Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Horizon Forbidden West: Ruine Murmelnde Höhle lösen und Ornament finden

Horizon Forbidden West: Ruine Murmelnde Höhle lösen und Ornament finden

© Sony

Ähnlich wie schon im Grundspiel von Horizon Forbidden West gibt es auch im DLC Burning Shores eine Reliktruine, die ihr lösen müsst, um darin ein verschollenes Ornament zu finden. In diesem Guide erklären wir euch daher, wie ihr die Reliktruine Murmelnde Höhle in Horizon Forbidden West: Burning Shores löst und darin das verschollene Relikt löst. 

Wo ist die Reliktruine Murmelnde Höhle im HFW DLC? 

Die gesuchte Reliktruine von Los Angeles befindet sich ziemlich zentral auf der Karte, etwa auf halbem Weg zwischen der Hauptsiedlung der Quen und dem Pangäa-Park im Südosten. Die Reliktruine Murmelnde Höhle liegt dabei direkt neben einem Unterschlupf mit Lagerfeuer, weshalb ihr also auch per Schnellreise dorthin gelangen könnt. Ihr erkennt die Ruine schnell an den Rissen im Boden, worin ihr alte Waggons sowie verschlossene Türen findet. 

Anzeige
An dieser Stelle findet ihr im HFW-DLC die Reliktruine Murmelnde Höhle. (© Sony)

Wie öffne ich die Türen in der Murmelnden Höhle der Burning Shores? 

Um die Tür in der Reliktruine von Los Angeles zu öffnen, um dahinter das gesuchte Ornament zu finden, müsst ihr erstmal wieder den Spalt im Boden verlassen und euch zum nahegelegenen Unterschlupf an der Oberfläche begeben. Hier ragt am Abgrund hinter dem Lagerfeuer ein Balken heraus, an dem ihr euch abseilen könnt. 

Anzeige
Seilt euch an der entsprechenden Stelle ab, um die Murmelnde Höhle von der anderen Seite zu betreten. (© Sony)

Seilt euch also ab, dreht euch um und brecht mit eurem Speer dann links den Waggon auf. Steigt nun hinein, lauft um den Hebel herum und betätigt diesen, damit der Waggon etwas hinaus fährt und so hinter euch einen Durchgang freimacht. Verlasst nun wieder den Waggon und entnehmt die nun zugängliche Energiezelle an dessen Seitenfront. 

Anzeige

Mit der Energiezelle lauft ihr nun durch den Durchgang vor euch und steckt sie danach in die entsprechende Vorrichtung des anderen Waggons rechts hinter dem Durchgang. Lauft nun erneut um den Waggon herum und brecht dessen Tür auf. Springt hinein und betätigt den Hebel, damit der Waggon ebenfalls etwas nach vorne fährt. 

Öffnet den Waggon, betätigt den Hebel, entnehmt dann die Energiezelle an der Seite und steckt diese hinten rechts in den anderen Waggon. (© Sony)

Türcode für die Reliktruine Murmelnde Höhle finden 

Lauft nun wieder zurück, um zu sehen, dass nun eine Tür mit einem Zugangscode freigelegt wurde. Um das verschollene Ornament zu bekommen, müsst ihr nun den richtigen Zugangscode für die Tür finden. Um das zu tun, müsst ihr euch eine Flugmaschine, also einen Sonnen- oder einen Wasserflügel besorgen

Anzeige

Verlasst die Murmelnde Höhle und fliegt mit der Flugmaschine hoch zum Dach, um dort mit Hilfe der Maschine eine Luke aufzureißen. Springt dort hinein und klettert drinnen in den Aufzugsschacht nach oben. Scannt ihr hierbei die Umgebung, findet ihr ein Datenprotokoll mit dem Zugangscode für die Tür unten. Ihr könnt euch diesen Schritt auch sparen, indem ihr den entsprechenden Code direkt eingebt. Der Code für die Tür in der Murmelnden Höhle lautet: 1315. 

Fliegt mit einer Flugmaschine zum Dach, reißt die Luke auf, holt den Code und gebt diesen unten bei der verschlossenen Tür ein. (© Sony)

Schlüsselmodul zur zweiten Tür in der Murmelnden Höhle finden. 

Habt ihr den korrekten Türcode eingegeben, könnt ihr eintreten und links das Ornament einsammeln. Aber neben dem Ornament seht ihr noch eine weitere verschlossene Tür. Diese müsst ihr öffnen, um herauszufinden, was es mit dem namensgebenden Gemurmel in der Reliktruine Murmelnde Höhle auf sich hat. 

Anzeige

Um also die anderen Türen in der Murmelnden Höhle zu öffnen, lauft ihr zurück zum Waggon, in dem die Energiezelle steckt, nehmt diese heraus und kehrt damit zu der Tür neben dem Ornament zurück. Hier ist eine Energiezellen-Ladevorrichtung. Steckt also eure Energiezelle hinein und die Tür wird sich für euch öffnen. 

Hinter der Tür mit der Energiezelle findet ihr das zusätzliche Schlüsselmodul, mit der ihr die andere Tür in der Murmelnden Höhle öffnen könnt. Verlasst also diesen Raum und begebt euch zur Tür gegenüber. Benutzt nun das zusätzliche Schlüsselmodul, um die Tür zu öffnen. Tut ihr das, trifft Aloy unverhofft auf einen alten Bekannten und startet somit direkt die Nebenquest „Ein Freund im Dunkeln“. 

Öffnet mit der Energiezelle die Tür neben dem Ornament, holt dahinter das Schlüsselmodul, um damit die andere Tür zu öffnen. (© Sony)
Anzeige