype hat andere Hintergründe, neue...

  10. Schreiben im Fokus: Offline-Recherche am Mac und auf dem iPhone

    von mmagis 0
    Schreiben im Fokus: Offline-Recherche am Mac und auf dem iPhone

    Das Internet ist Segen und Fluch zugleich: Während des Schreibens lenkt es ab, mit einigen Hilfsprogrammen lässt es sich zeitweise lahmlegen und zwingt so zur Konzentration. Aber was tun, wenn man dann doch kurz etwas recherchieren muss? Hier bieten sich Offline-Lösungen...

  11. CES 2010: Technik-Spiele in Las Vegas

    von mmagis 0
    CES 2010: Technik-Spiele in Las Vegas

    Sie ist der Superbowl unter den Gadget-Messen: die CES. Am Mittwoch Abend wird Microsoft-Chef Steve Ballmer erneut mit einer Keynote die Show in Las Vegas offiziell eröffnen. Wie im letzten Jahr ist Apple trotz Absage der Macworld erneut nicht auf der Messer vertreten...

  12. macmagazin.de wünscht ein frohes neues Jahr!

    von mmagis 0
    macmagazin.de wünscht ein frohes neues Jahr!

    Der Countdown läuft: In wenigen Stunden verlassen wir die Nuller-Jahre. Eine Prognose sei gewagt, auch wenn Merkel schwierige Zeiten voraussagt: 2010 wird ein tolles Jahr. Den Silvester-Kracher zum Jahreswechsel liefert Wede, die Berliner Redaktion folgt seinem...

  13. Wer ist eigentlich Andreas Lehmann?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Andreas Lehmann?

    Daniel Haver von Native Instruments hat sich als nächsten Gesprächspartner Andreas Lehmann gewünscht. Der ehemalige Springer & Jacoby-Kunst Direktor führt heute seine eigene Agentur ad.quarter, in der er die Abteilung "Nerven" leitet. Neben seiner Mac-Geschichte...

  14. Fröhliche Weihnachten vom macmagazin.de

    von mmagis 0
    Fröhliche Weihnachten vom macmagazin.de

    Liebe Leser, liebe Partner und Kollegen: Das Jahr neigt sich dem Ende zu und macmagazin.de wünscht Dir ein besinnliches, glückliches und flauschiges Weihnachtsfest. Wir bedanken uns herzlich für die Treue und Deine Unterstützung in den letzten Monaten. Ein...

  15. Wer ist eigentlich Tom Alby?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Tom Alby?

    Frank Blome hat sich als nächsten Gesprächspartner Tom Alby gewünscht. Alby hat sich als Fachbuchautor einen Namen gemacht, träumt aber insgeheim vom großen Roman, mit dem er auch außerhalb des Mac-Bereichs zu Ruhm und Ehre gelangt. Er berichtet auch von...

  16. Schreiben im Fokus: Papyrus Autor III

    von mmagis 0
    Schreiben im Fokus: Papyrus Autor III

    Nach einigen Ausflügen in die Welt der Editoren steht in unserer Reihe "Schreiben im Fokus" nun eine Textverarbeitung im Fokus, die Word komplett ersetzen kann: Papyrus Autor III. Einges an Aufsehen hat die einmalige Stilanalyse erregt, die auf dem 10-Punkte-Programm...

  17. iPhone-Apps: Hilfe, wenn’s beim Update klemmt

    von mmagis 0
    iPhone-Apps: Hilfe, wenn’s beim Update klemmt

    Ein altbekanntes Problem taucht wieder auf: iTunes zeigt Updates an, die man wieder und wieder laden kann – ohne, dass iTunes die App auf iPhone und iPod touch dann auch tatsächlich auf den neuesten Stand hievt. Mit einem einfachen Trick lässt sich dieser missliche...

  18. Schreiben im Fokus: Pre-Production mit Celtx

    von mmagis 0
    Schreiben im Fokus: Pre-Production mit Celtx

    Die Open Source-Software Celtx versteht sich als Media-Pre-Production-System, mit der man zum Beispiel die Arbeit an Drehbüchern, Hörspielen und Comics planen kann. Entsprechende Projektvorlagen unterstützen die Aufgabe. Das Zielpublikum sind hauptsächlich...

  19. Schreiben im Fokus: myTexts und myTexts Snow (Teil 2)

    von mmagis 0
    Schreiben im Fokus: myTexts und myTexts Snow (Teil 2)

    Nach Thomas' Schreibprogramm der Wahl – Scrivener – ist nun Marcels Software der Wahl dran. myText ist noch relativ jung und ähnlich wie Scrivener aus Eigenbedarf entstanden. Der deutsche Entwickler Michael Göbel hat sie "geklöppelt", um möglichst konzentriert...

  20. Wer ist eigentlich Teut Weidemann?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Teut Weidemann?

    iKitty-Mastermind Thorsten Rauser hat sich als nächsten Gesprächspartner Teut Weidemann gewünscht. Weidemann gehört zu den gefragtesten Spieleexperten in Deutschland und plaudert mit macmagazin.de über die Zukunft der Spiele, deutsche Entwickler und womit...

  21. Spiele-Winter: Apples beste Spiele, Retro mit Driver und Pac Man

    von mmagis 0
    Spiele-Winter: Apples beste Spiele, Retro mit Driver und Pac Man

    Zum Jahresende geht es rund im App Store – die dunkle Jahreszeit verlockt zum Spielchen, der Jahreswechsel zum Rückblick. Apple höchstselbst blickt mit Rewind 2009 auf das Jahr zurück und präsentiert die „wichtigsten“ Spiele, aber auch die Topp-Drei der...

  22. E-Book, Tablet und iPhone zum Fest

    von mmagis 0
    E-Book, Tablet und iPhone zum Fest

    Die Gerüchte um Tablets reißen nicht ab, befeuert von Medien und Verlagen. Die Süddeutsche Zeitung sagt gar das Ende des E-Book-Readers durch Apples tablet voraus. Nächstes Jahr wird alles besser, aber auch mit Blick auf den Tannenbaum lohnt sich ein Blick...

  23. Wer ist eigentlich Frank Blome?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Frank Blome?

    Frank Blome ist der Kopf von ProjectWizards und hat mit Merlin professionelle Projektplanung auf den Mac gebracht. Im Interview erzählt er von der Mac-Abteilung eines großen Software-Konzerns, von Produktivitäts-Steigerungen bei matten Displays und warum Twitter...

  24. Scrivener: Autorensoftware für umfangreiche Projekte

    von mmagis 0
    Scrivener: Autorensoftware für umfangreiche Projekte

    Der Mac ist für Autoren ein Eldorado: Spezielle Software unterstützt Schriftsteller, Drehbuchautoren und sonstige Schreiber. Eines der beliebtesten Programme ist Scrivener von Literature & Latte, das dem Autor auch bei der Projektplanung helfen will. Was Scrivener...

  25. Adventskalender für iPhone, iPod touch und ein Widget für den Mac

    von mmagis 0
    Adventskalender für iPhone, iPod touch und ein Widget für den Mac

    Es gibt sie mit Schokolade und Pralinen, auf elektronischen Geräten muss man hingegen ohne Süssigkeit auskommen. Dafür gibt es - neben einer schlankeren Linie - andere Vorteile der virtuellen Kalender und außerdem: auch ein Mac und ein iPhone will beschenkt...

  26. Wer ist eigentlich Daniel Haver?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Daniel Haver?

    Der "Materialisierer" von Visionen Guido Matzer hat sich als nächsten Gesprächspartner Daniel Haver gewünscht. Haver kam 1997 zu Native Instruments, dem Marktführer für elektronische Instrumente mit Sitz in Berlin und Los Angeles. So erklärt er auch, warum...

  27. Arbeiten ohne Ablenkung: Selbstkontrolle im Fokus

    von mmagis 0
    Arbeiten ohne Ablenkung: Selbstkontrolle im Fokus

    Eigentlich müsste man ja einen Text schreiben, aber wieder schlägt "die Falle Internet" zu: Twitter, iChat, E-Mail, Foren und RSS-Feeder fressen die kostbare Zeit, an jeder Ecke des Rechner-Bildschirms lauert die Ablenkung. Heute stellt macmagazin.de drei kostenlos...

  28. Wer ist eigentlich Thorsten Rauser?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Thorsten Rauser?

    Im Interview der Woche stellt sich heute der Kopf von The Binary Famliy Thorsten Rauser neugierigern Fragen: Wie kam es zum Animago-Award-Winner iKitty, dem süßen Kätzchen für iPhone und iPod touch? Wie entwickelt sich der Markt im App Store aus Entwicklersicht...

  29. High-End Spiele für iPhone 3GS und iPod touch 3. Generation

    von mmagis 0
    High-End Spiele für iPhone 3GS und iPod touch 3. Generation

    Die jüngste Generation iPhone und iPod touch lässt die Grafikmuskeln spielen – wenn Sie denn dürfen. Einige Spiele zeigen, was die leistungsstärkere Grafikeinheit leisten kann. Open GL ES v.2.0 heißt das Zauberwort, das Texturen und Lichteffekte auf den...

  30. Die iTunes-Nominierungen zum besten Song und Album 2009

    von mmagis 0
    Die iTunes-Nominierungen zum besten Song und Album 2009

    Das Jahr neigt sich dem Ende hin - und am 1. Januar befinden wir uns im Jahre Zehn des neuen Jahrtausends. Auch iTunes wagt einen Rückblick auf die letzten Monate und versucht die Frage zu beantworten, welches der beste Song und das beste Album des Jahres 2009...

  31. Google Buch-Projekt: Europa soll draußen bleiben

    von mmagis 0
    Google Buch-Projekt: Europa soll draußen bleiben

    Das Vorhaben des Internet-Riesen Google, eine weltweite Bibliothek zur Verfügung zu stellen, darf als gescheitert betrachten. Anbieter Libreka indes will in der nächsten Zeit im App Store nachrüsten und einen eigenen iPhone-Shop über In-App-Purchases anbieten...

  32. Wer ist eigentlich Guido Matzer?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Guido Matzer?

    Der Farb-Experte und Medien-Visionär Jan Maas hat sich als nächsten Gesprächspartner Guido Matzer gewünscht. Der „materialisiert Visionen“ für Kunden wie T-Mobie, AT&T und Apple und glaubt, dass Maschinen im Jahr 2022 denken können. Am Schluss verrät...

  33. iPhone als Visitenkartenscanner

    von mmagis 0
    iPhone als Visitenkartenscanner

    Seit kurzer Zeit tummelt sich der Business Card Reader im App Store: Die App verspricht ein einfaches Scannen von Visitenkarten, die erkannten Daten landen dann gleich in der Maske für die Kontakte. Ob und wie das funktioniert, soll ein Praxistest zeigen.

  34. Spielenews fürs iPhone: Kläffer, R-Type und ID

    von mmagis 0
    Spielenews fürs iPhone: Kläffer, R-Type und ID

    Ngmoco liefert das Gegenprogramm zu Eliminate: Mit den Touch Pets Dogs päppelt man süße kleine Hunde auf, und noch dazu kostenlos. John Carmack von ID fährt derweil mit Apple Achterbahn. Ebenfalls im Sammelsurium: Frisches Futter für Retro-Fans, mit R-Type...

  35. Wer ist eigentlich Jan Maas?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Jan Maas?

    Der Apple-Veteran und ehemalige RagTime-Entwickler Kai Brüning hat sich als nächsten Gesprächspartner den bekennenden Visionär Jan Maas gewünscht. Der Experte erklärt, dass Farbe auf ihn „wie ein Streicheln der Seele wirkt“, erzählt von Ideen und Gedanken...

  36. Sipgate: Das iPhone als Festnetzanschluss und Faxgerät

    von mmagis 1
    Sipgate: Das iPhone als Festnetzanschluss und Faxgerät

    Wer sein iPhone liebt und eigentlich gar kein anderes Telefon nutzen möchte, kann für lau Gespräche über eine Festnetz-Nummer entgegennehmen. Grundlage dafür ist die kostenlose App von Sipgate sowie der ebenfalls kostenlose Basic-Tarif, mit dem man innerhalb...

  37. Eigene Spiele im App Store für Jedermann: GameSalad

    von mmagis 0
    Eigene Spiele im App Store für Jedermann: GameSalad

    Spiele für das iPhone und den iPod touch selbst entwickeln: Hierfür bieten sich mehrere Möglichkeiten an, frisch kommt GameSalad auf den Tisch. Für 99 US-Dollar im Jahr kann man die Spiele-Entwicklungsumgebung benutzen und fertige Apps über den Anbieter direkt...

  38. Aufnehmen und Sehen: Firefly – Aufbruch der Serenity

    von mmagis 1
    Aufnehmen und Sehen: Firefly – Aufbruch der Serenity

    Science Fiction spielt im Weltall und die Raumbesatzung hat es mit seltsamen Wesen auf fernen Planeten zu tun. Das Klischee bedient auch die Serie Firefly, aber ganz anders. Der Buffy-Erfinder Joss Whedon mischte in seiner vom TV-Sender ungeliebten Produktion klassische...

  39. E-Books: Die neuen Displays kommen

    von mmagis 0
    E-Books: Die neuen Displays kommen

    Gefühlte Ewigkeiten hat es gedauert, bis endlich E-Ink-Geräte auf den Markt gekommen sind. Jetzt, da die E-Reader-Welle ins Rauschen gekommen ist, könnten die Weiterentwicklungen wesentlich schneller kommen. Auf dem Programm stehen einige Konzepte, zum Beispiel...

  40. Wer ist eigentlich Kai Brüning?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Kai Brüning?

    Der C++-Experte Michael Engel hat sich als nächsten Gesprächspartner den Apple-Veteranen Kai Brüning gewünscht. Unter seiner Feder entstand die Desktop Publishing-Lösung RagTime, im Interview träumt er von perfekten E-Mails und erzählt von seinem ersten...

  41. Halloween-Apps: Vom großen Kürbis bis zur Zombie-Pizza

    von mmagis 0
    Halloween-Apps: Vom großen Kürbis bis zur Zombie-Pizza

    Am Samstag ist es wieder so weit, zwielichtige Gestalten streifen durch die Nacht, der Schrecken lauert hinter jeder Häuserecke - selbst im eigenen Haus ist man nicht sicher, Kürbisse leuchten als Wächter vor den Geistern aus dem Totenreich. Anders, als viele...

  42. E-Books: Nook gegen Kindle und E-Reader-Software für Mac und iPhone

    von mmagis 0
    E-Books: Nook gegen Kindle und E-Reader-Software für Mac und iPhone

    Kurz nach der Frankfurter Buchmesse ist Bewegung in den E-Book-Markt geraten. Barnes & Noble stellt mit Nook einen eigenen Reader vor, der mit zwei Bildschirmen punkten will: E-Ink sowie Touchscreen in iPhone-Größe. Amazon reagiert mit einer Preissenkung für...

  43. Adobe Lightroom 3 Beta: Ein Blick auf die nächste Generation

    von mmagis 0
    Adobe Lightroom 3 Beta: Ein Blick auf die nächste Generation

    dobe hat heute die Betaversion der nächsten Generation vorgestellt, die Anwender kostenlos herunterladen und testen können - der Hersteller bittet ausdrücklich um Mithilfe. Einige neue Funktionen laden zum Ausprobieren ein, die wichtigsten Neuerungen aber bleiben...

  44. Tune Instructor 3.0: Mehrzweck-Werkzeug für iTunes

    von mmagis 0
    Tune Instructor 3.0: Mehrzweck-Werkzeug für iTunes

    Tibor Andre aus Weil am Rhein hat Tune Instructor 3 generalüberholt, sein Hilfsprogramm für iTunes. Die Funktionen des Tools zur Musikverwaltung sind mächtig: macmagazin.de gibt eine Übersicht, was man mit der Donation-Ware so alles anstellen kann.

  45. Wer ist eigentlich Michael Engel?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Michael Engel?

    Der Anwalt, Buchautor und Programmierer Amin Negm-Awad hat sich als nächsten Gesprächspartner Michael Engel gewünscht. Der Arbeitet zur Zeit an der TU Dortmund, kennt „prima Witze über C++“ und ist ständig auf der Suche nach NeXT-Hardware, die er seinem...

  46. Die Frankfurter Buchmesse und das E-Book

    von mmagis 0
    Die Frankfurter Buchmesse und das E-Book

    Am Sonntag hat die Frankfurter Buchmesse ihre Hallen geschlossen und wieder stellt sich die Frage: Wo steht das E-Book jetzt? Offiziell hat Apple für elektronische Bücher nichts dediziertes in Hardware gegossen, das iPhone aber spielt in diesem Markt weiterhin...

  47. Firefox-Lesezeichen mit iPhone synchronisieren

    von mmagis 0
    Firefox-Lesezeichen mit iPhone synchronisieren

    Zwar lassen sich Safaris Lesezeichen über iTunes problemlos mit dem iPhone und dem iPod touch synchronisieren, was aber, wenn Firefox der Browser der Wahl ist und man dessen Lesezeichen auf dem iPhone haben will? Apple selbst bietet dafür keine Lösung, da kommt...

  48. Wer ist eigentlich Amin Negm-Awad?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Amin Negm-Awad?

    Können Macs wirklich träumen? Amin Negm-Awad glaubt fest daran. Der Kölner ist Rechtsanwalt und Programmierer in einer Person - zuweilen vertragen sich derRA-Negm und der IT-Negm nicht, meistens ergänzen sie sich aber vorbehaltlos. Warum der Mac für ihn ein...

  49. Wer ist eigentlich Michael Göbel?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Michael Göbel?

    Michael Göbel von MoApp lässt sich so ungern fotografieren, dass Freunde schon mal einen Wettbewerb ins Leben rufen und Geld- und Sachpreise für ein Foto springen lassen. Ausserdem ist der Entwickler von Software wie „Schreiben“ und „myBlogEdit“ und...

  50. DoubleTwist and Shout: Die iTunes-Alternative im Kurztest

    von mmagis 0
    DoubleTwist and Shout: Die iTunes-Alternative im Kurztest

    DoubleTwist nennt sich die Alternative zu iTunes, die auch andere Geräte als Apples iPod zur Zusammenarbeit bewegt. Die große Überraschung in der neuen Version ist eine Kopie des iTunes Store mit Anbindung an Amazon. macmagazin.de zeigt erste Tanzschritte mit...

  51. Easy going mit Dropbox: Daten sichern, synchronisieren und teilen

    von mmagis 0
    Easy going mit Dropbox: Daten sichern, synchronisieren und teilen

    Mit Humyo hat macmagazin.de eine Backup-Lösung im Netz vorgestellt, mit der man zehn Gigabyte kostenlos sichern kann. Wer mit zwei Gigabyte auskommt, aber zum Beispiel Daten auch auf mehreren Rechnern synchronisieren will, findet mit Dropbox eine elegante und...

  52. Aufnehmen & sehen: Godzilla

    von mmagis 0
    Aufnehmen & sehen: Godzilla

    Es ist grün, groß und gefährlich: Godzilla. Die Wurzeln des japanischen Filmmonsters reichen tief in die Filmgeschichte zurück, denn der Regisseur Inoshiro Honda lernte sein Handwerk beim Meisterregisseur Akira Kurosawa und stand diesem auch bei seinem Werk...

  53. Sudoku zum Selberdrucken

    von mmagis 0
    Sudoku zum Selberdrucken

    Es gibt viele Möglichkeiten, an immer neue Zahlenrätsel zu gelangen, in Form von Heftchen, kleinen Spielekonsolen und - wie sollte es anders sein - auch in Form von Software für den Mac. macmagazin.de stellt zwei kostenlose Lösungen vor, mit denen man Sudoku-Rätsel...

  54. Augmented Reality-Apps fürs iPhone 3GS

    von mmagis 0
    Augmented Reality-Apps fürs iPhone 3GS

    Einige halten Augmented Reality für „das nächste große Ding“. Mit dem iPhone OS 3.1 haben Apps einen erweiterten Zugriff auf die Kamera und schon rauschen die ersten Programme an. Neben der aktuellen Firmware ist allerdings ein Kompass Voraussetzung, nur...

  55. Elgatos EyeTV App im Praxistest

    von mmagis 0
    Elgatos EyeTV App im Praxistest

    Mit der Kombination von iPhone und Mac mit TV-Hardware erfüllt sich der Traum vom Überall-Fernsehen: Apples Touch-Geräte zeigen unterwegs über WLAN das TV-Programm an, das der daheim gebliebene Mac empfängt. Hersteller Elgato präsentiert dafür seine mobile...

  56. Aufnehmen & sehen: Beatles im TV

    von mmagis 0
    Aufnehmen & sehen: Beatles im TV

    Die macmagazin.de-Filme der Woche:„A Hard Day's Night“ und die Dokumentation „Wie die Beatles den Kreml stürmten“ stehen auf dem Programm.

  57. Top-Software, die wir unter Mac OS X 10.6 einsetzen

    von mmagis 0
    Top-Software, die wir unter Mac OS X 10.6 einsetzen

    Wir haben getestet, Altes aussortiert und Neues hinzugefügt: Alle Programme in den macmagazin.de-Top-10-Listen sind nun mit Mac OS X 10.6 kompatibel. Im unteren Teil der Startseite finden Ein-, Umsteiger und Fortgeschrittene die Programme, die die Redakteure im...

  58. Ad Hoc Netzwerk: Mac und iPhone ohne Router verbinden

    von mmagis 0
    Ad Hoc Netzwerk: Mac und iPhone ohne Router verbinden

    Das iPhone ist eine wunderbare Fernbedienung für den Mac - Voraussetzung für alle Lösungen ist allerdings, dass iPhone und Computer im gleichen WLAN angemeldet sind, um zueinander zu finden. Zu Problemen kommt es, wenn zum Beispiel wenn eine interne Router-Firewall...

  59. Cyberpunk: Beneath a Steel Sky Remastered für iPhone

    von mmagis 0
    Cyberpunk: Beneath a Steel Sky Remastered für iPhone

    Mit Beneath a Steel Sky erreicht ein weiterer Adventure-Klassiker iPhone und iPod touch – im Gegensatz zu anderen ScummVM-Umsetzungen hat das Entwicklerstudio Revolution den Cyberpunk-Klassiker allerdings generalüberholt. Ähnlich wie bei Monkey Island ändert...

  60. Online-Speicher: Dateien sichern im Netz

    von mmagis 0
    Online-Speicher: Dateien sichern im Netz

    Die sichere Festplatte im Netz versprechen inzwischen etliche Anbieter. macmagazin.de hat sich stellvertretend die Lösung von Humyo.de angesehen. Zehn Gigabyte stellt der Dienst kostenlos zur Verfügung, wer mehr will, muss zahlen. Der Vorteil solcher Lösungen...

  61. iTunes 9: Private Freigabe unter der Lupe

    von mmagis 0
    iTunes 9: Private Freigabe unter der Lupe

    iTunes 9 steckt voller Neuigkeiten und Überraschungen, eine der wichtigsten neuen Funktionen aber ist die Privatfreigabe: Damit lassen sich sämtliche Mediendateien auf bis zu fünf Macs nutzen. Zuvor muss man die Freigabe einrichten, macmagazin.de zeigt, wie...

  62. Fernseh-Tipps der Woche: Hana-Bi und Zatoichi – der blinde Samurai

    von mmagis 0
    Fernseh-Tipps der Woche: Hana-Bi und Zatoichi – der blinde Samurai

    Die Nörgelei über das schlechte Fernsehprogramm ist so alt wie das Fernsehen selbst - dabei bietet allein das „normale“ Programm schon genug Futter für den digitalen Videorekorder auf dem Mac. Denn manche Perlen zeigen die Sender auf exotischen Programmplätzen...

  63. Wer ist eigentlich Till Schadde?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Till Schadde?

    Till Schadde ist beim Münchner Unternehmen Equinux die treibende Kraft. Auf macmagazin.de erzählt er in der Reihe "Leute am Mac" nicht nur über die Gründung und Entwicklung des Unternehmens, sondern auch über sein inniges Verhältnis zum Mac und zum iPhone...

  64. Fragen und Antworten zu iTunes 9

    von mmagis 0
    Fragen und Antworten zu iTunes 9

    Alles neu macht der 9.9.2009: Zumindest iTunes 9 enthält einige Änderungen, die durchaus für Freude aber auch Verwirrung sorgen können. Apple hat teilweise radikal umgebaut, neue Funktionen muss man teilweise erst aktivieren und das eine oder andere Gewohnte...

  65. Das E-Book und die Jagd nach den verlorenen Büchern

    von mmagis 0
    Das E-Book und die Jagd nach den verlorenen Büchern

    Die weltgrößte Buchmesse findet vom 14. bis 18. Oktober in Frankfurt statt: Der E-Book-Markt ist weiter in Bewegung und neue Geräte lauern am Horizont. Für einen Paukenschlag könnte der EEE-PC-Hersteller Asus sorgen, Ende des Jahres könnte der bisher billigste...

  66. Pax ’09: Das iPhone als Spielekonsole gegen den Rest der Welt

    von mmagis 0
    Pax ’09: Das iPhone als Spielekonsole gegen den Rest der Welt

    Eine der seltsameren Ablehnungen von Apple betraf den C64-Emulator für den App Store. Nach mehreren Anläufen hat es nun aber geklappt und Retro-Fans dürfen auf dem iPhone fünf Klassiker „betatschen“. Mit Arkanoid steht zudem ein weiterer Titel im App Store...

  67. Wer ist eigentlich Ortwin Gentz?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Ortwin Gentz?

    Der Designer Wolfgang Barteleme hat sich als nächsten Gesprächspartner Ortwin Gentz gewünscht. Der Equinux-Mitbegründer hat mit dem Kauf der App "Wohin?" einen Neustart auf dem iPhone gewagt. Er erzhählt uns, wie sich der App Store verändert hat und warum...

  68. Film der Woche – Blade Runner: Final Cut

    von mmagis 0
    Film der Woche – Blade Runner: Final Cut

    Es war einmal ... so könnte die Geschichte von Blade Runner anfangen, zumindest in der ursprünglichen Kinofassung. Seit dem Directors Cut passt das Ende besser zu der düsteren "Detektivgeschichte", die sich zum Klassiker des Science Fiction-Films mauserte. Regisseur...

  69. Neue Vorlagen-Elemente in Office 2008: Themen in Word

    von mmagis 0
    Neue Vorlagen-Elemente in Office 2008: Themen in Word

    Bis auf Entourage bieten alle Bestandteile der Office-Suite 2008 eine neue Element-Galerie, die man am oberen Fensterrand findet. Dort hast Du Zugriff auf fertige Bausteine, aus denen sich schnell Dokumente erstellen lassen. In PowerPoint stellt Microsoft zum...

  70. Wer ist eigentlich Wolfgang Bartelme?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Wolfgang Bartelme?

    Sophia Teutschler von Sophiestication hat sich als nächsten Gesprächspartner den Designer Woflgang Bartleme gewünscht. Bartleme entwirft zur Zeit Icons für etliche iPhone Apps, erzählt, was für ihn gutes Design ausmacht und warum er gerne Photoshop überarbeiten...

  71. Die Manns – Ein Jahrhundertroman

    von mmagis 0
    Die Manns – Ein Jahrhundertroman

    Manch Film-Perle versteckt sich im iTunes Store, auch da, wo man es vielleicht am wenigsten erwarten würde: unter den TV-Serien. Die dreiteilige Mischung aus Spielfilm und Dokumentation über die bekannteste deutsche Schriftstellerfamilie Mann ist gleich zweifach...

  72. Gebrauchte Macs – was man beim Kauf beachten sollte

    von mmagis 1
    Gebrauchte Macs – was man beim Kauf beachten sollte

    Drum prüfe, wer sich binde – wenn auch nicht für die Ewigkeit, so will man doch möglichst lange zusammenleben. Schließlich ist der Mac ein ein Wesen, in dem Prozessorherzen schlagen. Passend zur Gebrauchtpreisliste gibt macmagazin.de deshalb heute Tipps zum...

  73. Das E-Book und das Ende des Buches

    von mmagis 0
    Das E-Book und das Ende des Buches

    Das iPhone ist ein E-Book-Reader - mit kleinen Hindernissen. Die Gerüchte um ein Mac tablet mit 10 Zoll befördert auch Apple in die mögliche Riege der Anbieter elektronischer Lesehilfen, auch wenn Apple eher einen multimedialen Ansatz verfolgen dürfte. Denn...

  74. Die Schriftensammlung von Office Mac 2008

    von mmagis 0
    Die Schriftensammlung von Office Mac 2008

    Bei der Installation von Office Mac 2008 bietet Microsoft die Option an, die Office-Schriftarten zu installieren. Zugleich warnt der Hersteller: „Diese Option richtet sich ausschließlich an Benutzer, die Ihre Schriftartbibliotheken mit Sorgfalt verwalten.“...

  75. Wer ist eigentlich Sophia Teutschler?

    von mmagis 0
    Wer ist eigentlich Sophia Teutschler?

    Die CodingMonkeys, Entwickler von Applikationen wie SubEthaEdit, haben sich als nächste Gesprächspartnerin Sophia Teutschler von Sophiestication gewünscht. Die Programmiererin hat einiges vorzuweisen, zum Beispiel die Software CoverSutra und einige iPhone-Apps...

  76. Stoner im Ruhrpott: Bang Boom Bang

    von mmagis 0
    Stoner im Ruhrpott: Bang Boom Bang

    Kalle, Schlucke, Ratte: nach dem Fisch namens Wanda bietet Apple mit Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding – erneut einen nicht ganz taufrischen Film an, der aber ebenfalls das Etikett Kult trägt. Rund 500.000 Zuschauer strömten 1999 in die Kinos um die Mischung...

  77. Wer sind eigentlich TheCodingMonkeys?

    von mmagis 0
    Wer sind eigentlich TheCodingMonkeys?

    Max Winde von Spreeblick und AdNation hat sich als nächste Gesprächspartner die Entwickler von TheCodingMonkeys gewünscht. Dahinter stecken Martin Pittenauer und Dominik Wagner, die für Software wie SubEthaEdit verwantwortlich sind. Auf dem iPhone haben sie...

  78. Im Verleih: Ein Fisch namens Wanda

    von mmagis 0
    Im Verleih: Ein Fisch namens Wanda

    „Jenseits von Gut und Böse“ - noch im Vorspann "Ein Fisch namens Wanda" erschießt Otto, im Bett Nietzsche lesend, den Wecker. Das ist der Auftakt zu einer der erfolgreichsten Komödien der 80er Jahre. Neben einigen bekannten Monty Python-Gesichtern spielt...

  79. iPhone, iPod touch und das große Kino

    von mmagis 0
    iPhone, iPod touch und das große Kino

    „Das Leben ist in Farbe, doch Schwarz/Weiß ist realistischer“, sagte Wim Wenders. In diesem Sinne ganz unrealistisch sind die Apps für Kinogänger, die macmagazin.de vorstellt. Alle sind kostenlos und lassen damit genug Platz im Portemonait für Ticket,...

  80. Wer ist eigentlich Max Winde?

    von mmagis 1
    Wer ist eigentlich Max Winde?

    Ilja Iwas von Iwascoding hat sich als nächsten Gesprächspartner Max Winde gewünscht. Winde ist in der Blogszene kein Unbekannter, mischt er doch beim Spreeblick mit und ist Mitgründer von AdNation. Im Interview erzählt er, wie Twitter frischen Wind in die...

  81. Kleine Helfer für iTunes: Lyrics und Cover

    von mmagis 0
    Kleine Helfer für iTunes: Lyrics und Cover

    iTunes genießt nicht umsonst den Ruf eines feinen Programmes für die Musikverwaltung. Aber eine große Musikbibliothek kann schon mal Probleme bereiten, zumindest dann, wenn zum Beispiel Cover fehlen. Die Liedtexte fehlen aber auf jeden Fall, denn die Musikindustrie...

  82. Wer ist eigentlich Ilja Iwas?

    von mmagis 1
    Wer ist eigentlich Ilja Iwas?

    Guido Körber von der Firma Code Mercenaries hat sich als nächsten Gesprächspartner Ilja Iwas gewünscht. Der Gründer von Iwas Coding entwickelt seit 1991 Software für den Mac, sein bekanntestes und erfolgreichstes Projekt ist sicherlich die Auktions-Software...

  83. Die Rückkehr der digitalen Single: Digital 45 und USB-Plattenspieler

    von mmagis 0
    Die Rückkehr der digitalen Single: Digital 45 und USB-Plattenspieler

    Nicht nur Wede, auch Apple zeigt ein Herz für Singles, und startet die Rückkehr des Formates auch offiziell in Deutschland. Als Download-Angebot ist die Single sogar eine Premiere. Wer wie Wede aber auf das "echte Gefühl" nicht verzichten will und Vinyl sammelt...

  84. Reisezeit: iPhone-Apps für unterwegs

    von mmagis 0
    Reisezeit: iPhone-Apps für unterwegs

    Es muss nicht immer Deutschland sein – die Ferienzeit lockt mit der Erkundung fremder Länder und Städte, iPhone und iPod touch sind ideale Begleiter. Wenn die hohen Roaming-Gebühren nicht wären. Aber es gibt auch Offline-Alternativen, von der Routenplanung...

  85. Sieben Tipps, um die Laufzeit des iPhone zu verlängern

    von mmagis 0
    Sieben Tipps, um die Laufzeit des iPhone zu verlängern

    Die Landschaft ist hügelig und gut gebaut, der Akku des iPhone neigt sich bedrohlich dem Ende entgegen. Die nächste Steckdose ist noch fern, die nächsten Tage verbringst Du mit Deiner Freundin im Zelt. Aber die Ruhe ist trügerisch, die Zivilisation weit entfernt...

  86. Digitale Bilder: Es muss nicht immer iPhoto sein

    von mmagis 0
    Digitale Bilder: Es muss nicht immer iPhoto sein

    Wer seine Digitalkamera an den Mac anschließt, der findet sich in der Regel automatisch in iPhoto wieder. Doch zum Übertragen von Fotos muss Apples Bildverwaltung nicht die erste Wahl sein. In Mac OS X steckt bereits ein kleiner Helfer, der sein Schattendasein...

  87. Die schönsten Video-Podcasts in HD, Teil II

    von mmagis 0
    Die schönsten Video-Podcasts in HD, Teil II

    Im zweiten Teil über Videocasts in hoher Auflösung für Rechner und AppleTV gräbt macmagazin.de weiter im iTunes Store und fördert Ergötzliches und Erschröckliches zu Tage: Panda-Express für AppleTV-Junkies, Eier in der Mikrowelle, Rumgealber in der Küche...

  88. Schnäppchenjagd im App Store: Sieben Spiele für je 79 Cent

    von mmagis 0
    Schnäppchenjagd im App Store: Sieben Spiele für je 79 Cent

    In den Irrungen und Wirrungen des App Stores gehen einige Perlen verloren – um dennoch Aufmerksamkeit zu erlangen, senken viele Entwickler den Preis ihrer Applikation auf 79 Cent. Manches Spiel traut sich gar nur zu diesem Preis in den Store und hofft darauf...

  89. MachineCodex: Desktop-Kalender und AudioCodex

    von mmagis 0
    MachineCodex: Desktop-Kalender und AudioCodex

    DateLine und AudioCodex verschönern den Alltag am Mac: Ersteres ist eine Freeware, die einen Kalender auf den Schreibtisch legt. Mit einem doppelten Mausklick kommt man in iCal an die richtige Stelle. AudioCodex ist dagegen ein Shareware-Mediaplayer, der auf iTunes...

  90. Flirt-Gewinnspiel: Candlelight-Dinner zu gewinnen

    von mmagis 0
    Flirt-Gewinnspiel: Candlelight-Dinner zu gewinnen

    Und nun kommst Du: Für den besten Flirtspruch verlost macmagazin.de ein romantisches Candlelight-Wochenende für zwei Liebende im Vier-Sterne-Hotel Dresdner Heide. In dieser Landschaft sagen sich Hase und Igel noch gute Nacht.

  91. Weltpremiere von Gameloft und viele interessante Apps

    von mmagis 0
    Weltpremiere von Gameloft und viele interessante Apps

    Die dritte iPhone Session in Berlins Mitte lockt mit einer Welt-Premiere und kühlen Getränken: Gut gelaunt und gut entwickelt zeigen Gäste, Moderatoren und Präsentatoren. Ganz heimlich entwickeln sich die Sessions auch zum Treffpunkt von iPhone-Entwicklern...

  92. Spiele-Sammelsurium zum App Store-Jubiläum

    von mmagis 0
    Spiele-Sammelsurium zum App Store-Jubiläum

    Die erste Kerze brennt: Zum Jubiläum hat Apple eine Liste empfehlenswerter Applikationen gelistet, die aber kaum Überraschungen enthält. Der Blick schweift deshalb über den Tellerrand, wir sichten den Duke, rollanden uns durch die Gegend und vergnügen uns...

  93. iCal-Kalender abonnieren: So geht’s, von Bundesliga bis Harry Potter

    von mmagis 2
    iCal-Kalender abonnieren: So geht’s, von Bundesliga bis Harry Potter

    Mit Apples Kalenderprogamm iCal lassen sich Kalender kostenlos abonnieren: Im Nu fügst Deinen Terminen internationale Feiertage und Schulferien hinzu. Doch auch darüber hinaus gibt es kaum einen vorstellbaren Kalender, den es nicht bereits gibt. Besonders nützliche...

Anzeige
GIGA Marktplatz