Minecraft Seeds: Auswahl der schönsten Seeds für PC, Xbox 360 und Xbox One

Jonas Wekenborg
11

Mit Seeds bezeichnet man in Minecraft Startwerte, die seit der Beta 1.3 in den Welt-Generator eingegeben werden können, um geologische Begebenheiten zu beeinflußen. Dabei gibt es eine ganze Reihe an fantastischen World Generation Seeds für Minecraft, die die zufallsgenerierte Welt für euch etwas planbarer machen. Wir stellen euch einige der schönsten dieser Seeds einmal vor.

Die 5 besten Minecraft-Seeds:

82.179
Top 5 Minecraft Seeds

Minecraft-Seed. Ein Minecraft-Seed bleibt immer gleich. Ihr könnt ihn auf verschiedene Welten anwenden, an Freunde weitergeben und er wird immer dieselben Strukturen in eure Spielwelt implementieren. Wäre dem nicht so, könnten wir euch vermutlich auch keine zuverlässige Auswahl der unserer Meinung nach schönsten Seeds für die PC-, Xbox 360 und Xbox One-Version präsentieren.

Natürlich steht es euch wie immer frei, uns in den Kommentaren eure eigenen Lieblingsseeds vorzuschlagen.

gamescom 2017: Diese deutschen YouTuber sind auf der Messe

So gebt ihr die Seeds in Minecraft ein

whatareseeds
Bei der Erstellung einer neuen Welt könnt ihr nun direkt einen Startwert eingeben, der dann eine der Strukturen von Mojang in euer Spiel einbaut. Das sieht dann so aus, wie in unserem Screenshot auf der rechten Seite. Nachfolgend findet ihr unsere Auswahl der (unserer Meinung nach) schönsten Seeds für PC, Xbox 360 und Xbox One.

Sprite

Vielleicht trifft es “schön” hier nicht ganz auf den Punkt, aber “idyllisch” ist ja auch ganz nett. Das Sprite-Seed setzt euch auf diese abseits gelegene Insel, ohne, dass ihr extra eine Adventure-Map herunterladen müsstet. Ein wenig Dreck, ein wenig Sand und ein Baum. Damit lässt sich doch schon was anfangen. Und anfangen solltet ihr bald, denn aus den Tiefen der nahen Mine dringen Geräusche, die euch nachts nicht sonderlich ruhig schlafen lassen.

Seed-Code: Sprite

Mojang

Anstelle der Arbeitsstatt des schwedischen Entwicklers findet ihr in dieser leicht zu merkenden Seed eine Höhle mit jeder Menge Diamanten, Gold und Eisen. Vielleicht ein kleines Augenzwinkern ob der immensen Verkaufszahlen des Indie-Games? Aber was haben dann die tödlichen Lavaströme in der Minecraft-Diamanten-Lotterie zu bedeuten?

Seed-Code: Mojang

4031384495743822299

Der Code mag zwar nicht auf Anhieb zu merken sein, dafür bietet euch dieser Seed eine bunte Zuckertüte von Biomen auf relativ kleinem Raum. Ihr plant ein Bauprojekt mit vielen verschiedenen Materialien oder einen Multiplayer-Server für jeden Geschmack? Dann könnt ihr hier einmal um das Plateau herumlaufen und dabei so ziemlich alle Materialien abfarmen, die ihr benötigt, oder euch niederlassen, wo euch das Klima gerade gefällt.

Seed-Code: 4031384495743822299

69160882195

Diese Seed kommt in Worten nicht so gut rüber, wie in dem unten eingefügten Screenshot. Ein paar Worte trotzdem zu dem monumentalen Gebilde: Über der Savanne schwebt ein Berg, der bis weit über die Wolken ragt. Wasser- und Lavafälle ergeben ein beeindruckendes Schauspiel und sofern ihr es auf das Plateau oben drauf schafft, bietet sich ein exzellenter Bauplatz für eine uneinnehmbare Feste. Rohstoffe muss man allerdings den weiten Weg von unten holen.

Seed-Code: 69160882195

-568688860

Diese Seed lässt euch direkt in der Nähe zweier wunderschöner Dörfer spawnen. Eines der beiden hat einen Schmied, der es euch gar nicht übel nimmt, wenn ihr seinen Bestand an Eisen und Obsidian plündert. Durchquert ihr die nahe Wüste, könnt ihr zudem ein Hexenhäuschen ausmachen (kein Lebkuchen). Erinnert uns entfernt an Diablos Tristram, aber eben nur entfernt: Die Krypta fehlt.

Seed-Code: -568688860

england

Lasst euch nicht vom Namen täuschen! Die Seed england setzt euch nicht auf einer Insel mit Königshaus, unverständlichen Essgewohnheiten, Einwohnern mit großen Ohren und anderen generalisierten Vorurteilen ab, sondern in einem dichten Dschungel. Dessen Herz ist ein Tempel, zufälligerweise auch gleich euer Spawnpunkt. Plündert das Gold und die Knochen, um euch dann als wilder Eingeborener eine neue Zuflucht in dem tropischen Biom aufzubauen.

Seed-Code: england

-9057352651117540831

Sobald ihr spawnt, solltet ihr nicht nach vorne treten. Denn direkt vor euch klafft ein Riss in der Welt, der euch einen eindrucksvollen Blick auf das Goblin-Königreich aus Der Hobbit gewährt. Sucht euch einen Weg nach unten, verfolgt die Lorenschienen, sammelt Ressourcen und hütet euch vor den Endermen. Richtet euch in dieser vortrefflichen Festung häuslich ein oder durchschreitet mutig das End-Portal, um “Smaug” die Stirn zu bieten.

Seed-Code: -9057352651117540831

Rickrollin

Kennt man ja. Die Seed Rickrollin wurde auf Mojangs eigener Webseite angepriesen und lässt euch nicht in einem schrecklichen 80er-Jahre-Musikvideo wiederfinden, sondern bietet eine ganze Reihe an interessanten Locations, die ihr mal besuchen solltet. Darunter ein Dschungel-Tempel, eine vergrabene Pyramide, ein Bergarbeiterdorf, ein Wüstenbrunnen und ein düsterer Dungeon, der von Zombies überlaufen ist.

Seed-Code: Rickrollin

Falls euch das Seed aus unserem Artikelbild zusagen sollte, dann probiert einmal Diamonds, diamonds everywhere! aus. ;)

Quiz wird geladen
Quiz: Welcher Minecraft-Spieler-Typ bist du?
Freitagabend...

Ihr spielt Minecraft schon seit Erscheinen und seid absoluter Fan des Klötzchenspiels? Findet iin unserem Minecraft-Quiz heraus, was für ein Spieler-Typ ihr seid: Hardcore-Spieler, eher der kreative Typ oder doch ein Casual-Gamer?

Hat dir "Minecraft Seeds: Auswahl der schönsten Seeds für PC, Xbox 360 und Xbox One" von Jonas Wekenborg gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Minecraft (Mac), Minecraft, Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES