Dragon Ball Fusions

zur Website

Mit Dragon Ball Fusions steht ein weiteres Action-geladenes Spiel für den Nintendo 3DS im Regal. Nach Dragon Ball Xenoverse und der Fortsetzung auf der Konsole und dem PC könnt ihr euch nun auf dem Handheld durch das Universum kämpfen.

Wie der Name es bereits vermuten lässt, stehen die Fusionen in Dragon Ball Fusions im Mittelpunkt. Die sind zwar nicht neu, dafür könnt ihr mit diesem Teil aber jeden Charakter mit jedem verbinden. Das sieht nicht nur lustig aus, wenn die Fusion einen Bart von Nappa und die Haare von Raditz besitzt, sondern ist auch nützlich. Denn der Kämpfer ist dann besonders stark und kann sich auch schon mal mit 4 Gegnern anlegen.

1.157
Dragon Ball Fusions: Gameplay-Trailer (Englisch)

Dragon Ball Fusions: Fusionen mit über 700 Figuren

Dragon Ball Fusions enthält vieles, was einen Fan begeistern dürfte: eine spannende Geschichte, rundenbasierte Action-geladene Kämpfe und Rollenspielmechaniken mit einem eigens erstellten Avatar. Die Welt im Spiel ist offen und groß. So fliegt ihr durchs Universum und bestreitet spannende Kämpfe mit zufälligen Gegnern, die ihr auf euren Wegen kreuzt. Bei Dragon Ball Fusions erstellt ihr einen eigenen Charakter, den ihr immer weiter verstärken könnt. Auf euren Reisen schließen sich auch neue Freunde an, die gemeinsam mit euch kämpfen. Euer Ziel ist es, das größte Turnier aller Zeiten zu gewinnen. Ob ihr es schafft?

Das Kampfsystem ist spannend und rundenbasiert. Da manche Figuren schneller als andere sind, könnt ihr taktisch vorgehen und mehrmals angreifen. Zudem können eure Gegner auch blocken, wenn ihr euren Angriff aus der falschen Position heraus einsetzt. Ist ein Gegner zu stark, solltet ihr die Fusionen nutzen. Über 700 Charaktere können miteinander verschmelzen und so zu einer stärkeren Figur werden. Nervt euch ein Feind, könnt ihr ihn einfach und gezielt aus dem Kampfbereich schubsen. Das ist aber manchmal gar nicht so leicht.

Release und Plattformen

Dragon Ball Fusions ist am 17. Februar 2017 erschienen. Nintendo veröffentlichte das Action-Rollenspiel exklusiv für den Nintendo 3DS. Dragon Ball Fusions ist aber abwärtskompatibel und somit auch auf dem Nintendo 2DS spielbar.

Quiz wird geladen
Quiz: Erkennst Du alle fiktionalen Marken aus Videospielen?
Zum Einstieg etwas relativ Leichtes: Woher stammt dieses Logo?

Fiktionale Marken gehören zu Games dazu. Sie bereichern die Welt, in der Du spielst und lassen sie lebendig erscheinen. Einige sind so ikonisch, dass sie genauso bekannt sind wie das Franchise, aus dem sie stammen. In diesem Quiz findest Du heraus, wie viele Du kennst!

Beschreibung von

Alle Artikel zu Dragon Ball Fusions
  1. Erkennst Du alle fiktionalen Marken aus Videospielen?

    Marcel-André Wuttig 4
    Erkennst Du alle fiktionalen Marken aus Videospielen?

    Fiktionale Marken gehören zu Games dazu. Sie bereichern die Welt, in der Du spielst und lassen sie lebendig erscheinen. Einige sind so ikonisch, dass sie genauso bekannt sind wie das Franchise, aus dem sie stammen. In diesem Quiz findest Du heraus, wie viele Du kennst!

  2. Stimme jetzt ab: Welche Spiele aus dem 1. Quartal 2017 sind Deine Favoriten?

    Lisa Fleischer 8
    Stimme jetzt ab: Welche Spiele aus dem 1. Quartal 2017 sind Deine Favoriten?

    Auch wenn das Jahr noch jung ist, die ersten Top-Spiele von 2017 hältst Du bestimmt schon jetzt in Deinen Händen. Aber welche Titel der letzten drei Monate haben Dir am meisten gefallen? Stimme jetzt ab und vote Deine bisherigen Lieblingsspiele in unsere Top-Liste für das 1. Quartal 2017.