OpenRA

Jetzt spielen! Ver. 20160508 - für Windows

OpenRA ist nicht etwa eine neue Grafikschnittstelle, sondern ein beherztes Fanprojekt von Entwicklern, die die alten “Command & Conquer”- Spiele überarbeitet und modernisiert haben, damit sich alte und neue Fans auch heute noch in die Echtzeit-Strategie-Schlachten stürzen können. Die namensgebende flexible Spielengine OpenRA macht es möglich. 

133
OpenRA: Offizieller Trailer

OpenRA: Alte C&C-Spiele kostenlos auf modernen PCs

OpenRA unterstützt hohe Auflösungen auf modernen Betriebssystemen (Windows 10, Mac OS X und Linux). Zudem haben die Entwickler einen funktionierenden Online-Multiplayer eingebaut, der plattformübergreifend funktioniert. Das klassische RTS-Gameplay der C&C-Spiele wurde würdig in die Neuzeit übertragen und um weitere Features verbessert.

  • Ihr habt die Wahl zwischen klassischer Rechtsklick- oder Linksklick-Steuerung.
  • Überarbeitetes Seiten-Interface zur besseren Kontrolle der Produktionen.
  • Unterstützung für Replays und ein Zuschauer-Interface zum Streamen online.
  • Der Nebel des Krieges (Fog of War), der das Schlachtfeld außerhalb der Sichtlinien eurer Truppen verschleiert.
  • Zivile Gebäude, die für den Nachschub von Ressourcen eingenommen werden können.
  • Einheiten gewinnen durch Kämpfe an Erfahrung und verbessern sich über neue Ränge.

Die Mod beinhaltet die modernisierten Versionen von Tiberian Dawn, Red Alert, Dune 2000 und Tiberian Sun. Wenn ihr die Mod das erste Mal startet, könnt ihr die nötigen Spieldateien automatisch herunterladen oder sogar eure originalen Spiele-Discs benutzen, sofern ihr sie noch habt.

Release und Plattformen

OpenRA ist eine Stand-Alone-Mod, die ständig weiterentwickelt wird und völlig kostenlos gespielt werden kann. Ihr könnt sie über die offizielle Homepage in der neuesten Version für PC, Mac und Linux herunterladen.

Einsteiger-Guide mit Tipps zu OpenRA

Beschreibung von

Videos & Produktbilder

Alle Artikel zu OpenRA