Am 7. August erscheint mit Double Masters ein neues Premium-Set für Magic the Gathering. Wie der Name schon verrät stecken in jedem Booster gleich doppelt so viele seltene Karten. Zwei dieser Sammelexemplare dürfen wir euch heute exklusiv vorstellen.

 

Magic the Gathering Arena

Facts 

Nach mehr als 25 Jahren gibt es jede Menge Magic-Karten, die selbst für Sammler nur schwer zu bekommen sind und für hohe Tauschpreise gehandelt werden. Um dem entgegenzuwirken veröffentlicht Wizards of the Coast regelmäßig sogenannte Masters-Sets, die ausschließlich Reprints enthalten – frisch gedruckt und teils mit neuem, alternativem Artwork.

Das neue Set Double Masters setzt noch einen drauf und packt in jede Boosterpackung nicht nur eine seltene Karte, sondern gleich zwei. Das gleiche Prinzip gilt auch für die speziell verarbeiteten Premium-Kartem, sogenannten Foils. Auch von diesen werdet ihr in jedem Booster gleich zwei finden.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Hearthstone, MTG Arena, Gwent & Co: Die besten digitalen Kartenspiele im Überblick

Passend dazu dürfen wir euch auf GIGA GAMES gleich zwei Karten des kommenden Sets vorstellen.

Der Grimmige Magmamagier ist ein Klassiker, der bis heute vor allem im Modern-Format für jede Menge Schadenspunkte sorgt, ab und zu jedoch auch in Legacy-Decks gespielt wird.

Der Champion vom Lammholt hat bei seinem ersten Auftritt im Set Avacyn Restored im damaligen Standard-Format unzählige Kreaturen unblockbar gemacht und ist durch seinen jüngsten Auftritt in Jumpstart auch Teil des Historic-Formats in MTG Arena.

Double Masters ist ab dem 7. August 2020 im Spieleladen eures Vertrausn erhältlich. Welche Karte hofft ihr zu öffnen?

Seit über 25 Jahren begeistert Magic the Gathering Kartenspieler und Strategen auf der ganzen Welt. Um euer eigenes Wissen über das Sammelkartenspiel zu testen, könnt ihr euch an unserem Quiz messen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.