Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Der Herr der Ringe: Gollum – Alle Sammelgegenstände finden

Der Herr der Ringe: Gollum – Alle Sammelgegenstände finden

© GIGA
Anzeige

Gollum sammelt nicht nur gerne den einen Schatz, sondern auch viele andere (oftmals nutzlose) Gegenstände. Daher könnt ihr im Laufe der Geschichte insgesamt 35 Sammelgegenstände sammeln. Wo ihr diese findet, zeigen wir euch hier.

Sammelgegenstände im Überblick

Die 35 Sammelgegenstände sind nicht zwingend an die Kapitel gebunden, dafür aber an ihren Ort. Dadurch, dass ihr an manche Orte mehrfach zurückkehrt, habt ihr die Möglichkeit später auch nochmal den Gegenstand einzusammeln. Und solltet ihr wie wir zu Beginn blind durch das Spiel gestolpert sein, keine Sorge: Ihr könnt über die Kapitelauswahl im Hauptmenü jederzeit in einzelne Regionen in den Kapiteln zurückkehren und die Sammelgegenstände suchen. Praktischerweise seht ihr im Menü auch, wie viele euch noch fehlen.

Anzeige
Sammelgegenstände im Kartenmenü
Im Kartenmenü könnt ihr sehen, welche Fundstücke ihr schon gesammelt habt. (© GIGA)

Im unteren linken Eck könnt ihr den Gegenständefortschritt verfolgen. Wenn ihr die Menükarte im Spiel öffnet, seht ihr auch, welchen Gegenstand ihr bereits gefunden habt. Jedes Mal, wenn ihr euch in der Nähe eines Sammelgegenstandes aufhaltet, ertönt eine leichte Melodie, die sich wie ein Glitzern anhört. Je näher ihr dem Gegenstand kommt, desto lauter wird sie. Außerdem könnt ihr mit Smeagols Instinkt die Sammelgegenstände sehen. Genauso wie Pilze und Steine, werden auch sie mit einem blauen Schimmer angezeigt.

Anzeige

Im Hauptmenü und im Pausenmenü könnt ihr jederzeit den Punkt "Sammlung" öffnen und dort eure Schätze auch direkt einsehen. Wählt ihr einen Gegenstand aus, wiederholt Gollum den Satz, den er beim Einsammeln bereits gesagt hat.  

Fundorte der Sammelgegenstände

Wie bereits erwähnt, habt ihr bei einigen Sammelgegenständen die Möglichkeit, diese an mehreren Stellen im Spiel einzusammeln. Das Borok-Harr könnt ihr beispielsweise im zweiten Kapitel in "Dreckfresser" und "Der Klappermann" einsammeln. Daher zählen die Sammelgegenstände nicht immer für das Kapitel, in welchem ihr sie gefunden habt. Also keine Sorge, falls ihr mal einen Punkt offen habt. Manchmal findet ihr den gewünschten Gegenstand an einer ganz anderen Stelle. Im Folgenden zeigen wir euch daher in der Regel die allererste Möglichkeit, an der ihr die Sammelgegenstände einsammeln könnt.

Anzeige

Kapitel Eins : Das Schattengebirge

Wetzstein

Wetzstein in Höhle
Der blaue Weg führt euch zum Wetzstein. (© GIGA)

Hier gibt es nur einen Sammelgegenstand zu finden. Auf dem Weg zum Schlafplatz müsst ihr normalerweise den geraden Weg (gelbe Linie) entlang zu den Ranken rauf.  Für den Sammelgegenstand müsst ihr nun links die Steine hochklettern. Folgt der blau markierten Linie und geht über die Brücke. Kriecht dort durch das Loch in einen neuen Teilbereich, wo ihr den Wetzstein finden könnt. 

Kapitel Zwei: Die Made

Borok-Haar

Borok-Gehege
Vor dem Borok-Gehege liegt allerlei Zeug, unter anderem auch der gesuchte Sammelgegenstand. (© GIGA)

Für das Borok-Haar müsst ihr die erste Mission des zweiten Kapitels starten. Dort werdet ihr direkt am ersten Tag vom dünnen Mann zum Gehege geführt. Klettert allerdings noch nicht sofort die Leiter hoch. Denn links hinter dem Abgang liegt das Borok-Haar versteckt.

Anzeige

Fledermausflügel

Im Kapitel "Dreckfresser" müsst ihr mit Gollum in die Tiefen der Mine und dort die Marken der Toten sammeln. Eine undankbare Aufgabe, denn die Lava ist tödlich und die Dämpfe giftig. Ihr müsst insgesamt acht Marken sammeln und könnt euch dabei frei bewegen. Aber Achtung, sobald ihr alle acht eingesammelt habt, startet die nächste Sequenz automatisch. Auf dem Weg zu den Toten kommt ihr bei einem Dampf vorbei, in dessen Nähe zwei eiförmige Kugeln von oben herabhängen.

Dreckfresser-Aufgabe
Von der Kugel aus gelangt ihr auf die andere Seite und in Richtung Fledermausflügel. (© screenshot giga.de)

Springt entweder von der Plattform über den giftigen Dampf oder nutzt die beiden Kugeln, um auf die andere Seite zukommen. Dort sitzt ein Mann neben einer Leiter. Klettert hier nach oben und ihr gelangt in einen neuen Raum. Dreht euch nach links und macht einen Wandlauf auf die andere Seite. Die Wand ist weiß markiert, also könnt ihr sie schwer übersehen. Auf der anderen Seite findet ihr direkt den Fledermausflügel.

Anzeige
Wandsprint beim Markensuchen
Die weißmarkierten Zeichen zeigen euch einen Wandsprint an. Ein Sprung alleine reicht nicht. (© GIGA)

Alter Metalllöffel

Offene Zelle im Gefängnisbereich
Diese Zelle müsst ihr zur richtigen Zeit aufsuchen, ansonsten ist sie zugesperrt. (© GIGA)

Diesen habt ihr bestimmt schon beim Hinuntergehen aus der Zelle am ersten Tag gehört. Leider befindet sich der Metalllöffel hinter einer Tür und diese kann noch nicht geöffnet werden. Ihr müsst nämlich zuerst die Boroks ins Gehege bringen und als Dreckfresser die Marken holen. Erst am Ende des zweiten Tages (Kapitel: Dreckfresser) auf dem Weg zu eurer Zelle ist die gewünschte Zellentür geöffnet und ihr könnt euch den Löffel holen.

Stück Leder

Auf dem Weg zum Klappermann.
Springt hinab und klettert im Inneren nach oben für das Lederstück. (© GIGA)

Im Unterkapitel "Schwarze Verliese – der Klappermann", müsst ihr den ersten Abschnitt absolvieren. Danach steht ihr oben auf einer Plattform und schaut automatisch zu eurer nächsten Station, dem eisernen Wolf. Gollum wird euch sagen, dass ihr den Kran mit dem Hebel aktivieren müsst. Bleibt allerdings auf der Plattform und dreht euch zur Seite, um nach unten zu schauen.

Dort seht ihr wie oben im Bild mehrere Holzplattformen, welche ihr hinab springen müsst. Geht danach in das Gebäude und ihr seht die rechte Bildansicht. Klettert nun in der Mitte nach oben und lasst euch auf der anderen Seite wieder herunter. Folgt der Holzbrücke und ihr findet am Ende des Weges das Stück Leder.

Stück Metall

Drehtrommeln im Klappermann
Nutzt die Leiter, um zum Metallstück zu gelangen. (© GIGA)

Nachdem ihr das Lederstück eingesammelt habt, müsst ihr den Hebel umlegen, damit sich der Kran bewegt. Folgt dem Weg, bis ihr zu der Stelle auf dem Bild gelangt. Hüpft auf das graue Rad und von dort aus auf die Drehtrommel. Lasst euch in Richtung der Leiter drehen und fallt dann nach unten auf die Holzplatte. Dort befindet sich das Stück Metall. Sammelt es auf und klettert danach die Leiter hinauf, um wieder der Hauptgeschichte zu folgen.

Kapitel Drei: Der Verräter

Feder

Weg zur Feder beim Vogelzüchter
Klettert an der Zeichnung vorbei nach oben für die Feder. (© GIGA)

In Kapitel Drei "Ein Vogel zum Ausbrüten" führt euch der Kerzenmann in die Zuchthalle. Sobald ihr euch frei bewegen könnt, klettert auf der rechten Seite die Kisten nach oben. Dort findet ihr nicht nur die Zeichnung mit der Anleitung für das schwarze Ei, sondern ganz oben auch die gesuchte Vogelfeder.

Kapitel Fünf: Schwarze Verliese

Bild von Beutlin

Weg zum Bild von Beutlin
Das gezeichnete Bild von Beutlin liegt auf dem Tisch beim Kerzenmeister. (© GIGA)

Obwohl das Bild von Beutlin im Hauptmenü als Sammelgegenstand bereits beim dritten und vierten Kapitel angezeigt wird, könnt ihr es dort noch nicht einsammeln. Es würde auch keinen Sinn machen, da Gollum dem Kerzenmeister erst im Laufe des dritten Kapitels davon erzählt. Begebt euch also ins fünfte Kapitel "Die Flucht". Direkt am Anfang müsst ihr den Kerzenmeister davon überzeugen, den Raum zu verlassen. Danach könnt ihr euch in Ruhe umsehen und zum Tisch beim Fenster gehen. Dort liegt das gesuchte Bild von Beutlin, welches der Kerzenmann gemalt hat. 

Augen einer Spinne

Weg zu den Augen einer Spinne
Geht ins rote Licht, um den Sammelgegenstand zu finden. (© GIGA)

Im Kapitel Fünf "Fluchtpläne" müsst ihr in den Katakomben in einem Abschnitt an vielen Spinnen heimlich vorbeikrabbeln. Normalerweise führt euch der Weg nach rechts ins helle Licht. Allerdings müsst ihr auf die rot leuchtende Flamme zugehen, denn dort befindet sich ein Loch zum Durchkriechen. Folgt dem Weg und ihr gelangt in einen offenen Bereich, wo die Augen einer Spinne auf euch warten.

Stück Borok Hauer

Weg zum Stück eines Borok Hauers
Bei der Feuerschale findet ihr ein Stück Borok Hauer. (© GIGA)

Direkt zu Beginn im Kapitel "Die Tore des dunklen Turms" müsst ihr nach oben klettern. Sobald ihr oben angekommen seid, dürft ihr nicht dem Hauptweg nach rechts folgen, sondern müsst nach links gehen. Dann könnt ihr zur Plattform hochhüpfen. 

Nagel

Weg zum Nagel
Oben angekommen müsst ihr den Holzpfad entlang gehen, um den Nagel zu finden. (© GIGA)

Nachdem ihr den Grashneg im Kapitel "Die Tore des dunklen Turms" gefunden und wieder verloren habt, müsst ihr euch an einem Ork vorbeischleichen. Klettert die Seilwand bis nach oben und springt nach dort auf die Holzplattform. Nun habt ihr nicht nur einen "wunderschönen" Ausblick, sondern auch eine Holzplatte gefunden. Geht bis ans Ende der Platte, um den Nagel einzusammeln. 

Stück Metall in Kapitel Fünf

Schleichwege bei Wägen
Klettert in der Mitte nach oben für das Metallstück. (© GIGA)

In diesem Kapitel könnt ihr ebenfalls ein Stück Metall finden. Sobald ihr den Nagel eingesammelt habt, müsst ihr euch nämlich wieder nach unten begeben. Dort stehen die Fluchtwägen und leider auch jede Menge Orks. Schleicht euch an ihnen vorbei in die Mitte des Raumes und klettert die große Säule nach oben. Auf der Säule befindet sich nämlich ein längerer Holzsteg auf welchem das Stück Metall liegt.

Toter Käfer

Toter Käfer nach Wagenflucht
Der tote Käfer liegt zufälligerweise genau auf dem Hauptpfad. (© GIGA)

Den toten Käfer könnt ihr im selben Abschnitt finden, nachdem ihr mit dem Wagen erfolgreich geflüchtet seid. Klettert bis ganz nach oben an die Spitze. Normalerweise geht der Weg rechts weiter, ihr solltet allerdings gerade ausgehen. Denn dort liegt der Käfer bei der Steinwand.

Kapitel Sechs: Die Spinne

Orkzahn

Weg zum Orkzahn
Der Eingang zum Orkzahn ist schwer zu sehen. Nutzt den Instinkt, damit er aufleuchtet. (© GIGA)

Der Grashneg muss im Kapitel "Krankas Lauer" durch die Dunkelheit geführt werden. Sobald die Mission lautet "Hilf dem Grashneg auf." müsst ihr durch einen Tunnel nach oben klettern. Springt auf die andere Seite, um auf einem Stein zu landen. Nun teilt sich der Weg in zwei Hälften. Links geht es durch einen Tunnel zum Hebel, rechts entlang den weißen Strichen zu dem Sammelgegenstand.

Das Problem ist, dass ihr hier das richtige Timing braucht. Sprintet an den weißen Linien entlang und hüpft danach mit einem Rückwärtssprung zur kleinen Öffnung. Von dort aus führt euch der Tunnel zum Orkzahn.

Kapitel Sieben: Gut wie Fisch

Seil

Küche der Elben
In der Küche der Elben gibt es allerlei gutes Zeug, auch Sammelgegenstände. (© GIGA)

Direkt zu Beginn von Kapitel Sieben darf Smeagol aus seiner Zelle und ihr könnt auf dem Weg nach draußen die Küche aufsuchen. Dort befindet sich in der Nähe der Kürbisse das Seil hinter dem Küchentresen. Ihr könnt den Sammelgegenstand auch im Laufe des siebten Kapitels zu jeder anderen Zeit einsammeln.

Tierfigur

Keller im Elbenhaus
Die Tierfigur ist ein kleiner Gegenstand, der leicht übersehen werden kann. (© GIGA)

Sobald ihr Zugang zum Keller des Elbenhauses erhaltet, könnt ihr die Tierfigur auf den Tischen finden.

Fischgräten

Weg zu den Fischgräten
Folgt dem Weg nach vorne, um zu den Fischgräten oberhalb zu gelangen. (© GIGA)

Sobald ihr im Kapitel "Flusspfad" angekommen seid, müsst ihr euch an den Elben am Flussufer oder im Fluss vorbeischleichen. Sobald ihr bei der reißenden Strömung ankommt, wo Gollum nur auf den Steinen hüpfen darf, seid ihr richtig. Geradeaus seht ihr eine Hängestange, links die weißen Sprintzeichnungen an der Wand und rechts die lilaleuchtenden Blumen. Auch hier ist wieder perfektes Timing gefragt.

Nutzt die Sprintlinien, um auf die Stange zu gelangen. Von dort aus müsst ihr euch auf die andere Seite schwingen. Dort angekommen müsst ihr die Wand nach oben klettern und mit einem Rückwärtssprung auf die nächste Stange. Das geht so lange weiter, bis ihr ganz oben seid. Dreht euch nach links und ihr seht die lila Ranken und rechts daneben eine Stange. Benutzt die beiden, um zu den Fischgräten zu gelangen.

Muscheln

Weg zu den Muscheln
Springt risikoreich auf die andere Seite und klettert dann nach unten. (© GIGA)

Nachdem ihr die Fischgräten eingesammelt habt, könnt ihr wieder dem Hauptweg folgen. Ihr kommt zu einer wunderschönen Lichtung, wo ihr die Wand nach oben klettern müsst. Die Muscheln befinden sich auf der mittleren Höhe der Wand auf einem Baum. Um dorthin zu gelangen, müsst ihr daher erstmal ein gutes Stück hinaufklettern, um euch später nach unten fallen zu lassen.

Springt von der im Bild gezeigten Plattform gegen die Wand, um auf den Vorsprung zu gelangen. Von dort aus müsst ihr nun die lila Ranken erreichen. Ein bisschen Glück ist dabei nötig, denn der Sprung ist ziemlich weit. Danach könnt ihr die Ranken entlang hinabklettern und auf dem Baumstamm landen, auf dem die Muscheln liegen.

Brosche

Weg zur Brosche
Taucht hinab, um einen geheimen Tunnel zu finden. (© GIGA)

Im zweiten Unterkapitel "Die blinde Elbin" werdet ihr von zwei Elben eskortiert. Diese führen euch direkt am Anfang an einem See vorbei. Dort müsst ihr ans andere Ende schwimmen und unten durch einen Tunnel tauchen. Auf der anderen Seite findet ihr die Brosche.

Marmorbrocken

Weg zum Marmorbrocken beim ersten Glockenturm
Haltet euch auf der linken Seite beim Hochklettern des ersten Glockenturms. (© GIGA)

Das dritte Unterkapitel "Die Wasserfälle der Königin" startet, sobald ihr den Teich gefunden habt, bei dem ihr mit Mell reden könnt. Ihr sollt nun zu den Wasserfällen der Königin schleichen und in den beiden Türmen die Glocken läuten.  Direkt am Anfang, wenn ihr den ersten Turm hochklettert, findet ihr zwei lila Blumenranken, welche durch einen Vorsprung getrennt sind. Nehmt nicht den Weg nach oben zu den zweiten Blumenranken, sondern klettert am Vorsprung entlang auf den Balkon auf der linken Seite. 

Harfensaite

Weg zur Harfensaite
Biegt nicht rechts, sondern links auf die Terrasse ab, um in den neuen Bereich zu kommen. (© screenshot giga.de)

Die Harfensaite könnt ihr erst finden, wenn ihr die Glocke auf dem zweiten Glockenturm geläutet habt. Springt ins Wasser und klettert über die neue Plattform nach oben in Richtung Glitzergrotte. Dort teilt sich der Weg in links und rechts. Nehmt den linken Pfad, geht um die Kurve und springt dort ins Wasser. Schwimmt den strömenden Fluss entlang in Richtung Tor und auf der rechten Seite findet ihr auf einer Plattform die Harfensaite.

Splitter

Weg zum Splitter in der Werkbank
Von den Holzbalken aus könnt ihr zur Werkbank hüpfen. (© GIGA)

Dies ist eines der beiden Sammelgegenstände, die im Hauptmenü nicht angezeigt werden. Sobald ihr in der Kammer des Rätselmeisters seid, müsst ihr in den Schnitzerei-Raum, wo jede Menge Bären aufgestellt sind. Streift mit Gollum über den Boden und er zieht sich einen Splitter ein. Schmerzhaft, aber immerhin könnt ihr nun einen neuen Gegenstand einsammeln.

Glänzender Knopf

Glänzender Knopf in der Kammer des Rätselmeisters
Hüpft auf den Balkon hinauf, um den Knopf zu finden. (© GIGA)

Der zweite nicht angezeigte Gegenstand ist der glänzende Knopf. Der gesuchte Raum befindet sich über dem Schlafzimmer des Rätselmeisters, wo ihr mit Mell im Wasser reden könnt. Hüpft von dort aus bei der Couch nach oben auf den Vorsprung und ihr könnt den glänzenden Knopf einsammeln.

Perle

Weg zur Perle
Springt von dort aus nach rechts oben, damit ihr zur Perle gelangt. (© GIGA)

Ihr startet im Unterkapitel "Die Gemächer des Königs" in einer Höhle und hört bestimmt auch schon zu Beginn das Glitzern. Zuerst müsst ihr allerdings nach vorne ans andere Ende der Höhle und von der Plattform auf die andere Seite springen. Klettert einmal hinauf und bleibt dort stehen. Rechts führt euch der normale Weg weiter, ihr müsst aber links entlang springen. Am besten nutzt ihr Sprint, damit ihr den anderen Vorsprung erreicht. Nun geht ihr die gesamte Seite entlang zurück zum Anfang der Höhle und könnt dort eure Perle einsammeln.

Dachskralle

Weg zur Dachskralle
Springt nicht zum Loch nach oben, sondern rechts zu der leuchtenden Wand. (© GIGA)

Wenn ihr oben angekommen seid, steht ihr vor einem Loch, welches euch zu den Gemächern des Königs führt. Geht aber nicht hindurch, sondern springt auf die hellbraune Wand, auf der Fuß- und Handabdrücke zu sehen sind. Wichtig dabei ist, dass ihr euch direkt wieder abdrücken müsst, sodass ihr auf dem Vorsprung hinter euch landet. Dann geht es nach oben und schon habt ihr die Dachskralle in der Hand.

Zweig und Blume

Weg zu Zweig und Blume
Auf der Turmspitze findet ihr den Sammelgegenstand. (© GIGA)

In den Gärten des Königs müsst ihr vor den Elben fliehen. Nachdem Gollum den Fluss überquert hat, muss er einen hohen Turm erklimmen. Während ihr nach oben klettert, könnt ihr auch in den Turm hineinklettern. Von dort aus geht es nach oben bis an die Spitze. Dort könnt ihr nicht nur die Aussicht genießen, sondern auch den Zweig und die Blume einsammeln.

Vogelknochen

Weg zum Vogelknochen
Auf dem Vorsprung findet ihr den Vogelknochen. (© GIGA)

Nach eurem Turmausflug, geht Gollum durch ein Tal, das voller gruseliger geschnitzter Gesichter ist. Schleicht euch an einer Gruppe Elben vorbei und erklimmt die Wand auf der rechten Seite, welche mit den weißen Zeichnungen markiert ist. Dort patrouilliert zwar ein weiterer Elb, aber ihr könnt zwischen den Plattformen hin und her hüpfen. Auf dem mittleren Teil befinden sich schließlich die Vogelknochen. 

Kapitel Acht: Ihre Augen

Elbenfigur

Weg zur Elbenfigur
Auf dem Glockenhügel findet ihr Elbenfigur unter einem Moosbogen. (© GIGA)

Im ersten Teil des achten Kapitels "Der Glockenturm" geht ihr mit Mell durch den Wald hinauf zu eurem Unterschlupf. Mell stellt euch dort die verschiedenen Glocken am Hügel vor. Sie bleibt in der Mitte des Hügels stehen, damit ihr dort die Mooshügel erkunden könnt. Unter einem befindet sich ein Stein und unter dem anderen eine Elbenfigur.

Scherbe

Weg zur Scherbe
Die Scherbe befindet sich neben den Stiefeln auf der Steinbrücke. (© GIGA)

Im zweiten Teil des Kapitels "Die Bresche" könnt ihr eine Scherbe finden. Sie befindet sich im selben Bereich wie das Ritualsteinrätsel. Neben dem verwachsenen Baum, der rot angeleuchtet wird, befindet sich auf der rechten Seite eine kleine kaputte Steinbrücke. Auf dieser findet ihr die Scherben einer Elbenvase.

Kapitel Neun: Gollum

Stück Girlande

Weg zum Girlandenstück
Oben auf dem Mittsommerbaum liegt ein Stück einer Girlande. (© GIGA)

Passend zum Fest könnt ihr ein Stück Girlande im Kapitel "Düsterwald – Der Königshain" finden. Ihr müsst die Elben beim Wortspiel besiegen, damit ihr den Mittsommerbaum hochklettern könnt. Haltet euch am Weg nach oben auf der linken Seite, bis ihr einen Pfad entdeckt. Dort könnt ihr entlang gehen und findet auf einer Holzplattform das Girlandenstück.

Kapitel Zehn: Der Freund

Nuss

Weg zur Nuss
Ihr müsst auf die Kiste klettern, um auf die Brücke springen zu können. (© GIGA)

Am Anfang des zehnten Kapitels müsst ihr euch an Elben vorbeischleichen wodurch ihr zu einem großen Baum in der Mitte kommt, wo direkt eine Aussichtspunkt-Zwischensequenz startet. Klettert dort die Ranken nach oben und folgt nicht dem Weg links, sondern schaut rechts nach oben und springt zur Kiste hoch. Geht dort ein- bis zweimal den Wendelgang hinauf und hüpft dann auf den rechten Teil der großen abgebrochenen Brücke. Gollum überlebt das, solange ihr noch nicht hochgenug auf dem Baum oben seid. Am Ende der Brücke könnt ihr die Nuss einsammeln.

Haken

Durchgang in Hecke zum Haken
Geht durch den Durchgang mit dem blauen Kreis markiert ist, um den Haken zu finden. (© GIGA)

Den Haken könnt ihr im Kapitel "Die Ruinen am Tor" finden.  Geht in das Labyrinth und positioniert euch dorthin, wo wir auf dem rechten Bild stehen. Dort ist unten in der Hecke ein Durchgang, welcher zum linken Bild führt. Dort könnt ihr hochspringen und euch auf die andere Seite hinaufdrücken. Klettert weiter nach oben und ihr findet den Haken.

 Stück eines Spiegels

Weg zum Stück eines Spiegels
Springt über die Plattformen nach ganz oben auf die andere Seite. (© GIGA)

Das letzte Sammelstück befindet sich im letzten Kapitel des Spiels "Die Quelle". Während ihr den Rätselmeister sucht, müsst ihr im Laufe der Geschichte schwebende Plattformen nach oben springen. Folgt einfach dem gelben Punkt, bis ihr zu den Plattformen kommt. Springt dann auf die mittlere Säule, welche euch mit dem orangen Instinkt angezeigt wird, aber springt nicht nach draußen. Dreht euch um und ihr seht oberhalb einen Vorsprung, zu welchem ihr über die schwebenden Plattformen hinauf könnt. Dort oben befindet sich das Stück eines Spiegels.

Anzeige