Albion Online

Zur Homepage Ver. Alpha

Albion Online ist ein Sandbox MMORPG, welches euch in die offene Spielwelt von Albion entführt, in der ihr abwechslungsreiche und gelungene Abenteuer erlebt. Dabei durchlauft ihr ein völlig offenes Charaktersystem und könnt euch stets umentscheiden, welchen Weg ihr einschlagt. Werdet zum Helden und Erkunder in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt und seid bei der Geburtsstunde einer neuen Welt zugegen.

3.584
Albion Online: Gameplay-Trailer - GIGA

Albion Online

Albion Online verzichtet komplett auf ein Klassensystem. Stattdessen richtet sich euer Spielstil danach, welche Ausrüstung ihr anlegt. Ihr wollt ein Krieger sein? Rüstet Schwert, Schild und Plattenpanzer aus. Ein Magier? Kein Problem: Zauberstab und leichte Roben. Eure Gegner als Bogenschütze mit Pfeilen spicken? Auch das könnt ihr in Albion tun. Dennoch kommt eure Stärke doch irgendwie durch Erfahrung. Ihr könnt Handgriffe, Attacken oder Arbeiten öfter abschließen, um irgendwann eure Fertigkeiten im entsprechenden Bereich auszubauen.

Eine Spezialisierung könnt ihr aber trotzdem anstreben. So verfügt Albion Online ähnlich wie Path of Exile über einen Talentbaum, bei dem ihr passive Skills auswählen könnt, ganz wie ihr es für eure Spielweise für angebracht haltet. Freigeschaltet werden diese durch Gebrauch der Aktionen und

Albion Online: Fantasy zur Zeit des finsteren Mittelalters

albion oxe
Albion Online ist ein weiteres Sandbox-MMORPG, das dieser Tage so begehrt bei den Entwicklern zu sein scheint. Hat man die Welle an Asia-MMOs von vor einigen Jahren gut überstanden, rücken die “Player-driven”-Spiele, bei denen die Community Handel und Welt bestimmen, zunehmend in den Vordergrund.

Nicht länger steht der Grind-Aspekt im Vordergrund, sondern der Wunsch nach Erkundung und Aufbau. Spieler gestalten ganze Städte von Hand, stellen ihre eigene Ausrüstung her, fahren mit Karawanen durch die Spielwelt und treiben Handel in realistischen und dynamischen Wirtschaftskreisläufen, die ebenfalls von den Spielern bestimmt werden. Ihr könnt selbst entscheiden, auf welche Ressourcen ihr euch spezialisieren möchtet und könnt diese dann auf Marktplätzen verkaufen, um Gewinne einzufahren.

Aber auch ein PvP-Element darf in Albion Online nicht fehlen. Dafür liefert das Fantasy Setting, das Schauplatz von Albion Online ist (lat. albus,-a,-um = weiß, bezogen auf die Kreidefelsen von Dover, die die Römer bei der ersten Überquerung der Nordsee sahen), allerlei Möglichkeiten. Kampf um territoriale Ansprüche, ein Angehöriger eines Clans hat das falsche Schaf umgeschubst oder ihr wollt einfach mal wieder eure Axt in einem anderen Spieler vergraben.

Albion Online: Gründer und neue Spieler

Albion Online befand sich lange Zeit in Testphase. Dort konnten Spieler in das MMORPG reinschnuppern, indem sie als Gründer einen eigenen Claim in “Weißland” absteckten. Insgesamt gab es drei Gründer-Pakete, mit denen ihr die Entwicklung von Albion Online unterstützen konntet, zur Verfügung:

Legendary

Epic Veteran
  • Start in die Sommer-Alpha: 15.09.2014
  • Zugang zur Winter-Alpha
  • Headstart
  • Teilnahme an der Closed-Beta (Lvl 1)
  • 12.000 Gold (= 50$)
  • 90 Tage Premium-Mitgliedschaft
  • Ingame-Item Gründer-Zertifikat
  • Goldener Nametag
  • Goldener Avatarring
  • Legendäres Erkunder-Equipment
  • Fernglas des Erkunders
  • Pferd des Erkunders
  • Ochsenwagen des Erkunders
  • Statue des Erkunders

 

  • Start in die Sommer-Alpha: 16.09.2014
  • Zugang zur Winter-Alpha
  • Teilnahme an der Closed-Beta (Lvl 2)
  • 4.500 Gold (= 20$)
  • 60 Tage Premium-Mitgliedschaft
  • Ingame-Item Gründer-Zertifikat
  • Silberner Nametag
  • Silberner Avatarring
  • Episches Erkunder-Equipment
  • Fernglas des Erkunders
  • Teilnahme an der Closed-Beta
  • 2.000 Gold (= 10$)
  • 30 Tage Premium-Mitgliedschaft
  • Ingame-Item Gründer-Zertifikat
99,99€ 49,99€ 29,99€

Habt ihr euch nicht den Gründern angeschlossen, könnt ihr euch das Spiel für 29,99€ kaufen und so direkt starten. Danach fallen keine weiteren Kosten an, wenn ihr euch für die Free-to-Play-Variante entscheidet. Es gibt allerdings ein Premium-Abo, mit dem ihr unterschiedliche Boni erhalten könnt. Dies erhaltet ihr für Goldmünzen, die mit Echtgeld gekauft werden können. Alternativ könnt ihr durch euren Handel aber auch Silber erhalten, was in Gold umgewandelt werden kann. Seid ihr also ein fleißiger Handwerker, könnt ihr euch ein Abo zulegen, ohne dafür Geld zu bezahlen.

Beschreibung von

Alle Artikel zu Albion Online
  1. Albion Online: Ruhm farmen - So erhaltet ihr viel Erfahrung

    Christoph Hagen

    In Albion Online dreht sich sehr viel um Ruhm und wie ihr ihn schnell farmen könnt. Dadurch erhaltet ihr Zugriff auf neue Fähigkeiten und könnt ganz nebenbei eure Waffenfertigkeit erhöhen. Die Welt ist aber rau und daher geben wir euch in unserer Bilderstrecke...

  2. Albion Online: Character-Builder - So funktioniert das Tool

    Christoph Hagen
    Albion Online: Character-Builder - So funktioniert das Tool

    Die Entwickler von Albion Online gehen einen Schritt auf die Spieler zu und bieten einen kostenlosen Character-Builder auf ihrer Homepage an. Mit diesem könnt ihr euren Weg durch Albion planen und Tipps von anderen Spielern erhalten, die ihre eigenen Charaktere...

  3. Albion Online: Insel-Guide - So funktioniert der Inselaufbau

    Christoph Hagen
    Albion Online: Insel-Guide - So funktioniert der Inselaufbau

    In Albion Online könnt ihr euch eine eigene Insel kaufen und darauf eine Stadt errichten. Klingt gut, doch das Spiel nimmt euch, wie so oft, nicht wirklich an die Hand. Es gibt vieles beim Inselaufbau zu beachten und daher stellen wir euch unsere Insel-Guide vor...

  4. Albion Online: Marktplatz nutzen und viel Silber bekommen

    Christoph Hagen
    Albion Online: Marktplatz nutzen und viel Silber bekommen

    In Albion Online könnt ihr auf dem Markt sehr viel Silber verdienen. Es gibt aber auch andere Wege, um an die begehrten Taler zu kommen. Ihr könnt mit dem Silber sehr viel machen und euren Fortschritt enorm ankurbeln oder sogar euer Bonus-Abo bezahlen. Der Markt...

  5. Albion Online: Ausrüstung und Sets für Sammler und deren Boni

    Christoph Hagen
    Albion Online: Ausrüstung und Sets für Sammler und deren Boni

    Albion Online bietet euch eine große Freiheit bei der Wahl der Karriere eures Charakters. Doch auch der größte Krieger oder der listigste Waldläufer benötigt Ressourcen. Ihr könnt als Sammler bzw. Handwerker verschiedene Sets erstellen und durch sie die Früchte...

  6. Albion Online: 9 Tipps für den perfekten Spieleinstieg

    Christoph Hagen
    Albion Online: 9 Tipps für den perfekten Spieleinstieg

    Albion Online bietet euch eine riesige Bandbreite an Möglichkeiten und wir euch neun Tipps dafür. Ihr startet ohne Kleidung und Ausrüstung und begebt euch auf eine Reise voller Handel, Handwerk und Handgreiflichkeiten. Besonders am Anfang könnt ihr die Grundsteine...