Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Xiaomi-Knüller: 13 Ultra mit 110‑GB‑Tarif günstiger als ohne + nützliches Geschenk

Xiaomi-Knüller: 13 Ultra mit 110‑GB‑Tarif günstiger als ohne + nützliches Geschenk

Das Xiaomi 13 Ultra bekommt ihr gerade besonders günstig mit Vertrag bei Sparhandy (© GIGA)

Ihr sucht einen erstklassigen Handytarif mit dem brandaktuellen Xiaomi 13 Ultra? Dann hat Sparhandy aktuell das passende Angebot für euch parat. Ihr könnt dort das Spitzen-Smartphone zusammen mit 110 GB 5G-Datenvolumen, einer Allnet-Flat und SMS-Flat für nur 59,99 Euro pro Monat ergattern. Wir verraten, warum es sich um einen unschlagbaren Deal handelt.

 
Xiaomi
Facts 

Sparhandy: Xiaomi 13 Ultra mit 110-GB-Tarif noch günstiger

Das Xiaomi 13 Ultra ist erst seit Kurzem in Europa erhältlich und schon jetzt gibt es erste gute Deals mit dem brandneuen High-End-Smartphone. Bei Sparhandy bekommt ihr das Gerät mit 110 GB 5G-Datenvolumen sowie Allnet- und SMS-Flat im Vodafone-Netz gerade zum Schnäppchenpreis (Angebot bei Sparhandy ansehen). Das Bundle kostet euch nur 59,99 Euro im Monat und einmalig 219,94 Euro für Anschlusspreis und Zuzahlung. Dazu bekommt ihr einen Xiaomi Sofortbilddrucker im Wert von 120 Euro geschenkt. Ein absoluter Top-Deal, wie unsere Rechnung unten beweist.

Anzeige

Habt ihr bereits einen Festnetz-Internetvertrag bei Vodafone, könnt ihr monatlich 5 Euro Rabatt auf die Grundgebühr über die Gigakombi bekommen und erhaltet zusätzlich 35 GB Datenvolumen – insgesamt dann also gigantische 145 GB.

Anzeige

Details des Tarifs im Überblick

  • Tarif: Smart XXL
  • Netz: Vodafone
  • 110 GB 5G-Datenvolumen (max. 500 MBit/s)
  • Allnet- und SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • 24 Monate Mindestlaufzeit, 1 Monat Kündigungsfrist
  • 50 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Gigakombi berechtigt: Vodafone Festnetzkunden sparen monatlich 5 Euro + 35 GB zusätzliches Datenvolumen

Xiaomi 13 Ultra mit Vertrag: Darum lohnt sich das Angebot

Die Kosten des Tarif-Bundles im Überblick
Grundgebühr (monatlich) 59,99 Euro
Zuzahlung (einmalig, zu Vertragsbeginn) 179,95 Euro
Anschlussgebühr (einmalig, zu Vertragsbeginn) 39,99 Euro
Versandkosten (einmalig) gratis
Gesamtkosten nach 24 Monaten
(bei Kündigung zum Ende der Mindestvertragslaufzeit,
monatlich und einmalige Kosten addiert)
1.659,70 Euro
Gerätewerte
(aktuelle Online-Bestpreise laut idealo.de)
1.503,99 Euro (Handy) + 119,70 Euro (Drucker)
Bonus
bei Rufnummernmitnahme
50 Euro
Effektivkosten Tarif
(Gesamtkosten abzüglich Gerätewerte & Boni)
-13,99 Euro
Effektivkosten Tarif pro Monat -0,58 Euro
Zum Angebot bei Sparhandy
Anzeige

Das Xiaomi 13 Ultra mit 512 GB kostet laut idealo-Preisvergleich aktuell mindestens 1.504 Euro. Der Drucker schlägt mit 120 Euro zu Buche. Zieht man diese Werte von den Gesamtkosten des Tarifs über 24 Monate Mindestlaufzeit ab, so kommt man auf effektiv -0,58 Euro im Monat für den Tarif. Somit zahlt ihr effektiv weniger als im Einzelkauf der Geräte und erhaltet den Tarif mit stolzen 110 GB 5G-Datenvolumen sowie Allnet- und SMS-Flat kostenlos dazu.

Besonders spannend wird das Angebot mit Gigakombi – wenn ihr also bereits einen Internetvertrag bei Vodafone habt. Dann zahlt ihr nur noch 54,99 Euro im Monat und landet bei einem Effektivpreis von -4,75 Euro monatlich.

Kündigt den Tarif rechtzeitig zum Ende der Mindestvertragslaufzeit, nur dann geht der günstige Preis auch auf. Aber keine Sorge, falls ihr das vergessen solltet, verlängert sich der Vertrag nicht um ein weiteres Jahr, sondern kann seit Anfang 2022 monatlich gekündigt werden.

Xiaomi 13 Ultra: Was kann das Flaggschiff-Handy aus China?

Xiaomi 13 Ultra: Kamera-Gigant mit Leica-Unterstützung
Xiaomi 13 Ultra: Kamera-Gigant mit Leica-Unterstützung Abonniere uns
auf YouTube

Das chinesische Unternehmen präsentiert eine beeindruckende Ausstattung und setzt vor allem auf eine brandneue Leica-Kamera mit insgesamt vier Sensoren, von denen jeder eine Auflösung von 50 MP bietet. Als Hauptkamera wird der Sony IMX989 Sensor verwendet, der von drei Sony-IMX-858-Sensoren begleitet wird. Diese Sensoren decken den Ultraweitwinkelbereich, das Teleobjektiv und ein Superteleobjektiv ab. Auch das Innenleben macht einiges her: Als Prozessor kommt der Snapdragon 8 Gen 2 zum Einsatz, flankiert von 12 GB RAM und 512 GB internem Speicher. Zudem bietet euch das Xiaomi 13 Ultra ein 6,73-Zoll-AMOLED-Display, das Bilder mit schnellen 120 Hz wiederholt und mit 3.200 × 1.440 Pixeln auflöst. Außerdem hat es eine robuste Abdeckung aus Gorilla Glass Victus und einen im Display integrierten Fingerabdrucksensor.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige